Home / Forum / Fit & Gesund / Neue Verhaltensweisen statt der Esststörung ins Leben rufen

Neue Verhaltensweisen statt der Esststörung ins Leben rufen

19. Dezember 2015 um 20:30

Hallo, ich komme mir gerade so unzulänglich u leer vor...
Ich bin seit 2 Wochen von einer stationären Therapie wieder zuhause. In der Klinik hat das regelmässige Essen ohne Erbrechen gut geklappt. Gestärkt voll guter Vorsätze und Zuversicht bin ich nachhause gefahren...und wieder in das alte Muster gerutscht. Ich habe Bulimie. Und ich stelle fest, dass diese Esssucht viele Lebensfelder, die mich einmal erfüllt haben, eingenommen hat. Diese kompensiere ich wieder mit Essen u erbrechen. Geht es auch anderen so? Oder hat jemand Erfahrung, wie man sich wieder ein gesundes Leben aufbauen kann??
Würde mich freuen, wenn ich mich austauschen könnte..

Mehr lesen

20. Dezember 2015 um 19:33

Hab zwar keine Bulimie. .
Aber ich kenne das mit meiner Atypischen Magersucht. Ich wüsste auch gerne wie man wieder zurück finden kann oder etwas neues. Ich hab mal gehört das du etwas brauchst im Leben um die Störung zu ersetzen.
Tut mir leid das ich dir nicht weiterhelfen kann. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brustvergrösserung erfahrungsberichte? Hat es sich gelohnt?
Von: sheona_12436319
neu
20. Dezember 2015 um 16:44
Zeta Claer Nagelpilzmittel
Von: shaminka
neu
20. Dezember 2015 um 15:02
Was mir geholfen hat
Von: idgy14
neu
19. Dezember 2015 um 8:14
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook