Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Nach FA die tageskcal nochmal essen?

6. Mai 2012 um 17:32 Letzte Antwort: 6. Mai 2012 um 23:46

ich habe manchmal noch FA die ich nicht schaff drinzubehalten weils echt viel ist, in der schlimmsten phase hab ich danach den ganzen tag nichts mehr gegessen manchmal noch was kleines und gewicht verloren

jetzt wo ich zunehmen will und ja minimum 2000 kcal am tag essen will sollte ich da nach nem erbrochenen FA diese menge nochmal essen wenns vom magen her geht? ich denk nicht dass bei mir wirklich was erwähnenswertes drinbleibt aber übertreiben will ich auch nicht... wobei ich momentan garnicht zuviel kalorien zu mir nehmen kann

reicht es wenn ich danach vieleicht noch um die 1000 kcal esse?

Mehr lesen

6. Mai 2012 um 17:39

Hi myon,
also meiner Meinung nach solltest du die 2000 kcal essen, auch wenn's schwer fällt. Ich meine, eigentlich würde ich sagen, dass es okay ist, wenn man sich nicht gut fühlt oder am Tag zuvor etwas mehr gegessen hat oder oder oder... auch mal weniger zu essen, einfach weil man nicht so einen Hunger/Appetit hat und es auch völlig normal ist, nicht immer gleich viel zu essen, ABER mit einem BMI von 13-14 kannst du dir das wirklich nicht "erlauben" mit, 1000 kcal nimmst du ja nur noch mehr ab. Außerdem kannst du dem nächsten FA nur vorbeugen, wenn du ausreichend isst

Gefällt mir

6. Mai 2012 um 17:44
In Antwort auf senta_12453735

Hi myon,
also meiner Meinung nach solltest du die 2000 kcal essen, auch wenn's schwer fällt. Ich meine, eigentlich würde ich sagen, dass es okay ist, wenn man sich nicht gut fühlt oder am Tag zuvor etwas mehr gegessen hat oder oder oder... auch mal weniger zu essen, einfach weil man nicht so einen Hunger/Appetit hat und es auch völlig normal ist, nicht immer gleich viel zu essen, ABER mit einem BMI von 13-14 kannst du dir das wirklich nicht "erlauben" mit, 1000 kcal nimmst du ja nur noch mehr ab. Außerdem kannst du dem nächsten FA nur vorbeugen, wenn du ausreichend isst

Danke
hmm stimmt eigentlich weil ich bezweifle dass vom FA 1000 kcal noch drinbleiben und die ganze prozedur kostet den körper ja auch kraft
also werd ich versuchen neben dem erbrochenen FA die normale tagesration noch zu schaffen und drinzubehalten und die paar kcal mehr die vom FA evtl noch geblieben sind tun mir nur gut ..

Gefällt mir

6. Mai 2012 um 19:44

Weil es vllt etwas schwer verständlich ist
ich meinte ich esse ja so 2000 am tag bzw sollte ca diese mengeel erreichen

wenn ich jetzt z.b wie heute nicht gefrühstückt hab und am mittag nen FA mit erbrechen, sollte ich dann am nachmittag/ abend die 2000 kcal noch essen oder sind 1000 auch ok? ich hab nach nem erbrochenen FA meist paar stunden absolut keine lust zu essen...

Gefällt mir

6. Mai 2012 um 20:34
In Antwort auf senta_12453735

Hi myon,
also meiner Meinung nach solltest du die 2000 kcal essen, auch wenn's schwer fällt. Ich meine, eigentlich würde ich sagen, dass es okay ist, wenn man sich nicht gut fühlt oder am Tag zuvor etwas mehr gegessen hat oder oder oder... auch mal weniger zu essen, einfach weil man nicht so einen Hunger/Appetit hat und es auch völlig normal ist, nicht immer gleich viel zu essen, ABER mit einem BMI von 13-14 kannst du dir das wirklich nicht "erlauben" mit, 1000 kcal nimmst du ja nur noch mehr ab. Außerdem kannst du dem nächsten FA nur vorbeugen, wenn du ausreichend isst

Heute schaff ichs wohl nicht mehr
hatte heute nen FA am mittag und erst jetzt kommt langsam wieder das hungergefühl allerdings hab ich extrem lust auf was süsses was ich auch noch essen werd
aber 2000 kcal schaff ich nicht mehr
morgen mach ich weiter wie gewohnt

Gefällt mir

6. Mai 2012 um 23:46
In Antwort auf elfa_12568967

Heute schaff ichs wohl nicht mehr
hatte heute nen FA am mittag und erst jetzt kommt langsam wieder das hungergefühl allerdings hab ich extrem lust auf was süsses was ich auch noch essen werd
aber 2000 kcal schaff ich nicht mehr
morgen mach ich weiter wie gewohnt

Das
kann man dann wohl auch nicht ändern Es macht ja auch keinen Sinn, dass du jetzt so viel isst, dass dir schlecht wird. Iss auf jeden Fall das, worauf Du Lust hast und was du eben noch schaffst...vlt kannst du ja später noch einen kakao trinken oder so.
Genau, morgen ist ein neuer Tag, Kopf hoch! Aber du solltest auf jeden Fall frühstücken! mit Müsli, Obst, Joghurt, Milch, Nüssen etc. kannst du schon mal die ersten 500 kcal des Tages schaffen und beugst auch FA vor

Gute Nacht und morgen schaffst du es!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers