Home / Forum / Fit & Gesund / Nach JoJo-Effekt Stoffwechsel im Eimer?? - bin ratlos

Nach JoJo-Effekt Stoffwechsel im Eimer?? - bin ratlos

5. Januar 2009 um 18:55

Hallihallo,

ich hoffe es gibt hier annähernd irgendjemanden, dem vielleicht schon ähnliches widerfahren ist: Also hab zwar nie eine Null-Diät gemacht, aber über einen Zeitraum von ca. 1em Jahr, etwas weniger, also relativ wenig gegessen (immer unter 1000kcal am Tag), hab dadurch auch ca. 5kg verloren....die ich jetzt, trotzdem ich immer unter 2000kcal gegessen habe, wieder drauf hab - also klassischer Jo-Jo!
Im Moment halte ich mit ca. 1000kcal so mein Gewicht Aber das ist echt anstrengend so zu leben und alles planen zu müssen, das man isst

Wie kriege ich meine Stoffwechsel wieder so hin, dass ich wieder abnehmen kann?

Ich bin nicht so die Sportskanone aber ich weiß, dass ich nicht drumrum komme. Ich gehe zwar regelmäßig zu Fuß, sicher pro Tag 30min. Wenn ich frei habe mache ich auch fast jeden Tag 30min Gymnastik Übungen aber das wars auch schon

Kennt ihr irgendeinen Tipp, Trick wie ich diesem Teufelskreislauf entkommen könnte? Bitte alles nur nicht Joggen gehen, dazu ist es mit im Moment echt zu kalt und eisig und sobald es wärmer wird ertrage ich die Blicke anderer Sportler einfach nicht, und ich weiß echt keinen Weg, wo keine Menschen unterwegs sind.

Ich habe schon überlegt mir einen Hometrainer zuzulegen, glaubt ihr das bringt etwas? Fahrrad od. CrossTrainer?

glg,
coco

Mehr lesen

5. Januar 2009 um 19:17

Danke für den Tipp!
Ich werd mich mal auf der Seite schlau machen. Müssen das irre komplizierte Übungen sein? Weil ich weiß nicht ob ich das mit meiner Koordination hinbekomme
Ich würde aber trotzdem gern ein bisschen Ausdauertraining machen - schaden kanns ja nicht, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 10:03

Danke!
Ich habe gestern die 6 Basis Übungen von der Fit for Fun Seite durchgemacht, jede 3-4 mal ca. 15-20 wiederholungen. Also entweder habe ich sie total verkehrt gemacht oder ich weiß es auch nicht, ich fand sie schon etwas anstrengend, hab meine Muskeln gespürt so gegen Ende der Wiederholungen, aber das war es auch schon.
Mach ich wohl etwas falsch?

Danke für deine Übungen, die werd ich gleich heute ausprobieren. Wie lange sollte ich die Übungen machen? Ist es wichtig sie jeden Tag zu wiederholen oder reicht jeden 2. Tag auch?

Liebe Grüße und danke nochmal für die Tips
Coco

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram