Forum / Fit & Gesund / Ernährung - Mangelerscheinungen

Nahrungsergänzungstabletten für Vegetarier

12. Juni 2009 um 12:32 Letzte Antwort: 5. Januar 2012 um 21:39

Hallo (:

Ich bin ernähre mich seit etwa 10 Monaten vegetarisch. Ich essen etwa 1-2 mal im Monat Fisch.
Schon länger hab ich mehrmals täglich schlimme Heißhungerattacken und stopfe da sehr viele ungesunde Sachen in mich rein.
Ich habe lang überlegt, woran das liegen könnte und bin dann daraufgekommen, dass das irgendeine Mangelerscheinung etc. sein könnte.
Ich habe mir schon überlegt spezielle Tabletten mit Nahrungsergänzungen für Vegetarier zu nehmen. Habt ihr damit Erfahrung bzw. woran denkt ihr können diese Fressattacken liegen??

Vielen Dank für eure Hilfe

Liebe Grüße

Mehr lesen

4. September 2009 um 19:15

Nahrungsergänzung
erst mal soviel: ich möchte dir nichts verkaufen. Bei diesen Foren hat man manchmal das gefühl, jemand will einem was aufdrücken. also darum geht`s nicht...
wg nahrungsergänzung in form von vitalstoffen hab ich insgesamt sehr gute erfahrungen gemacht. diese, die ich nehme sind vor allem auch geeignet für vegetarier hab ich mir sagen lassen. ich hab viel ausprobiert, bis ich das glück hatte, diese natürlich hergestellten mikronährstoffe kennengelernt zu haben und seither täglich zu nutzen. ich spüre sehr deutlich den unterschied zu vitaminen von aldi&co. hab gelesen, dass die meisten krankheiten und zipperlein auf vitalstoffmangel beruhen. letztendlich kann man nur ausprobieren, was einem guttut.

lg,
audry49

Gefällt mir
16. November 2009 um 9:10

Umstellung für den Körper
Hallo,

sicherlich muss sich dein Körper erst einmal daran gewöhnen, dass du dich vegetarisch ernährst. Somit kommen auch einige Gelüste hoch. Ich habe vor längerer Zeit meine Ernährung auch umgestellt und habe auch bemerkt, dass ich auf manche Dinge einen richtigen Heisshunger hatte. Da mir aber meine Gesundheit sehr wichtig ist (ich war schon einmal sehr krank und habe nach einer Möglichkeit zur weiteren Vorbeugung etc. gesucht) habe ich mich informiert und ein tolles Produkt gefunden, das mich rundum versorgt. Es handelt sich um eine Nahrungsergänzung, die auf der Basis von ganzen Früchten, das aus verschiedenen nährstoffreichen Obst- u. Gemüse- u. Beerensorten hergestellt wird. Es liefert nicht nur natürliche Vitamine und andere Mikronährstoffe, sondern auch sekundäre Pflanzenstoffe, Antioxidantien etc. das du in frischem Gemüse und Obst finden kannst. Natürlich dauert es eine Zeit, bis eventuelle Mangelerscheinungen ausgeglichen sind. Auch wenn Du viel Sport machst, benötigt dein Körper weit aus mehr pflege und Unterstützung, damit er ausreichend versorgt werden kann. Na ja, meine Fressattacken haben jedenfalls nachgelassen und durch ein großes Blutbild habe ich untersuchen lassen (vor und nach Einnahme der NEG) ob und wie es sich auswirkt und ich bin sehr zufrieden. Man spürt es auch. Solltest Du noch Hilfe benötigen, kannst Du dich ja gerne melden, Machs gut und bleib fit
LG Sallinchen

Gefällt mir
15. Mai 2011 um 18:42

Pflanzliche eiweisse für vegetarier
hallo fin2404

Ich bin auch seit einiger Zeit auf vegetarische Ernährung umgestiegen und könnte mir vorstellen, dass du besonders darauf achten solltest, dass du genügend Eiweiss zu dir nimmst.

Gerade als Vegetarier muss man darauf achten, dass man da nicht zu kurz kommt, da vor allem Fleisch, Fisch und Milchprodukte Eiweisse enthalten. Gut ist, dass du ja Fisch zu dir nimmst, Vielleicht ist die Menge da aber zu gering.

Ich fand es selber schwierig, gute Nahrungsergänzung für pflanzliche Eiweisse zu finden.

Gib doch mal bei Google "pflanzliches eiweiss" ein, dann solltest du eigentlich fündig werden.
Ich selber bestelle mir meistens Eiweisse aus der Lupine. Das Produkt nennt isch "proteina vita". Kann ich eigentlich gut emfpehlen, aber vielleicht gibts da auch noch ganz andere gute Mittel.

Wenn du inzwischen schon etwas gefunden hast, lass es mich wissen, interessiert mich nämlich auch.

Gruss

Charlotte

Gefällt mir
5. Januar 2012 um 21:39


hm also ich muss mal dazu sagen das fischesser keine vegetarier sind...
vegetarismus bedeutet kein leben zu nehmen und das tust du wenn du fisch isst, das ist also eine etwas inkonsequente art.

zu den mangelerscheinungen.
ich glaube kaum das du welche hast.
fressattacken haben in unserer kultur oft eher psychische gründe als körperliche, also solltest du vill eher schauen ob im job und privatleben alles ok is, du zu dürr bist oder dir die ganze zeit kram vorgegessen wird den du nich essen "darfst" und sich das so auswirkt.

Gefällt mir