Home / Forum / Fit & Gesund / Need Help,werde nicht mehr geil !!!

Need Help,werde nicht mehr geil !!!

19. Mai 2009 um 4:20

Hallo an alle erstmal
also ich hab ein ziemlich heftiges Problem es ist wirklich schwer zu erklären und ich muss echt weit ausholen um dies hinzubekommen,hoffe trotzdem das es sich einige durchlesen werden und mir wohl möglich auch einige tips geben können.
danke im vorraus schonmal.

so ich fange mal an:

ich habe bis jetzt nichts unternommen um mein problem im griff zu bekommen das heisst ich bin zu kein arzt gegangen und ich habe mit keinen darüber gesprochen,und auch nichts in irgendeinen forum veröffentlicht so wie ich es jetzt hier vorhabe.
mir fällt es auch echt schwer darüber zu reden aber es ist echtmal höchste zeit.

es sieht so bei mir aus das ich seid knapp 3 jahren keinen sex hatte ,es liegt nicht daran das ich keine möglichkeit hätte sonder das ich es eifach nicht mache,warum weiss ich selber nicht.

ich habe auc mal eine frau mitnachhause genommen besser gesagt schon des öffteren und wir sind im bett gelandet alles soweit ok aber wenn es dann kurz davor is geht nix mehr bei mir.

nun das dazu das ich mal weiter aushole,
ich hatte eine beziehung so knappe 5 jahre lang,diese frau habe ich auch sehr geliebt.
man kann es fast so sagen das ich mit ihr jeden tag sex hatte,es hat spass gemacht und es ging immer.
und mit dieser bin ich nu fast 3 jahre auseinander und seid dem habe ich eben kein sex mehr.
vor ihr hatte ich auch reichlich frauen und es gab nicht ein einziges mal wo es mit einer nicht ging,es klappte immer.

ungefähr 6 monate nach dem ich mit ihr auseinander kam hatten wir noch ein letztes mal sex (is zufällig passiert)
ich hatte lang dran zu knabbern sie vergessen zu können und dieses eine mal sex mit ihr dannach hat mir nicht wirklich geholfen.
nach 2 jahren wollte sie mich dann zurück,ich wollte sie aber nicht mehr denn sie hatte mich damals betrogen und das wäre für mich nicht mehr möglich sie zu lieben.

naja also genau gesagz habe ich nun seid 2 einhalb jahren kein sex mit einer anderen frau mehr
ich hatte mal so grob geschätzt 6-7 frauen gehabt wo ich hätte können ich es aber nicht habe.(ich weiss einfach nicht warum)

ich habe statt dessen mir pornos angeschaut und es mir selber gemacht (auch nicht selten sondern schon regelmässig).

ich hatte auch null interesse sex mit irgendeienr zu haben.
dann habe ich irgendwann angefangen z überlegn was nur mit mir los sein könnte,und ich komme einfach auf kein nenner.

mitleriweile sieht es so bei mir aus das ich einfach nicht mehr geil werde und das hat dann wieder zurfolge das ich also auch so gut wie nie ein steifen habe.(naja selten)

mich macht keine nackte frau mehr geil kein küssen kein fummeln nix.....schwul bin ich auf kein fall,nicht das ihr nun sowas denkt ich habe kein interesse an männern und ich war ja auch früher total wild auf frauen
desweiteren machen mich auch keine pronos mehr geil einfach nix.
und heut is mir sogar aufgefallen als ich nun darüber überlegte was mit mir los is,das ich auch schon ewig garnicht mehr an sex gedacht habe also ich stelle mir es nicht mehr vor keine fantasien mehr wie es früher einmal war.

ich habe nun jahre lang glücklich wenn man das unter diesen umständen überhaupt noch so sagen kann als single gelebt,nun aber
habe ich mal wieder eine frau kennengelernt und es ist das erste mal das ich mich wieder zu einer hingezogen fühle,ich habe fast ein kribbeln im bauch wenn ich an sie denke oder sie küsse.

und jetzt ist es an der zeit mein problem zu lösen denn ich will sie lieben können und dazu gehört ja auch der sex.

wir haben uns heftigst geknutscht und ich merkte das ich dabei schon total angespannt bin fast verkrampft als mir das klar wurde wollte ich mich umbeding mal gehen lassen und ich habe für wenige sekunden auch eine eregtion gehabt was dann aber wieder in verkrampft sein überging.
in dieser kurzen zeit war ich auch geil aber es waren echt nur sekunden.
mal erlich ich habe so die schnautze voll das kann doch nicht sein oderwas?
ich steh auf sie sie ist total sexy bildhübsch total mein geschmack wie kann sowas möglich sein?
nun eben meine frage kennt einer irgendwas vergleichbares von euch?
egal ob eine frau die das daher kennt weil es ihr freund oder mann hat oder ein mann den es genauso geht.
irgendeiner?
mir ist es klar wenn ich nicht bald wieder ich selber werde dann verliehre ich sie bevor ich sie eigendlich so richtig für mich gewonnen habe und das will ich diesmal nicht.
sie scheint mir nämlich echt was besonderes zu sein.

sorry fpr diesen lange text aber wenn ich es nach sovielen jahren mal loswerde dann muss auch alles raus.

ich hoffe auf viele antworten tips und ideen was ich machen kann (muss) um das problem im griff zu bekommen.

ist es einfach nur kopfsache oder hab ich ein körperliches problem ?

danke im vorraus.

mfg




Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

19. Mai 2009 um 19:34

Hmmmm
weiss also keiner bescheid? oder doch kein bock den text zu lesen

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 19:34

Hmmmm
weiss also keiner bescheid? oder doch kein bock den text zu lesen

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 16:35

Danke
ja danke erstmal für deine antwort.

es stimmt soweit das ich sehr sehr lange noch an ihr gehangen habe aber da bin ich mir schonmal sicher das ich mitlerweile nicht mehr an ihr hänge.

und sex mit ihr könnte ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen da ich fast sowas wie ein ekel vor ihr habe.
diese neue frau die ich oben auch beschrieben habe,mit der habe ich nun 2 nächte verbracht und wir haben nicht miteinander geschlafen,obwohl sie wollte.
aber ich muss sagen ich war schon so das eine oder andere mal geil auf sie
was für mich schonmal ein riesen schritt is nun weiss ich wenigstens das ich noch geil werden kann,zwar nicht mehr so leicht wie früher anscheinden aber es geht.
aber warum ich immer noch so verkrampfe oderso kurz bevor es passiert verstehe ich immernoch nicht.
bin dann schlagartig nicht mehr locker,üble sache nun hoffe ich natürlich das sie nicht gleich aufgibt und mir noch die eine oder andere nacht lässt,wobei ich hoffe das es dann auch mal klappt.

mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 19:50

Das ist ganz normal...
...denn Du stehst bei den neuen Frauen, die Du ja nur kruzfristig kennst einerseits unter Leistungsdruck, zum anderen liebst Du sie ja (noch) nicht.
Ich empfehle Dir, nicht mit Frauen zu verkehren, die Du eh nicht liebst, sondern mal entspannt zu warten, bis Du eine wirklich liebst.
Dann würde ich es mal extrem langsam angehen, bis Du Dir selbst auch die Gelegenheit gegeben hast, Dich in sie zu verlieben.
Wenn es dann (nach 4-8 Wochen) mal soweit ist, dass es klappen könnte, würde ich ihr sagen, dass Du ein wenig Angst vor dem ersten Mal hast, denn Du könntest Dir vorstellen, dann vor lauter Aufregung nicht wirklich gut zu funktionieren und sie soll bloß nicht denken, dass Du impotent wärst.
Das nimmt Dir den Druck.
Du kannst auch mit einer Viagra unterstützen, also das ist ein Garant dafür, dass Du eine Mörderlatte hast und macht völlig entspannten Sex erst so richtig toll. Frauen finden es auch toll, wenn Du eine anständige Latte hast. Und Du selbst bist total relaxed und kannst es genießen.

Ich habe auch schon ONS gehabt und eigentlich war das nicht gut, ich wusste nicht, was mich erwartet, ob behaart wie ein Bär oder schön rasiert, das hat nichts mit Vergnügen zu tun, sondern mit Leistungsdruck.

Es gibt so unsensible Typen, die brauchen nur ein Loch, aber für so einen sensiblen wie mich, muss schon alles passen, dann steht die Latte auch prima.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 20:00
In Antwort auf haldor_12354836

Danke
ja danke erstmal für deine antwort.

es stimmt soweit das ich sehr sehr lange noch an ihr gehangen habe aber da bin ich mir schonmal sicher das ich mitlerweile nicht mehr an ihr hänge.

und sex mit ihr könnte ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen da ich fast sowas wie ein ekel vor ihr habe.
diese neue frau die ich oben auch beschrieben habe,mit der habe ich nun 2 nächte verbracht und wir haben nicht miteinander geschlafen,obwohl sie wollte.
aber ich muss sagen ich war schon so das eine oder andere mal geil auf sie
was für mich schonmal ein riesen schritt is nun weiss ich wenigstens das ich noch geil werden kann,zwar nicht mehr so leicht wie früher anscheinden aber es geht.
aber warum ich immer noch so verkrampfe oderso kurz bevor es passiert verstehe ich immernoch nicht.
bin dann schlagartig nicht mehr locker,üble sache nun hoffe ich natürlich das sie nicht gleich aufgibt und mir noch die eine oder andere nacht lässt,wobei ich hoffe das es dann auch mal klappt.

mfg

...
Ich denk, dass ist ne reine Kopfsache... Du hast Angst zu verkrampfen und deshalb verkrampfst du dich... Das ist ein Teufelskreis...
Aber dass du wieder geil geworden bist ist ja schon mal ein riesen großer Fortschritt.
Ich hatte dieses Problem auch einmal... immer noch ein bisschen, erstens dass ich sehr schwer geil geworden bin und das wenn es dann zur Sache ging von einem Moment zum anderen mich absolut verkrampft habe und gar nichts mehr ging.
Ich hoffe die Frau gibt dir noch ein bisschen Zeit, dann wird das schon... auf jeden Fall brauchst du mal ein positives Erfolgserlebnis, sodass du aus dem Teufelskreis hinaus kommst...
Viel Glück,
mfg,
Vivian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 21:19
In Antwort auf kailey_12120432

...
Ich denk, dass ist ne reine Kopfsache... Du hast Angst zu verkrampfen und deshalb verkrampfst du dich... Das ist ein Teufelskreis...
Aber dass du wieder geil geworden bist ist ja schon mal ein riesen großer Fortschritt.
Ich hatte dieses Problem auch einmal... immer noch ein bisschen, erstens dass ich sehr schwer geil geworden bin und das wenn es dann zur Sache ging von einem Moment zum anderen mich absolut verkrampft habe und gar nichts mehr ging.
Ich hoffe die Frau gibt dir noch ein bisschen Zeit, dann wird das schon... auf jeden Fall brauchst du mal ein positives Erfolgserlebnis, sodass du aus dem Teufelskreis hinaus kommst...
Viel Glück,
mfg,
Vivian

Genau...
erstmal danke an euch das ihr versucht mich hier zu unterstützen.
dazu das ich es nicht mit frauen machen sollte die ich nicht liebe undso, da kann ich nur recht geben so habe ich es mir jetz auch gedacht.
die jenige mit der ich jetzt zusammen bin is eben eine echt feine und ich habe auch schon so ein kribbeln im bauch ,echt komisch wusste wirklich nicht mehr wie das is,kannte das gefühl nicht mehr.
ja ich hoffe auch das sie mir noch ein bisschen zeit gibt,oder bzw das es so schnell wie möglich klappt denn komischerweise habe ich auf einmal wieder lust sex zu haben,sagenhaft fast 3 jahre is da nix kein gefühl kein verlangen in mir und auf einmal hab ich voll lust auf sie und auf sex mit ihr.
somit is eins meiner probleme schonmal von alleine weg,nun fehlt nurnoch das andere,drückt mir die daumen
ich kanns gebrauchen,thx !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2009 um 8:35
In Antwort auf haldor_12354836

Genau...
erstmal danke an euch das ihr versucht mich hier zu unterstützen.
dazu das ich es nicht mit frauen machen sollte die ich nicht liebe undso, da kann ich nur recht geben so habe ich es mir jetz auch gedacht.
die jenige mit der ich jetzt zusammen bin is eben eine echt feine und ich habe auch schon so ein kribbeln im bauch ,echt komisch wusste wirklich nicht mehr wie das is,kannte das gefühl nicht mehr.
ja ich hoffe auch das sie mir noch ein bisschen zeit gibt,oder bzw das es so schnell wie möglich klappt denn komischerweise habe ich auf einmal wieder lust sex zu haben,sagenhaft fast 3 jahre is da nix kein gefühl kein verlangen in mir und auf einmal hab ich voll lust auf sie und auf sex mit ihr.
somit is eins meiner probleme schonmal von alleine weg,nun fehlt nurnoch das andere,drückt mir die daumen
ich kanns gebrauchen,thx !!!

Du bist völlig normal...
...und ich freue mich für Dich, dass Du Dich wieder verlieben konntest.
Sei mal ganz entspannt, Frauen reizt es eher noch mehr, wenn Du sie ein wenig zappeln lässt.
Normalerweise sind wir Männer ja eher die Fordernden. Wenn eine Frau dann diejenige ist, die mehr will und es nicht sofort bekommt, dann merkt sie, dass Du sie nicht nur wegen Sex willst, sondern sie denken, Du liebst sie richtig. Das finden Frauen natürlich extrem toll und sie gehen ab wies Messer

Also bleib entspannt und mach Dir mal Gedanken, ob Du Dir nicht wirklich eine Cialis vom Arzt verschreiben lassenn willst. Das würde ich Dir fast noch mehr als die erwähnte Viagra empfehlen, denn Cialis wirkt etwa über 2-3 Tage und das Zeitfenster ist größer. Es bewirkt schlicht, dass die Erektion einfach langsamer abgebaut wird. Du bekommst also nicht von selbst eine Latte, sondern es funktioniert einfach alles leichter, gerade wenn man aufgeregt ist.
Später brauchst Du das natürlich nicht mehr.
Wenn Du weißt, z.B. Freitag geht Ihr abends weg, dann nimmst Du 2h, bevor es losgeht, eine Cialis 10er. Wenn es dann doch erst Samstag ist, wirkt sie noch sehr gut.
Nebenwirkungen hatte ich nie. Bei Viagra hatte ich Druck im Kopf, daher meine Empfehlung: Lieber Cialis als Viagra, leider kann ich meinen ersten Beitrag nicht mehr korrigieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2009 um 1:02
In Antwort auf feodor_12494514

Du bist völlig normal...
...und ich freue mich für Dich, dass Du Dich wieder verlieben konntest.
Sei mal ganz entspannt, Frauen reizt es eher noch mehr, wenn Du sie ein wenig zappeln lässt.
Normalerweise sind wir Männer ja eher die Fordernden. Wenn eine Frau dann diejenige ist, die mehr will und es nicht sofort bekommt, dann merkt sie, dass Du sie nicht nur wegen Sex willst, sondern sie denken, Du liebst sie richtig. Das finden Frauen natürlich extrem toll und sie gehen ab wies Messer

Also bleib entspannt und mach Dir mal Gedanken, ob Du Dir nicht wirklich eine Cialis vom Arzt verschreiben lassenn willst. Das würde ich Dir fast noch mehr als die erwähnte Viagra empfehlen, denn Cialis wirkt etwa über 2-3 Tage und das Zeitfenster ist größer. Es bewirkt schlicht, dass die Erektion einfach langsamer abgebaut wird. Du bekommst also nicht von selbst eine Latte, sondern es funktioniert einfach alles leichter, gerade wenn man aufgeregt ist.
Später brauchst Du das natürlich nicht mehr.
Wenn Du weißt, z.B. Freitag geht Ihr abends weg, dann nimmst Du 2h, bevor es losgeht, eine Cialis 10er. Wenn es dann doch erst Samstag ist, wirkt sie noch sehr gut.
Nebenwirkungen hatte ich nie. Bei Viagra hatte ich Druck im Kopf, daher meine Empfehlung: Lieber Cialis als Viagra, leider kann ich meinen ersten Beitrag nicht mehr korrigieren.

Calis werde ich ausprobieren und hie rnoch mal nen bericht
ich sende mal bericht
es hat alles geklappt heute ,ich wurde geil ,ich bekamm nen ständer und ich bekamm ihn endlich auch mal rein und er wurde nicht vorher schlaff hehe man war ich erleichtert......
abeeeeeeeeer
nun kommt das nächste problem:
als ich drinn war (erstmal war es total geil mal wieder in einer frau zu sein)
aber so nach 2-3 min oderso ging er plötzlich wieder runter ,das hat mich nun echt mal gewundert denn damit habe ich nun überhaupt nicht mehr gerechnet dachte wenn ich es schaffe endlich mein ding reinsteckenzu können das damit das problem gelöst wäre ,is es aber nicht (((

zum glück habe ich vorher mit ihr geredet und sie weiss nun was sache is bei mir und war echt verständnissvoll sie sagte naja is doch wenigstens ein vorsprung den du heute gemacht hast.
ich hatte echt nie solche probleme komme mir echt dämlich vor,naja besser als nichts sag ich mal

hoffe das problem legt sich auch mit der zeit,nun aber überlegte ich echt ob ich potenz probleme habe oderso weil warum geht er noch in ihr wieder runter?oder hormon probleme das ich eben nicht lange genug geil bin und er dadurch wieder runter geht.

nun mal eine frage zu deiner Cialis
was kann sie denn für nebenwirkungen haben? und wo bekomme ich sie her?
kopfweh wären echt scheisse leide auch so schon unter migräne.

danke für hilfe und info
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 15:05

Ich denke du hast absolut recht..
hey danke nochmal für deine unterstützung

also ob ich in letzter zeit ernsthaft krank war,es war so das ich operiert wurde da die ärzte dachten ich hätte Krebs,was aber zum glück nicht so ist war falscher alarm,toi toi toi.

ich merke ja selber das irgendwas anders is als früher ,als wenn ich mich nicht richtig fallen lassen kann,und dadurch kommt das warscheinlich.

ich werde deinen rat mal befolgen und zu einen urulogen gehen schaden kann es ja nicht und dann weiss ich wenigstens genau ob es körperlich oder eben kopfsache.

ich weiss ja auch das sex kein leistungssport is und das andere sachen beim sex viel wichtiger sind naja ich werde mir morgen mal einen termin holen beim urulogen und schauen was er dazu zu sagen hat.
dann werde ich mich hier wieder melden und euch mitteilen was er gesagt hat.
danke nochmal
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 20:37
In Antwort auf haldor_12354836

Ich denke du hast absolut recht..
hey danke nochmal für deine unterstützung

also ob ich in letzter zeit ernsthaft krank war,es war so das ich operiert wurde da die ärzte dachten ich hätte Krebs,was aber zum glück nicht so ist war falscher alarm,toi toi toi.

ich merke ja selber das irgendwas anders is als früher ,als wenn ich mich nicht richtig fallen lassen kann,und dadurch kommt das warscheinlich.

ich werde deinen rat mal befolgen und zu einen urulogen gehen schaden kann es ja nicht und dann weiss ich wenigstens genau ob es körperlich oder eben kopfsache.

ich weiss ja auch das sex kein leistungssport is und das andere sachen beim sex viel wichtiger sind naja ich werde mir morgen mal einen termin holen beim urulogen und schauen was er dazu zu sagen hat.
dann werde ich mich hier wieder melden und euch mitteilen was er gesagt hat.
danke nochmal
mfg

Das geht mir auch so!
Wenn ich mit meiner Frau mit Gummi schlafe, dann geht die Latte nach 2 min auch runter. In dem Moment denke ich: Ahhh, shit, bitte nicht schlapp werden - und schon schlafft die Lunte.

Wie gesagt, Cialis gibt es beim Arzt und es hilft genau bei diesen Problemen. Es verhindert den schnellen Abbau der Botenstoffe für die Erektion. Geh doch mal zum Arzt, lass Dir eine 10er verschreiben und Du hast super Spass. Dann hast Du auch den Leistungsdruck weg.
Wenn Du es auch durch Entspannung schaffst, ist es schön, aber Du stehst m.E. zu sehr unter Druck.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 23:22
In Antwort auf feodor_12494514

Das geht mir auch so!
Wenn ich mit meiner Frau mit Gummi schlafe, dann geht die Latte nach 2 min auch runter. In dem Moment denke ich: Ahhh, shit, bitte nicht schlapp werden - und schon schlafft die Lunte.

Wie gesagt, Cialis gibt es beim Arzt und es hilft genau bei diesen Problemen. Es verhindert den schnellen Abbau der Botenstoffe für die Erektion. Geh doch mal zum Arzt, lass Dir eine 10er verschreiben und Du hast super Spass. Dann hast Du auch den Leistungsdruck weg.
Wenn Du es auch durch Entspannung schaffst, ist es schön, aber Du stehst m.E. zu sehr unter Druck.

So is es
das hatte ich schon in meiner jugend mit gummi ging nix
ja ich werde mir morgen mal nen termin holen beim doc und mal schauen was der dazu sagt.
wird schon alles wieder werden ,hoffe ich zumindest!!!
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2009 um 15:03
In Antwort auf haldor_12354836

So is es
das hatte ich schon in meiner jugend mit gummi ging nix
ja ich werde mir morgen mal nen termin holen beim doc und mal schauen was der dazu sagt.
wird schon alles wieder werden ,hoffe ich zumindest!!!
mfg

Ok, bin mal gespannt...
...was Du zur Cialis sagst. Glaub mir, das ist ein Eisbrecher, brauchst Du nur ein, zwei Mal und dann hast Du wieder Selbstvertrauen. Kannst auch mal ne halbe nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2009 um 1:49
In Antwort auf feodor_12494514

Ok, bin mal gespannt...
...was Du zur Cialis sagst. Glaub mir, das ist ein Eisbrecher, brauchst Du nur ein, zwei Mal und dann hast Du wieder Selbstvertrauen. Kannst auch mal ne halbe nehmen.

Hehe^^
ok dienstag hab ich ein termin ^^
bin gesapnnt was er sagt aufjedefall hoffe ich es geht wieder rund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2009 um 4:46
In Antwort auf haldor_12354836

Hehe^^
ok dienstag hab ich ein termin ^^
bin gesapnnt was er sagt aufjedefall hoffe ich es geht wieder rund

Mal durchsage
hi leute ich dachte mir ich teil euch mal mit wie es bisher gelaufen ist bei mir.

also erstmal bin ich noch mit ihr zusammen wir verstehen uns top naja so kleine meinugsverscheidenheiten sind mal da aber das ja normal.

so nun zu meinen lümmel
ich bin noch nicht zum arzt gegangen weil ich dachte ich brauche es nicht es wurde nämlich von tag zu tag besser.
damit meine ich ich habe wenn wir uns küssten ab und an mal nen steifen bekommen oder ich habe auch mal kurz mit ihr geschlafen dann wurde er aber wieder schlaf.

naja aber es ging voran langsam aber es ging voran.
also dachte ich mir das muss ein kopf problem sein ich bekomme also ein steifen er geht aber beim sex wieder runter was mich denken lies (das ich mich wärend des sex wohl mit meinen gedanken nicht ganz bei der sache bin)

ob es nun an meinen kopf liegt oder an meinen penis weiss ich mitleriweile doch nicht mehr.
da es zwar voran ging aber dann doch irgendwann stehen blieb.

was mich aber am meisten noch wundert und auch ängstlich macht und mich auch verwirt ist das ich auch wenn ich es mir mit der hand mache er nicht richtig steif wird was mir also doch eher sagen würde das ich ein körperliches problem habe.

wiederum aber was noch schlimmer is das mich einfach nichts mehr geil macht damit meien ich zb wenn man eine nackte frau sieht die einen auch körperlich anspricht also gut ausschaut bekommt man doch einen ständer (war eigendlich immer so bei mir)
ich sage es mal so ich kann sehen was ich will ich werde nicht geil mich kann man anfassen wo man will wie man will ich werde nicht geil.

und hey das macht mir richtig angst und ich dreh langsam durch das kann nich normal sein,was ist nur mit mir los?
mich ärgert das richtig wenn meine freundin nackt vor mir liegt und ich kurz nachdenke wil ich schon mit ihr schlafen ich will aber ich bin nicht geil und er is auch nicht steif.

einzigste lösung kann ja nun nurnoch der doc sein wobei ich mich frage wie soll ich ihn das blos alles erklären?
die haben doch so wenig zeit die ärzte und schaut euch mal an was ich euch hier schon für texte hingehauen habe
naja mitlerweile bin ich der meinung das so ziemlich alles was mein sex empfinden meine geilheit und so total im arsch sein muss da muss richtig was kaputt sein oderso.

es könnte jessica alba an mir rumknabbern (die würde ich im normal fall niewieder aussem bett lassen aber immoment würde mich das einfach nicht interessieren.

naja keine ahnung was ich machen soll.
wenn ich sex machen will mir ihr und es nicht klappt werde ich richtig agressiv (nicht ihr gegenüber) aber ich spüre in mir total die wut auf mich weil ich mir selber die frage nicht beantworten kann was mit mir los ist.

schade das hier im forum kein arzt ist der einen so ein wenig weiterhelfen kann.

naja danke trotzdem nochmal an alle von euch dir mir versucht haben weiter zu helfen.

ich hoffe ihr bekommt eure probleme alle im griff (verdammt is es schlimm von so ein problem betroffen zu sein,erlich mir tuhen die frauen echt leid die so einen mann wie mich haben der so ein heftiges problem hat und die männer tun mir auch total leid die ich weiss nun wie sie sich fühle...........man zerbricht fast innerlich.

mfg
und eine schöne woche euch

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 15:46

1 zu 1
hey barree,

ich habe genau das gleiche problem wie du, nur noch nicht so lange!!! ist es bei dir noch so akut wie zu dem zeitpunt als du hier geschrieben hast?

lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen