Home / Forum / Fit & Gesund / Neurasan

Neurasan

13. April 2006 um 13:56

Vor 2 Wochen habe ich mir Neurasan spritzen lassen.
In beide Ohren wird 8 bis 12 mal eine Lösung gespritzt. Wer genaueres wissen will, kann ja googeln.
Es hat 70 Euro gekostet.
Seither bin ich rauchfrei !
Insgesamt läuft es echt gut, ich habe kaum Verlangen nach einer Ziggarette. Allerdings gab es auch schon die ein oder andere Situation , da war es echt brenzlig .
Aber ein Freund und ich, haben das Ganze mit einem Wetteinsatz verfeinert ! Jeder muss im Falle eines Rückfalls etwas schriftlich fixiertes ..., sehr sehr peinliches tun ! Da muss man nicht mehr lange überlegen ! Ich bleib rauchfrei !!!!!!!!
LG, Lacada

Mehr lesen

7. Mai 2006 um 13:58

^^^^
Jetzt sind es über 5 Wochen !! Hurra!!!
LG, Lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2006 um 19:49
In Antwort auf mohana_11904489

^^^^
Jetzt sind es über 5 Wochen !! Hurra!!!
LG, Lacada

Warst du schon mal auf der Seite?
www.rauchfrei-online.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2006 um 10:58
In Antwort auf svenja_12165711

Warst du schon mal auf der Seite?
www.rauchfrei-online.de

^^^^
Ja, danke für den Tip... da war ich auch schon !
Aber ich bin nicht mehr am kämpfen. Ich will echt nicht mehr rauchen,hat auch lange genung gedauert. Ich habe auch Asthma....!
Der einzigste Kampf sind die zugelegten Pfunde.

LG, Lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2006 um 15:57
In Antwort auf mohana_11904489

^^^^
Ja, danke für den Tip... da war ich auch schon !
Aber ich bin nicht mehr am kämpfen. Ich will echt nicht mehr rauchen,hat auch lange genung gedauert. Ich habe auch Asthma....!
Der einzigste Kampf sind die zugelegten Pfunde.

LG, Lacada

Freitagswaage
Hallo Lacarda,

das kann ich verstehen. Habe auch zugenommen nach dem Rauchstopp. Hier ist eine private Internetseite, wo Du bei der Freitagswaage mitmachen kannst. Extra für ehemalige Raucherinnen gemacht. www.rauchfrei-schlank.de

Billchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2006 um 9:47
In Antwort auf minou_12039718

Freitagswaage
Hallo Lacarda,

das kann ich verstehen. Habe auch zugenommen nach dem Rauchstopp. Hier ist eine private Internetseite, wo Du bei der Freitagswaage mitmachen kannst. Extra für ehemalige Raucherinnen gemacht. www.rauchfrei-schlank.de

Billchen

^^^^
^Hallo Billchen,
danke für Deinen Rat...hört sich gut an !
Wieviel hast Du denn zugenommen ?
LG, Lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2006 um 7:17

3 Monate...
rauchfrei ! Hurra!! Die anfängliche Gewichtszunahme von ca. 4 kilo hab ich jetzt auch wieder im Griff .

Insgesamt klappt es Super.
Manchmal habe ich noch Lust auf eine Ziggarette, aber es bleibt bei einem kurzen Gedanken daran.

Gruss, Lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2006 um 1:32

Hilfe..
Hallo,
Erstmal meinen Glückwunsch zu diesem super Erfolg!
Wo kann man sich dieses Neurasan denn spritzen lassen?
Lg,sunníe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2006 um 15:30
In Antwort auf halle_12865658

Hilfe..
Hallo,
Erstmal meinen Glückwunsch zu diesem super Erfolg!
Wo kann man sich dieses Neurasan denn spritzen lassen?
Lg,sunníe

Hallo Sunnie
danke ! Ja es sind jetzt fast 5 Monate . Mein bester Freund raucht seither auch nicht mehr.
Du musst mal unter Neurasan googeln. Der Heilpraktiker heisst Markus Groß . Er ist seßhaft in Illingen im Saarland und hat das Patent auf Neurasan.
Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Er hat eine sehr hohe Erfolgsquote.
Mir geht es ohne Kippen viel besser. Wie schon gesagt, habe ich hin und wieder Lust eine zu rauchen, ...vor allem die Genusszigaretten. Aber man hat das gut im Griff!

Viel Glück , falls Du dich entscheidest es auch zu versuchen erzähl mir Deine Erfahrung.
P ... ganz Deutschland kommen Leute zu ihm, von daher muss man einige Monate auf einen Termin warten. Gute Vorbereitung....zum langsam an den Gedanken gewöhnen....
LG,Lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2006 um 23:51

Ein halbes jahr...
wünsche allen viel glück
lg,lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2006 um 18:08

Neurasan
Hallo. Ich möchte auch gerne mit dem rauchen aufhören. Wo kann ich mich mit Neurasan behandeln lassen
Windchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2006 um 18:15

Neurasan
Hallo Lacada.
Hut ab. Ich versuche schon seit Jahren aufzuhören. Sicher war mein Wille nicht stark genug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 21:21
In Antwort auf fadia_12349521

Neurasan
Hallo Lacada.
Hut ab. Ich versuche schon seit Jahren aufzuhören. Sicher war mein Wille nicht stark genug

Hallo
danke Dir !
Es sind jetzt 7 Monate!!
Musst mal unter Neurasan googeln.
Ich kenne noch mehr Leute die es mit den Spritzen geschafft haben.
Der Heilpraktiker ist im Saarland und aus ganz Deutschland kommen Leute zu ihm. Dementsprechend ist die Warteliste etwa ein halbes Jahr.

Eine ehemahige Arbeitskollegin ist zb für jemand eingesprungen. Sie wollte eigentlich nicht aufhören.
Sie hat mühelos aufgehört und gesagt, hätte sie gewußt das sie es so einfach schafft wäre sie schon früher hin.

Ich wundere mich immer, dass es hier niemand zu interessieren scheint. Ich will weder Werbung machen, noch kenne ich den privat . Es hat einfach funktioniert und ich kann es empfehlen. Zumal ich auch sehr gerne geraucht habe.....!
Viel Glück wünsche ich Dir !!!
lg,lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2007 um 20:02
In Antwort auf mohana_11904489

^^^^
Ja, danke für den Tip... da war ich auch schon !
Aber ich bin nicht mehr am kämpfen. Ich will echt nicht mehr rauchen,hat auch lange genung gedauert. Ich habe auch Asthma....!
Der einzigste Kampf sind die zugelegten Pfunde.

LG, Lacada

Ich schwöre auf den Drogentherapeuten Jürgen Selzer
Ich habe Ohrspritzen, Akupunktur, und Pflaster bereits hinter mir. Es hat sich immer so angefühlt wie bei den Versuchen ohne Hilfmittel.Also keinerlei Wirkung! Was mir wirklich geholfen hat war der Drogentherapuet Jürgen Selzer, der nicht nur mich sondern am gleichen Tag auch drei meiner Arbeitskollegen vom Qualm befreit hat: Null Entzug keine Gewichtzunahme, ich bin Happy!!Und die Kasse hat sogar einen Zuschuß geleistet! Seine Website: www.therapieeffekt.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2007 um 5:11

1 Jahr ist geschafft...
und schön ist`s....!

LG,Lacada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 11:26

Neurasan war ein Reinfall auf ganzer Linie
Ich bin von Neurasan und Herrn Marcus Gross maßlos enttäuscht! Es ist eine Massenabfertigung, die Zeit für eine intensive Beratung reicht nicht aus, weil ja am Fließband gespritzt wird. Barzahlung ohne Quittung (ich war am 15.10.2007 da und habe 90,00 Euro bezahlt und Bezingeld kommt auch noch dazu) und keine wirklich konkreten Antworten. Alles ist einfach nur "so toll". Am härtesten sind wirklich die Aussagen: "man fühle sich danach, als habe man nie geraucht", "man müsse nicht daran glauben" und "man muß den Willen nicht besitzen", es würde einfach funktionieren. Lachhaft!!! Ich habe absolut KEINE der angekündigten Wirkungen verspürt. Im Gegenteil, ich war von Anfang an aggressiv und habe Heulkrämpfe bekommen. Nach 15 Stunden wurde mir noch kotzübel und nach 20 Stunden habe ich es nicht mehr ausgehalten und wieder geraucht! Wenn einer behauptet, daß es geklappt hat, dann wohl nur, weil er selbst davon überzeugt war und es somit im Grunde auch ohne Spritze geschafft hätte. Es bleibt wohl leider dabei, daß es ohne einen starken Willen und maßlose Disziplin (bei einer starken Nikotinabhängigkeit) nicht geht... da hilft auch die Spritze - die Herrn Gross wohl nebenbei zum Millonär macht - überhaupt nichts... wäre wohl auch zu schön gewesen. Man weiß ja: der Gedanke kann Berge versetzten. Was Anderes ist es wohl nicht. Ich bin da wohl zu rational veranlagt. Ich kann diese Spritze auf keinen Fall weiter empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 19:00
In Antwort auf sky_12871676

Ich schwöre auf den Drogentherapeuten Jürgen Selzer
Ich habe Ohrspritzen, Akupunktur, und Pflaster bereits hinter mir. Es hat sich immer so angefühlt wie bei den Versuchen ohne Hilfmittel.Also keinerlei Wirkung! Was mir wirklich geholfen hat war der Drogentherapuet Jürgen Selzer, der nicht nur mich sondern am gleichen Tag auch drei meiner Arbeitskollegen vom Qualm befreit hat: Null Entzug keine Gewichtzunahme, ich bin Happy!!Und die Kasse hat sogar einen Zuschuß geleistet! Seine Website: www.therapieeffekt.de

Geheimtip: Der Drogentherapeut J. Selzer
Also ich kann es nur bestätigen! Einfacher kann man wirklich nicht mit dem Rauchen aufhören! Bin jetzt Dank Dr. Selzer seit 8 Monaten ohne jede Entzugserscheinungen Nichtraucher! Danke für den Tip!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 13:02
In Antwort auf sky_12871676

Ich schwöre auf den Drogentherapeuten Jürgen Selzer
Ich habe Ohrspritzen, Akupunktur, und Pflaster bereits hinter mir. Es hat sich immer so angefühlt wie bei den Versuchen ohne Hilfmittel.Also keinerlei Wirkung! Was mir wirklich geholfen hat war der Drogentherapuet Jürgen Selzer, der nicht nur mich sondern am gleichen Tag auch drei meiner Arbeitskollegen vom Qualm befreit hat: Null Entzug keine Gewichtzunahme, ich bin Happy!!Und die Kasse hat sogar einen Zuschuß geleistet! Seine Website: www.therapieeffekt.de

Hypnose von Herrn Selzer
Bin eigens nach Wiesabden gegurkt und muß sagen es hat sich gelohnt! Seitdem ich bei Herrn Selzer war habe ich keine Kippe mehr angerührt! Es war wirklich kinderleicht!Ich kanns nur weiterempfehlen!

Grüße von Judith

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 18:18
In Antwort auf hannah_11984091

Neurasan war ein Reinfall auf ganzer Linie
Ich bin von Neurasan und Herrn Marcus Gross maßlos enttäuscht! Es ist eine Massenabfertigung, die Zeit für eine intensive Beratung reicht nicht aus, weil ja am Fließband gespritzt wird. Barzahlung ohne Quittung (ich war am 15.10.2007 da und habe 90,00 Euro bezahlt und Bezingeld kommt auch noch dazu) und keine wirklich konkreten Antworten. Alles ist einfach nur "so toll". Am härtesten sind wirklich die Aussagen: "man fühle sich danach, als habe man nie geraucht", "man müsse nicht daran glauben" und "man muß den Willen nicht besitzen", es würde einfach funktionieren. Lachhaft!!! Ich habe absolut KEINE der angekündigten Wirkungen verspürt. Im Gegenteil, ich war von Anfang an aggressiv und habe Heulkrämpfe bekommen. Nach 15 Stunden wurde mir noch kotzübel und nach 20 Stunden habe ich es nicht mehr ausgehalten und wieder geraucht! Wenn einer behauptet, daß es geklappt hat, dann wohl nur, weil er selbst davon überzeugt war und es somit im Grunde auch ohne Spritze geschafft hätte. Es bleibt wohl leider dabei, daß es ohne einen starken Willen und maßlose Disziplin (bei einer starken Nikotinabhängigkeit) nicht geht... da hilft auch die Spritze - die Herrn Gross wohl nebenbei zum Millonär macht - überhaupt nichts... wäre wohl auch zu schön gewesen. Man weiß ja: der Gedanke kann Berge versetzten. Was Anderes ist es wohl nicht. Ich bin da wohl zu rational veranlagt. Ich kann diese Spritze auf keinen Fall weiter empfehlen.

"Neurasan war ein Reinfall auf ganzer Linie"
Hey chrissy1963!
habe von deinem "Erlebnis" mit Neurasan gelesen-also ich war dem gegenüber von Anfang an etwas Skeptisch!
Ich habe selbst 11 Jahre lang geraucht,bis mir eine Freundin den Drogentherapeuten Jürgen selzer empfohlen hat!
In dieser Therapie wird mit Hypnose gearbeitet und ich kann nur sagen es war ein Erfolg auf ganzer Linie!

liebe Grüße,Judith

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2008 um 0:49
In Antwort auf mohana_11904489

^^^^
^Hallo Billchen,
danke für Deinen Rat...hört sich gut an !
Wieviel hast Du denn zugenommen ?
LG, Lacada

Rauchfrei durch Prodopa Spritze
Ich war bei einem Herr Dr. Seyler der chinesiche Medizin praktiziert! Er spritzt Prodopa in die Ohrmuschel und macht anschließend Hypnose! Bei mir hat es echt geholfen! Ich rauche seit 8 Monaten nicht mehr und fühle mich blendend!
Kannst ja mal googeln!

Viel Erfolg Bernd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2008 um 21:07
In Antwort auf bernd1963

Rauchfrei durch Prodopa Spritze
Ich war bei einem Herr Dr. Seyler der chinesiche Medizin praktiziert! Er spritzt Prodopa in die Ohrmuschel und macht anschließend Hypnose! Bei mir hat es echt geholfen! Ich rauche seit 8 Monaten nicht mehr und fühle mich blendend!
Kannst ja mal googeln!

Viel Erfolg Bernd

Nichtraucherspritze Dr. Seyler
Hallo Bernd, danke für den Tip! Ich war vorgestern in Wiesbaden und habe mich von Dr. Seyler spritzen lassen! Bisher keinerlei Entzugssymptome! Aber ich warte erst Mal ab bevor ich den Mund zu voll nehme!

Grüße

Soni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2008 um 14:00
In Antwort auf hannah_11984091

Neurasan war ein Reinfall auf ganzer Linie
Ich bin von Neurasan und Herrn Marcus Gross maßlos enttäuscht! Es ist eine Massenabfertigung, die Zeit für eine intensive Beratung reicht nicht aus, weil ja am Fließband gespritzt wird. Barzahlung ohne Quittung (ich war am 15.10.2007 da und habe 90,00 Euro bezahlt und Bezingeld kommt auch noch dazu) und keine wirklich konkreten Antworten. Alles ist einfach nur "so toll". Am härtesten sind wirklich die Aussagen: "man fühle sich danach, als habe man nie geraucht", "man müsse nicht daran glauben" und "man muß den Willen nicht besitzen", es würde einfach funktionieren. Lachhaft!!! Ich habe absolut KEINE der angekündigten Wirkungen verspürt. Im Gegenteil, ich war von Anfang an aggressiv und habe Heulkrämpfe bekommen. Nach 15 Stunden wurde mir noch kotzübel und nach 20 Stunden habe ich es nicht mehr ausgehalten und wieder geraucht! Wenn einer behauptet, daß es geklappt hat, dann wohl nur, weil er selbst davon überzeugt war und es somit im Grunde auch ohne Spritze geschafft hätte. Es bleibt wohl leider dabei, daß es ohne einen starken Willen und maßlose Disziplin (bei einer starken Nikotinabhängigkeit) nicht geht... da hilft auch die Spritze - die Herrn Gross wohl nebenbei zum Millonär macht - überhaupt nichts... wäre wohl auch zu schön gewesen. Man weiß ja: der Gedanke kann Berge versetzten. Was Anderes ist es wohl nicht. Ich bin da wohl zu rational veranlagt. Ich kann diese Spritze auf keinen Fall weiter empfehlen.

Bin seit einem jahr durch die spritze rAuchfrei!!
iebe leser..........ich kann mich der meinung von chrissy nicht anschiesen.ich bin seit einem jahr rauchfrei und habe mir nicht schwer getan!! der entzug hat mir herr gross total genommen.....die gewohnheit natürlich nicht!! nachdem ich ca.10 tage klang mind.100 mal am tag gedacht hab...ich könnte nun mal eine rauchen..dann aber wieder schnell was anderes gedacht habe..........war es nach 10 tagen super!! ich habe mir nicht einen tag richtig schwer getan!!
ich finde es super,das herr gross dieses mittel erfunden hat und wenn ich dann lese............er wird zum millionär.....na.das hat er sich auch verdient!! was soll denn bitteschön so eine aussage???.............er hat mit sicherheit auch schon viel geld da reingesteckt,bevor er etwas rausgeholt hat!! und ich fand die beratung auch sehr umfangreich.............man konnte fragen stellen..........die dann auch ohne wenn und aber beantwortet wurden! ich hatte z.b. auch gerfragt,wie das mit zunahme ist...........er hat ehrlich geantwortet 4 kg seien normal....!! neid sollte nicht sein!! bei mir und meinem mann hat er seine sache gut gemacht!! ind bei 100 anderen,die ich kwenne auch!!EIN SEHR NETTES EHEPAAR!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 15:54

Neurasan
Am 26.6.08 werden es 2 Jahre, in denen meine Mom und ich rauchfrei sind. Mom musste nach 4 Tagen zum Nachspritzen noch einmal hin, bei mir hat es gleich funktioniert, war aber die ersten beiden Tage schlecht gelaunt.

Meine Schwester war jetzt am 10. März 08 bei Markus Groß in Illingen, auch sie raucht seitdem nicht mehr.

Ich habe 18 Jahre lang 2 Schachteln täglich geraucht (meine Mom 25 J. 1 Schachtel tägl.). Als ich das 1. Mal von M. Groß hörte, konnte ich es nicht glauben und sagte mir, ich versuche es mal. Bei meiner Family hat es funktioniert.
Wenn Hr. Groß Millionär sein sollte, bitte schön - ich habe mir lieber ausgerechnet, was ich! seitdem gespart habe. Noch nie in meinem Leben haben sich 70 Euro für mich so bezahlt gemacht!!

LG Hydepark2

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 11:14

Neurasan - Fake
Ich habe mir am 21. 07. zusammen mit zwei Freunden, dieses angebliche Wundermittel von Herrn Gross spritzen lassen. Unsere einhellige Meinung : Beutelschneiderei, absolut unwirksames Präparat, keinerlei Wirkung, abgesehen von Müdigkeit. Noch jemand der den Wunderglauben seiner Mitmenschen schamlos ausnutzt.
Leute lasst es bleiben, seid nicht so dumm wie ich. Diese 90.- kann man ,oder Frau, auf jeden Fall besser anlegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 17:12

Und es klappt doch wenn man will.........
das sollte man nicht unterschätzen denn wer nicht wirklich aufhören will wird es nicht schaffen, da hilft kein Neurasan, kein Pflaster, kein Kaugummi und keine Hypnose.

Ich wurde von einer Kollegin die seit ca. zwei Jahren nun rauchfrei ist auf Neurasan aufmerksam gemacht.
Ich selbst habe zum Schluss am Tag eine Big Pack Schachtel geraucht und das seit über 20 Jahren.
Ich habe mich zum Schluss für meine Raucherei geschämt und wollte nur noch aufhören.
Alles was mit dem rauchen zu tun hatte fand ich nur noch peinlich.

Im April habe ich mir einen Termin bei Dr. Gross in Uchtelfangen geben lassen dieser war am 09.11.2007 seit diesem Tag bin ich rauchfrei und absolut glücklich das ich es damit versucht habe.
Die ersten Tage waren nicht einfach, kein Kaffee, kein Alkohol und immer wieder ist man mit den alten Gewohnheiten konfrontiert worden in denen man normalerweise eine Zigarette geraucht hat.
Am schwersten ist es tatsächlich seine Gewohnheiten umzustellen aber zum Glück sind durch Neurasan die Entzugserscheinungen abgemildert.

Es ist natürlich eine Massenabfertigung aber wie soll es auch anders funktionieren, die Leute würden Ihm die Bude einrennen und er behandelt schon jetzt tägl. bestimmt 100-150 Personen.
Die Wartezeit bis zu einem freien Termin beträgt ca. ein halbes Jahr, man kann sich also vorstellen wie viele Menschen seine Hilfe suchen.

Ich kann die Methode denen ans Herz legen die es wirklich wollen und die es selbst schon versucht haben, die wissen welche Qualen auf einen zukommen und wie schwer es ist ohne Hilfsmittel aus dieser beschissenen Abhängigkeit herauszukommen.

Ich wünsche denen die es Versuchen ganz viel Willensstärke und Ausdauer, Mut sein Leben zu verändern und das unsere Welt ohne Zigaretten etwas sauberer wird.
All denen die es selbst mit Neurasan nicht geschafft haben möchte ich sagen das es schade ist aber vermutlich der Wille und das private Umfeld hier einen Strich durch die Rechnung gemacht haben, bestimmt nicht das Mittel von Michael Groß ist schuld, dass Ihr es nicht geschafft habt.

Vorteile mit dem Rauchen aufzuhören:

-Kein Gestank mehr in den Klamotten, im Auto, zu Hause, aus dem Mund, an den Fingern.
-Geldersparniss:
5,- am Tag = 155,- im Monat = 1860,- im Jahr = 18600,- in 10 Jahren
-Mehr Zeit:1 Zigarette am Tag = 5 min. Zeit / 20 Zigaretten = 100 min / 1std. und 40 min. mehr Zeit am Tag = 11 Std. und 40 min in der Woche = 24,7 Tage im Jahr mehr Zeit.
-Bessere Gesundheit, kein vergiften mehr des eigenen Körpers.
-Küsse schmecken besser.
-Keine vollen Aschenbecher mehr.
-In der Kneipe oder im Restaurant kann man sitzen bleiben und muss nicht in die Kälte raus zum rauchen.
-Bessere Akzeptanz von Nichtrauchern.
-Keine Suche mehr nach Feuerzeugen.
-Nachts keine Suche nach einem Zigarettenautomaten.
-Keine Sorgen wegen nicht vorhandenem Kleingeld.
-Kein Vergessen mehr der EC Karte in den Zigarettenautomaten. (keine Sperrgebühr)
-Evtl. Erleben der Rente.
-Freiheit
-Loslassen was nicht Glücklich macht ;o)
-Eigene Wertschätzung durch aufhören wird gesteigert.
-Stärke sich selbst gegenüber beweisen.
-Dem Staat nicht noch mehr Steuergelder zufließen lassen.

Geld zu bezahlen um sich selbst nach und nach zu vergiften, kann nur Dummheit sein

Vorteile weiter zu rauchen:

-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

Keine..



Viel Glück...................nur die Hoffnung nicht aufgeben.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 20:05

Alles Lug und Trug wir waren nur Patienten
Am 20.10.08 hatten meine Schwester und ich nach 4. Monaten Wartezeit einen Termin.Es war eine Massenabfertigung.Die Spritzen fanden wir sehr unangenehm .Auf die Frage an Herrn Gross, das sehr viele negative Aussagen im Internet über Ihn stehen (wegen des Nichterfolgs) sagte dieser es könnten auch die Konkurenten geschrieben haben. Wir sind keine Konkurenten.
Mir wurde die Spritze um 13.00 Uhr gesetzt an diesem Tag war die Welt in Ordnung.
Am nächsten Morgen fühlte ich mich nicht besonders im laufe des Tages wurde es immer schlimmer mir wurde Schwindlig, zittern unruhig launisch ich war voll auf Entzug.Abend um 19.00Uhr rauchte ich eine Zigarette ich wurde ruhiger aber das schwindlige hält an.Fakt ist wir haben 250.00 Euro bezahlt mit Sprit für nichts.Und solchen Leuten sollte man das Handwerk legen die uns Abhängige abzocken.Ich kann nur jedem davon abraten.

Binchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2008 um 22:50

Neurasan
Hallo zusammen,

werde am 25.10. zu diesem Herrn nach Illingen fahren! Ich arbeite in einem großen Unternehmen, die Fahrt wird in einem Firmenbus vom Arbeitgeber gesponsort!
In unserer Firma gibt es sehr viele, die dadurch aufgehört haben zu rauchen, allerdings kenne ich auch einige wenige, die es nicht geschafft haben!

Denke, dass der Wille aufzuhören, einfach da sein muss! Mit Entzugserscheinungen rechne ich durchaus, dennoch möchte ich es nicht unversucht lassen.

Das Rauchen nervt mich langsam, immer dieser Gestank und dieser Druck. Eine Abhängigkeit die zudem auch noch sehr gesundheitsschädlich ist!

Werde hier berichten wie es war und wie es weitergeht!

Liebe Grüße
Nekanee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2008 um 18:24
In Antwort auf uma_11958416

Neurasan
Hallo zusammen,

werde am 25.10. zu diesem Herrn nach Illingen fahren! Ich arbeite in einem großen Unternehmen, die Fahrt wird in einem Firmenbus vom Arbeitgeber gesponsort!
In unserer Firma gibt es sehr viele, die dadurch aufgehört haben zu rauchen, allerdings kenne ich auch einige wenige, die es nicht geschafft haben!

Denke, dass der Wille aufzuhören, einfach da sein muss! Mit Entzugserscheinungen rechne ich durchaus, dennoch möchte ich es nicht unversucht lassen.

Das Rauchen nervt mich langsam, immer dieser Gestank und dieser Druck. Eine Abhängigkeit die zudem auch noch sehr gesundheitsschädlich ist!

Werde hier berichten wie es war und wie es weitergeht!

Liebe Grüße
Nekanee

Seit 9 Stunden Nichtraucher
Hallo zusammen,

möchte von meinem Tag heute berichten!!!
Um 08:00 Uhr sind wir nach Illingen gefahren, 2 Pausen, 2 Zigaretten und dann waren wir da!
Mit von der Partie 3 Personen die jeweils 2 Päckchen am Tag geraucht haben und 3 "normale Raucher"!

In jedem Ohr wurde 6 x gespritzt, hat nicht weh getan, war nur ein "komisches" Gefühl!

So, dann die Heimfahrt, keine Pause hab die ganze Zeit gedacht "hast du verlangen nach einer Zigarette", ich muss sagen, bis jetzt, kein Verlangen, keine Entzugserscheinungen, nur ganz viel Hunger habe ich!

Ich hoffe das es so bleibt, habe mich von meinem alten Leben als Raucher "verabschiedet", Aschenbecher entsorgt, Auto ausgelüftet und alle Freunde und Bekannte darum gebeten, mir keine Zigarette anzubieten!

Ich werde weiter berichten!!!!!!

Bin so stolz auf mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 20:47

schon zweieinhalb Jahre Nichtraucher!!!
Ich kann es nur jedem empfehlen! Ich rauche nun schon seit mehr als zwei Jahren nicht mehr - dank Neurasan?

Also nach den Spritzen hätte ich mir zwar sofort wieder eine anzünden können, aber so leicht wollte ich nicht nachgeben. Und es hat super geklappt! Das hätte ich echt nicht gedacht und auch mein Umfeld war total überrascht!
Was ich aber bis heute besonders toll finde ist, dass mich auch Raucher gar nicht stören. Wenn meine Kolleginnen eine Rauchen gehen, kann ich mich sehr sehr gut dazu stellen und habe wirklich null verlangen.
Und es ist sogar so gut, dass ich sogar an ganz wilden Abenden, wenn die Party so richtig rund geht, auch mal eine mitrauchen kann, ohne wieder rückfällig zu werden. Am nächsten Tag hab ich wirklich überhaupt keine Lust eine zu rauchen, ja ich denke nicht mal daran.

Zusätzlich zu den Spritzen kann ich das Buch "Endlich Nichtraucher" empfehlen, das war für mich wohl dir richtige Kombination.

Also, nur Mut! Wenn ich es geschafft habe, dann es jeder andere auch!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2009 um 17:39

"""""""""""abzocke"""!""""
ich war vor gestern dort mit meine freund und haben wir in massen abfertigung die spritze bekommen,,,,,,,jetzt habe ich in der hand eine zigarette (,,,meine freund auch ---( ketten raucher-in sind wir nicht)--
ohne rechnung. schnell reich und arme leute ausnützen das ist alles was der dr markus gross mit seine spritze schaftt ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,s chade .....aber gott sieht alles und gibt ordentliche strafe dafür,,,,so oder so irgendwann ,,,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2009 um 16:47
In Antwort auf juhana_12657878

"""""""""""abzocke"""!""""
ich war vor gestern dort mit meine freund und haben wir in massen abfertigung die spritze bekommen,,,,,,,jetzt habe ich in der hand eine zigarette (,,,meine freund auch ---( ketten raucher-in sind wir nicht)--
ohne rechnung. schnell reich und arme leute ausnützen das ist alles was der dr markus gross mit seine spritze schaftt ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,s chade .....aber gott sieht alles und gibt ordentliche strafe dafür,,,,so oder so irgendwann ,,,,

Ich fands gut!
naja, du hättest nach einer Rechnung fragen können... Ich hab eine bekommen, hatte das auch schon am Telefon besprochen. War also gar kein Problem!
Mir hat Neurasan direkt geholfen, ich hatte keine Entzugserscheinungen und ich fand es auch gar nicht wie eine Massenabfertigung. Klar wird man in Gruppen behandelt, das könnte man als Massenabfertigung bezeichnen, wenn man nicht damit rechnet. Aber ich hab mich vorher genügend informiert, da wusste ich was auf mich zukommt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2009 um 10:01
In Antwort auf oiva_12692853

Neurasan - Fake
Ich habe mir am 21. 07. zusammen mit zwei Freunden, dieses angebliche Wundermittel von Herrn Gross spritzen lassen. Unsere einhellige Meinung : Beutelschneiderei, absolut unwirksames Präparat, keinerlei Wirkung, abgesehen von Müdigkeit. Noch jemand der den Wunderglauben seiner Mitmenschen schamlos ausnutzt.
Leute lasst es bleiben, seid nicht so dumm wie ich. Diese 90.- kann man ,oder Frau, auf jeden Fall besser anlegen.

Auch negative Erfahrungen
Eine Freundin hat auch genommen und fühlte sich auch beschissen. Würde es nicht kaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2009 um 10:40
In Antwort auf napati

schon zweieinhalb Jahre Nichtraucher!!!
Ich kann es nur jedem empfehlen! Ich rauche nun schon seit mehr als zwei Jahren nicht mehr - dank Neurasan?

Also nach den Spritzen hätte ich mir zwar sofort wieder eine anzünden können, aber so leicht wollte ich nicht nachgeben. Und es hat super geklappt! Das hätte ich echt nicht gedacht und auch mein Umfeld war total überrascht!
Was ich aber bis heute besonders toll finde ist, dass mich auch Raucher gar nicht stören. Wenn meine Kolleginnen eine Rauchen gehen, kann ich mich sehr sehr gut dazu stellen und habe wirklich null verlangen.
Und es ist sogar so gut, dass ich sogar an ganz wilden Abenden, wenn die Party so richtig rund geht, auch mal eine mitrauchen kann, ohne wieder rückfällig zu werden. Am nächsten Tag hab ich wirklich überhaupt keine Lust eine zu rauchen, ja ich denke nicht mal daran.

Zusätzlich zu den Spritzen kann ich das Buch "Endlich Nichtraucher" empfehlen, das war für mich wohl dir richtige Kombination.

Also, nur Mut! Wenn ich es geschafft habe, dann es jeder andere auch!

Neurasan
Hallo papati! Und immer noch rauchfrei? Bin am überlegen, dass mit der Spritze. Lohnt es sich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 17:20
In Antwort auf juhana_12657878

"""""""""""abzocke"""!""""
ich war vor gestern dort mit meine freund und haben wir in massen abfertigung die spritze bekommen,,,,,,,jetzt habe ich in der hand eine zigarette (,,,meine freund auch ---( ketten raucher-in sind wir nicht)--
ohne rechnung. schnell reich und arme leute ausnützen das ist alles was der dr markus gross mit seine spritze schaftt ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,s chade .....aber gott sieht alles und gibt ordentliche strafe dafür,,,,so oder so irgendwann ,,,,

Ach ja
mir ist eingefallen, dass ihr euch nochmal nachspritzen lassen könnt. Das kostet nix. Er sagt ja auch, dass es vorkommen kann, dass manche bei der ersten Spritze nicht anspringen. Dafür bietet er doch einen Nachspritztermin. Ich würde es mal versuchen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 17:23
In Antwort auf temple_12653900

Neurasan
Hallo papati! Und immer noch rauchfrei? Bin am überlegen, dass mit der Spritze. Lohnt es sich?

Ja
habs auch machen lassen, bei mir hat es sich gelohnt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 15:15
In Antwort auf juhana_12657878

"""""""""""abzocke"""!""""
ich war vor gestern dort mit meine freund und haben wir in massen abfertigung die spritze bekommen,,,,,,,jetzt habe ich in der hand eine zigarette (,,,meine freund auch ---( ketten raucher-in sind wir nicht)--
ohne rechnung. schnell reich und arme leute ausnützen das ist alles was der dr markus gross mit seine spritze schaftt ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,s chade .....aber gott sieht alles und gibt ordentliche strafe dafür,,,,so oder so irgendwann ,,,,

Selbst schuld
Also, ich bin ja relativ neu hier und habe mich mal durch die Beiträge geackert
Ich möchte mal anmerken, das man sich mit Homöopathie mal richtig auseinander setzten sollte bevor man jemanden anderen für sein "Versagen" verantwortlich macht.
In der Naturheilkunde ist es so, das Körpereigene Resoucen aktiviert werden sollen.Das heisst aber auch, das es nicht immer sofort funktionieren kann. Es kann sogar passieren, das man nach der Behandlung sogar die ersten drei Tage eine Verschlimmerung seiner Symptome verspürt.
Wenn ich es richtig auf der HP des Herrn Gross gelesen habe, sollte man es unbedingt vermeiden innerhalb der nächsten 24 Stunden nach der Spritze zu rauchen und wenn dann doch Symptome auftreten sofort die Praxis wieder zu kontaktieren um zur Nachbehandlung zu kommen.
Aylin, du jammerst hier8 wie ein paar andere auch), das du mit deinem Freund nur einen Tag nach der Spritze wieder hier sitzt mit einer Zigarette.
Bleibt doch die Frage, warum sitzt du da mit einer Zigarrette?? Warum hast du nicht in der Praxis angerufen, als du gemerkt hast, das deine Lust zum Rauchen nach wie vor stark ist??
Ich kann nur sagen, jeder ist für sein Handeln und Tun selber verantwortlich und nicht eine "Wunderspritze" etwas Eigeninitiatieve gehört schon dazu!
Im übrigen, eine Kollegin von mir war Kettenraucherin und hat sich die Spritze geben lassen und ist nun seit 3 Monaten Rauchfrei. Allerdings hat sie sich an alle Tips der Praxis gehalten.

Liebe Grüsse

Terra

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 10:08
In Antwort auf oiva_12692853

Neurasan - Fake
Ich habe mir am 21. 07. zusammen mit zwei Freunden, dieses angebliche Wundermittel von Herrn Gross spritzen lassen. Unsere einhellige Meinung : Beutelschneiderei, absolut unwirksames Präparat, keinerlei Wirkung, abgesehen von Müdigkeit. Noch jemand der den Wunderglauben seiner Mitmenschen schamlos ausnutzt.
Leute lasst es bleiben, seid nicht so dumm wie ich. Diese 90.- kann man ,oder Frau, auf jeden Fall besser anlegen.

Belegen bitte
Sehr geehrter User snor2,

zu einer seriösen Diskussion gehört, dass man solche Behauptungen belegt. Können Sie das? Auf welche Statistiken berufen Sie sich? Können Sie Quellen nennen?

Danke für Ihre Mithilfe

Michael Ley
Neurasan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 10:25
In Antwort auf hannah_11984091

Neurasan war ein Reinfall auf ganzer Linie
Ich bin von Neurasan und Herrn Marcus Gross maßlos enttäuscht! Es ist eine Massenabfertigung, die Zeit für eine intensive Beratung reicht nicht aus, weil ja am Fließband gespritzt wird. Barzahlung ohne Quittung (ich war am 15.10.2007 da und habe 90,00 Euro bezahlt und Bezingeld kommt auch noch dazu) und keine wirklich konkreten Antworten. Alles ist einfach nur "so toll". Am härtesten sind wirklich die Aussagen: "man fühle sich danach, als habe man nie geraucht", "man müsse nicht daran glauben" und "man muß den Willen nicht besitzen", es würde einfach funktionieren. Lachhaft!!! Ich habe absolut KEINE der angekündigten Wirkungen verspürt. Im Gegenteil, ich war von Anfang an aggressiv und habe Heulkrämpfe bekommen. Nach 15 Stunden wurde mir noch kotzübel und nach 20 Stunden habe ich es nicht mehr ausgehalten und wieder geraucht! Wenn einer behauptet, daß es geklappt hat, dann wohl nur, weil er selbst davon überzeugt war und es somit im Grunde auch ohne Spritze geschafft hätte. Es bleibt wohl leider dabei, daß es ohne einen starken Willen und maßlose Disziplin (bei einer starken Nikotinabhängigkeit) nicht geht... da hilft auch die Spritze - die Herrn Gross wohl nebenbei zum Millonär macht - überhaupt nichts... wäre wohl auch zu schön gewesen. Man weiß ja: der Gedanke kann Berge versetzten. Was Anderes ist es wohl nicht. Ich bin da wohl zu rational veranlagt. Ich kann diese Spritze auf keinen Fall weiter empfehlen.

Weiter versuchen
Sehr geehrte Userin Chrissy1963,

Schade, dass es bei Ihnen nicht funktioniert hat. Versuchen Sie es dennoch weiter.
Zu einigen Punkten, die Sie anführen:
- Für jede Behandlung wird eine Rechnung ausgestellt
- Mit dem "Willen" haben Sie insofern recht, dass die Spritze nicht ihren Willen beeinflusst (so etwas gibt es nicht), sondern ihnen helfen soll die Entzugserscheinungen zu überstehen.

Herzliche Grüße
Michael Ley
Neurasan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 10:57

Wir glauben es doch
Sehr geehrte Userin Julia140563,

Ich möchte zu ein paar Punkte Stellung nehmen.
- Neurasan ist kein (Super)-Medikament. Es ist genauer gesagt überhaupt kein Medikament, sondern ein homöopathisches Mittel.
Es wirkt auch nicht im Gehirn auf den Willen. So etwas gibt es nicht. Neurasan lindert die Entzugserscheinungen.
Anscheinend herrschte in Ihrer Gruppe diese Auffassung. Ich bin sicher das Herr Gross die Methode so nicht erläutert hat

Aber es freut mich, dass sie es geschafft haben.

MIt freundlichen Grüßen

Michael Ley
Neurasan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 11:06
In Antwort auf juhana_12657878

"""""""""""abzocke"""!""""
ich war vor gestern dort mit meine freund und haben wir in massen abfertigung die spritze bekommen,,,,,,,jetzt habe ich in der hand eine zigarette (,,,meine freund auch ---( ketten raucher-in sind wir nicht)--
ohne rechnung. schnell reich und arme leute ausnützen das ist alles was der dr markus gross mit seine spritze schaftt ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,s chade .....aber gott sieht alles und gibt ordentliche strafe dafür,,,,so oder so irgendwann ,,,,

Durch die Tabakindustrie
Sehr geehrte User aylin178,

überlegen Sie sich doch einmal, von wem Sie seit Jahren tatsächlich abgezockt werden?
Neurasan hat eine sehr gute Erfolgsquote. Das Wort "Abzocke" ist hier also wirklich nicht angebracht. Menschen, bei denen es letztendlich nicht geklappt hat, reagieren natürlich emotional. Aber beantworten Sie für Sich zuerst einmal ehrlich die Frage, ob sie überhaupt aufhören wollen. Eine Raucherentwöhnung zu beginnen ist sicher ein erster guter Schritt. Aber die Einstellung muss auch stimmen. Und zwar völlig unabhängig von der Methode.

Viel Erfolg

Mit freundlichen Grüßen

Michael Ley
Neurasan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 16:35
In Antwort auf binchen2612

Alles Lug und Trug wir waren nur Patienten
Am 20.10.08 hatten meine Schwester und ich nach 4. Monaten Wartezeit einen Termin.Es war eine Massenabfertigung.Die Spritzen fanden wir sehr unangenehm .Auf die Frage an Herrn Gross, das sehr viele negative Aussagen im Internet über Ihn stehen (wegen des Nichterfolgs) sagte dieser es könnten auch die Konkurenten geschrieben haben. Wir sind keine Konkurenten.
Mir wurde die Spritze um 13.00 Uhr gesetzt an diesem Tag war die Welt in Ordnung.
Am nächsten Morgen fühlte ich mich nicht besonders im laufe des Tages wurde es immer schlimmer mir wurde Schwindlig, zittern unruhig launisch ich war voll auf Entzug.Abend um 19.00Uhr rauchte ich eine Zigarette ich wurde ruhiger aber das schwindlige hält an.Fakt ist wir haben 250.00 Euro bezahlt mit Sprit für nichts.Und solchen Leuten sollte man das Handwerk legen die uns Abhängige abzocken.Ich kann nur jedem davon abraten.

Binchen

Neurasan, nein danke
Meine Erfahrung mit neurasan ist negativ. Ich war am 27.04.12 dort, habe 24 Stunden ohne Nikotin "ausgehalten", die bekannten Entzugserscheinungen wie Nervosität und tiefe Depressionen waren genauso vorhanden und genauso schlimm wie sonst bei anderen Aufhörversuchen auch. Eine kostenfreie Nachbehandlung? Mein Termin war am Freitag, ein frühstmöglicher Nachbehandlungstermin wäre Montag. Dazwischen darf man nicht rauchen (darauf sollte auf der neurasan-Homepage hingewiesen werden). Da ich mir nicht das komplette Wochenende versauen wollte, habe ich darauf verzichtet, zumal ich von der Wirksamkeit des Stoffes nun absolut nicht überzeugt bin.
Für diejenigen, die es damit geschafft haben, freut es mich.
Viele Grüße
Lu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2012 um 22:02

Neurasan
Meine Erfahrung mit Neurasan ist leider auch Negativ.
Ich bin 22 Jahre und rauche seit ca. 8 Jahren, gestern war ich bei Hr.Gross um mir die Nebenwirkung eines Entzuges zu ersparen oder zumindest zu verringern.
Nunja als ich nach den Spritzen rauskam ging das ganze ca. 5 Stunden gut dann fing ich die Folgen des Entzuges leider doch zu spüren.
Meine Gedanken Kreisen sich seit den letzen 30 Stunden jede Sekunde um eine Zigarette, ich bin total Aggressiv und Deprimiert zu gleich meine Stimmung wechselt alle paar Minuten von gut gelaunt zu total mies gelaunt und nicht zu vergessen diese nervende Nervosität.
Meiner Begleitung geht es nicht großartig anders, sie spürt den Ebtzug zwar nicht ganz so deutlich das verlangen nach einer Zigarette spührt sie jedoch ebenfalls sehr deutlich.

Einen Nachspritztermin zu vereinbaren wäre zwar möglich allerdings wäre dieser erst in 3 Tagen und vor mir liegt zusätzlich noch ein Weg über 250km.

Ich freue mich für jeden der es geschafft hat dank NeuraSan aufzuhören aber bei mir hat es leider nicht funktioniert, denn es hat mir keinerlei die Entzugserscheinungen genommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2017 um 8:37
In Antwort auf hannah_11984091

Neurasan war ein Reinfall auf ganzer Linie
Ich bin von Neurasan und Herrn Marcus Gross maßlos enttäuscht! Es ist eine Massenabfertigung, die Zeit für eine intensive Beratung reicht nicht aus, weil ja am Fließband gespritzt wird. Barzahlung ohne Quittung (ich war am 15.10.2007 da und habe 90,00 Euro bezahlt und Bezingeld kommt auch noch dazu) und keine wirklich konkreten Antworten. Alles ist einfach nur "so toll". Am härtesten sind wirklich die Aussagen: "man fühle sich danach, als habe man nie geraucht", "man müsse nicht daran glauben" und "man muß den Willen nicht besitzen", es würde einfach funktionieren. Lachhaft!!! Ich habe absolut KEINE der angekündigten Wirkungen verspürt. Im Gegenteil, ich war von Anfang an aggressiv und habe Heulkrämpfe bekommen. Nach 15 Stunden wurde mir noch kotzübel und nach 20 Stunden habe ich es nicht mehr ausgehalten und wieder geraucht! Wenn einer behauptet, daß es geklappt hat, dann wohl nur, weil er selbst davon überzeugt war und es somit im Grunde auch ohne Spritze geschafft hätte. Es bleibt wohl leider dabei, daß es ohne einen starken Willen und maßlose Disziplin (bei einer starken Nikotinabhängigkeit) nicht geht... da hilft auch die Spritze - die Herrn Gross wohl nebenbei zum Millonär macht - überhaupt nichts... wäre wohl auch zu schön gewesen. Man weiß ja: der Gedanke kann Berge versetzten. Was Anderes ist es wohl nicht. Ich bin da wohl zu rational veranlagt. Ich kann diese Spritze auf keinen Fall weiter empfehlen.

Chrissy, wer einen IQ von Koerpertemperatur hat wie du, brauch nur eine Spritze, die letzte Spritze, damit uns deine Dummheit ersparrt bleibt !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Unterwäsche
Von: 1235619
neu
16. April 2017 um 22:17
Ärztliche Untersuchung in der Schule
Von: lydiaberlin
neu
15. April 2017 um 15:30
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen