Home / Forum / Fit & Gesund / Neurexan ...wer hat Erfahrungen damit bei Panikattacken

Neurexan ...wer hat Erfahrungen damit bei Panikattacken

2. Februar 2009 um 19:17 Letzte Antwort: 9. Februar 2009 um 10:36

Hallo

also da ich leider wieder unter Panikattacken leider auf Grund privaten Stress und zu grosser Belastung war ich beim Hausarzt und er meinte versucht doch mal Neurexan gesagt und getan und was war habe Montags 1 Tablette genommen und das war der absulute Hammer am nächsten Tag war ich so neben der Kappe , okay ruhig war ich schon sehr aber total matschig usw , und das hat 1 Woche angehalten.Müde war ich auch sehr gut gut schlafen konnte ich aber nur von 1 Tablette , wau . Wie waren Eure Erfahrungen damit ?
lg

Mehr lesen

9. Februar 2009 um 10:36

Rein Homöopatisch
Also, Neurexan ist ein rein homöopatisches Mittel, habe ich auch von meiner Hausärztin empfohlen bekommen. Ich glaube an die Wirkung homöoptischer und pflanzlicher Mittel, aber eine absolute "Hammerwirkung" können die so schnell nicht haben, aber vielleicht versetzt der Glaube ja Berge! Nimm es ruhig weiter wenn es dir hilft, bei mir hat es bei akuten Panikattacken und Depressionen nichts geholfen, ich nehme jetzt Antidepressiva und die helfen langsam aber sicher.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram