Forum / Fit & Gesund

Nach Dysplasiesprechstunde total verwirrt!

16. August 2011 um 17:27 Letzte Antwort: 11. Oktober 2011 um 12:06

Hallo, nachdem ich (29) bis jetzt nur stille Mitleserin war möchte ich mein erlebtes auch erzählen und vielleicht hat ja jemand nen Rat für mich.
War im Juni dieses Jahr bei der Krebsvorsorge wo man mir dann mitteilte das ich nen Pap 4a habe und wurde daraufhin zur Dysplasiesprechstunde weiter überwiesen. Dort war ich Anfang August wo dann ein Hpv Test, noch ein Abstrich, eine Kolposkopie und ne Biopsie gemacht wurden. Heute nach LANGEN 2 Wochen hab ich das Ergebniss bekommen wo es jetzt heisst der Abstrich ist ein Pap 2w, Histologie Cin 2, Hpv-hr positiv. Diagnose auf Basis der Kolposkopie: Cin 3. Die Ärztin meinte das es vertretbar wäre das in 3 Monaten nochmal zu kontrollieren aber wenn ich ein höheres Sicherheitsbedürfnis hätte eine Konisation möglich wäre. Bin jetzt wirklich verwirrt und weiß nicht wie ich mich entscheiden soll. Die psychische Belastung ist schon schlimm weil man ja doch immer darüber nachgrübelt. Vielleicht hat jemand ähnliches erlebt und kann mir da weiterhelfen.
Danke schonmal.

Mehr lesen

13. September 2011 um 23:37

Antwort auf dysplasiesprechstunde....
du solltest auf dein bauchgefühl hören und am besten nochmal mit deiner ärztin sprechen...ich habe eine konisation hinter mir weil es ein pab 3d war und mir wurde bei der kolposkopie bzw.danach gesagt das innerhalb 7 wochen die konisation gemacht werden sollte!ich ging etwas über das datum hinaus und bin froh das die konisation gemacht wurde da es schon begann bösartig zu werden...also schon eine vorstufe zu krebs...es hat bei mir aber nichts mit HPV zu tun...durch die konisation konnten sie aber auch zum glück alles entfernen....!also mach das was du für richtig hälst...die op is nich schlimm und auch ambulant!
lg flummyi

Gefällt mir

14. September 2011 um 22:51
In Antwort auf

Antwort auf dysplasiesprechstunde....
du solltest auf dein bauchgefühl hören und am besten nochmal mit deiner ärztin sprechen...ich habe eine konisation hinter mir weil es ein pab 3d war und mir wurde bei der kolposkopie bzw.danach gesagt das innerhalb 7 wochen die konisation gemacht werden sollte!ich ging etwas über das datum hinaus und bin froh das die konisation gemacht wurde da es schon begann bösartig zu werden...also schon eine vorstufe zu krebs...es hat bei mir aber nichts mit HPV zu tun...durch die konisation konnten sie aber auch zum glück alles entfernen....!also mach das was du für richtig hälst...die op is nich schlimm und auch ambulant!
lg flummyi

Konisation
Es ist interessant auch mal von anderen Frauen ihre Erfahrungen zu diesem Thema zu hören. War zwischenzeitlich bei meinem Frauenarzt um den Befund zu besprechen und er hat mir schon dazu geraten nicht zu warten und die Konisation jetzt machen zu lassen weil ein Pap 4a ja auch nicht gerade toll ist. Hab jetzt am 21. September meinen Termin zur Konisation vor dem ich schon ein wenig bammel habe weil man ja vorher nicht weiß was auf einen zu kommt, dann noch die Vollnarkose und ob man Schmerzen danach hat... Aber mein Bauchgefühl sagt mir schon auch das das so die richtige Entscheidung ist. Wie ging es dir denn danach und sind deine Pap Werte seitdem okay?
Lg yv412

Gefällt mir

15. September 2011 um 11:47
In Antwort auf

Konisation
Es ist interessant auch mal von anderen Frauen ihre Erfahrungen zu diesem Thema zu hören. War zwischenzeitlich bei meinem Frauenarzt um den Befund zu besprechen und er hat mir schon dazu geraten nicht zu warten und die Konisation jetzt machen zu lassen weil ein Pap 4a ja auch nicht gerade toll ist. Hab jetzt am 21. September meinen Termin zur Konisation vor dem ich schon ein wenig bammel habe weil man ja vorher nicht weiß was auf einen zu kommt, dann noch die Vollnarkose und ob man Schmerzen danach hat... Aber mein Bauchgefühl sagt mir schon auch das das so die richtige Entscheidung ist. Wie ging es dir denn danach und sind deine Pap Werte seitdem okay?
Lg yv412

Konisation...
ich denke auch wenn dir das dein bauchgefühl sagt is das schon ne gute sache und es is immer besser bei sowas auf nummer sicher zu gehen...ich bin froh es rellativ rechtzeitig gemacht zu haben um so einer chemo entwichen zu sein!
nach der op war es ok die schmerzen hielten sich sehr in grenzen(normale unterleibsschmerzen)man bekommt aber ohne weiteres schmerzmittel!is es deine erste op?bei war es das und ich hatte auch eine scheiß angst vor dem ganzen...!war aber doch ok und nich so schlimm wie gedacht!ehrlich und ich bin ein kleiner schisser..!zu deiner frage mit den pab werten kann ich noch nich so viel sagen da ich soweit noch nich bin sind ja erst 4 wochen her seit der op...die verhelung kann ja bis zu 12 wochen dauern...aber ich muss nun alle 3 monate zur krebsvorsorge da es ja schon bösartig war...gestört hat mich das ich noch 3 wochen danach immer wieder geblutet habe und mich das etwas beunruhigt hat weil es doch hin und wieder stärker war...mittlerweile geht es aber deutlich besser...!

Gefällt mir

22. September 2011 um 12:32
In Antwort auf

Konisation...
ich denke auch wenn dir das dein bauchgefühl sagt is das schon ne gute sache und es is immer besser bei sowas auf nummer sicher zu gehen...ich bin froh es rellativ rechtzeitig gemacht zu haben um so einer chemo entwichen zu sein!
nach der op war es ok die schmerzen hielten sich sehr in grenzen(normale unterleibsschmerzen)man bekommt aber ohne weiteres schmerzmittel!is es deine erste op?bei war es das und ich hatte auch eine scheiß angst vor dem ganzen...!war aber doch ok und nich so schlimm wie gedacht!ehrlich und ich bin ein kleiner schisser..!zu deiner frage mit den pab werten kann ich noch nich so viel sagen da ich soweit noch nich bin sind ja erst 4 wochen her seit der op...die verhelung kann ja bis zu 12 wochen dauern...aber ich muss nun alle 3 monate zur krebsvorsorge da es ja schon bösartig war...gestört hat mich das ich noch 3 wochen danach immer wieder geblutet habe und mich das etwas beunruhigt hat weil es doch hin und wieder stärker war...mittlerweile geht es aber deutlich besser...!

Konisation geschafft!!
Hallo, habe nun gestern meine Konisation hinter mich gebracht. An alle die das noch vor sich haben. Es war wirklich nicht schlimm. Die Narkose habe ich voll gut vertragen und Schmerzen habe ich so gut wie keine. Musste nachdem es doch recht stark geblutet hat noch ne Nacht im Krankenhaus zur Überwachung bleiben aber jetzt bin ich wieder zuhause und erstmal bis ende nächster Woche krank geschrieben. Warte nun gespannt auf das Ergebnis der Histologie... Hoffe nun das beste. Wünsche dir alles gute für deinen ersten pap abstrich nach der Konisation das jetzt alles in Ordnung ist und auch so bleibt!

Lg yv412

Gefällt mir

23. September 2011 um 22:24
In Antwort auf

Konisation geschafft!!
Hallo, habe nun gestern meine Konisation hinter mich gebracht. An alle die das noch vor sich haben. Es war wirklich nicht schlimm. Die Narkose habe ich voll gut vertragen und Schmerzen habe ich so gut wie keine. Musste nachdem es doch recht stark geblutet hat noch ne Nacht im Krankenhaus zur Überwachung bleiben aber jetzt bin ich wieder zuhause und erstmal bis ende nächster Woche krank geschrieben. Warte nun gespannt auf das Ergebnis der Histologie... Hoffe nun das beste. Wünsche dir alles gute für deinen ersten pap abstrich nach der Konisation das jetzt alles in Ordnung ist und auch so bleibt!

Lg yv412

Konisation antw.
hey das freut mich das du es ohne weitere probleme geschafft hast...hab an dich denken müssen...im nov.wird der erste pab abstrich gemacht und und die normale kontrolluntersuchung verlief gut....!ich drücke dir ganz doll die daumen das es dabei bleibt mit dieser konisation und es keine negativen befunde gibt für dich!oder wenn,es so gut ausgeht wie bei mir....!halte mich bitte weiterhin auf dem laufenden,würde mich freuen wieder von dir zu hören!
lg flummyi

Gefällt mir

24. September 2011 um 18:31
In Antwort auf

Konisation antw.
hey das freut mich das du es ohne weitere probleme geschafft hast...hab an dich denken müssen...im nov.wird der erste pab abstrich gemacht und und die normale kontrolluntersuchung verlief gut....!ich drücke dir ganz doll die daumen das es dabei bleibt mit dieser konisation und es keine negativen befunde gibt für dich!oder wenn,es so gut ausgeht wie bei mir....!halte mich bitte weiterhin auf dem laufenden,würde mich freuen wieder von dir zu hören!
lg flummyi

Konisation geschafft!!
Klar werde ich machen sobald ich den histologischen Befund bekomme. Bin ja schon soooo aufgeregt. Kannst ja dann auch mal bescheid sagen was bei deinem Abstrich im November dann rauskam. Hoffe nur das Beste!!!!

Lg yv412

Gefällt mir

28. September 2011 um 19:32

Geht es dir jetzt gut?
ich habe eine Konisation und GM Ausschabung! ooooo die psychische Belastung ist echt soo -oo schlimm!

Gefällt mir

28. September 2011 um 20:06
In Antwort auf

Geht es dir jetzt gut?
ich habe eine Konisation und GM Ausschabung! ooooo die psychische Belastung ist echt soo -oo schlimm!

Konisation....
Hallo Neumami08, ja das stimmt das die psychische Belastung dabei sehr schlimm ist. Die ständige Warterei hat mich auch voll fertig gemacht. Vom schlechten Pap Abstrich bis zur Konisation hat sich das bei mir 3 Monate hingezogen und das war der Horror. Meine Konisation ist jetzt eine Woche her und ich muss sagen mir geht es echt gut. Hab keine Blutungen und Schmerzen hatte ich auch keine. Jetzt warte ich nur angespannt auf den histologischen Befund ob alles bei der Koni im gesunden entfernt wurde. Mein Frauenarzt hat mich nun noch weiter krank geschrieben das ich 3 Wochen Zeit habe mich zu erholen. Hast du dann deine Konisation noch vor dir? Wenn ja wann? Ist aber wirklich nicht schlimm.

Lg yv412

Gefällt mir

28. September 2011 um 20:56
In Antwort auf

Konisation....
Hallo Neumami08, ja das stimmt das die psychische Belastung dabei sehr schlimm ist. Die ständige Warterei hat mich auch voll fertig gemacht. Vom schlechten Pap Abstrich bis zur Konisation hat sich das bei mir 3 Monate hingezogen und das war der Horror. Meine Konisation ist jetzt eine Woche her und ich muss sagen mir geht es echt gut. Hab keine Blutungen und Schmerzen hatte ich auch keine. Jetzt warte ich nur angespannt auf den histologischen Befund ob alles bei der Koni im gesunden entfernt wurde. Mein Frauenarzt hat mich nun noch weiter krank geschrieben das ich 3 Wochen Zeit habe mich zu erholen. Hast du dann deine Konisation noch vor dir? Wenn ja wann? Ist aber wirklich nicht schlimm.

Lg yv412

Mmm
ja,koni und ausschabung habe ich vor mir.am 7.10. ich habe PAP 5. kann immer noch nicht daran glauben...mir hilft kein Krankenschein,ich habe 2 kl. Kinder. Ich bin mit Nerven am Ende...die Kinder merken es..

Gefällt mir

28. September 2011 um 21:09
In Antwort auf

Mmm
ja,koni und ausschabung habe ich vor mir.am 7.10. ich habe PAP 5. kann immer noch nicht daran glauben...mir hilft kein Krankenschein,ich habe 2 kl. Kinder. Ich bin mit Nerven am Ende...die Kinder merken es..

Konisation....
Das du mit den Nerven am Ende bist glaube ich dir gerne. Warst du bei der Krebsvorsorge wo dann der Pap 5 festgestellt wurde? Was hat der Arzt dir dann dazu erklärt? Ist schon ein ganz schön harter Brocken dieses Ergebniss. Hatte selbst pap 4a und was man hier so im Internet liest macht einen schon ganz schön angst. Mit zwei kleinen Kindern ist das natürlich alles noch schwerer! Hoffe nur das beste für dich!!!!!!!!!!

Gefällt mir

2. Oktober 2011 um 17:59
In Antwort auf

Konisation....
Das du mit den Nerven am Ende bist glaube ich dir gerne. Warst du bei der Krebsvorsorge wo dann der Pap 5 festgestellt wurde? Was hat der Arzt dir dann dazu erklärt? Ist schon ein ganz schön harter Brocken dieses Ergebniss. Hatte selbst pap 4a und was man hier so im Internet liest macht einen schon ganz schön angst. Mit zwei kleinen Kindern ist das natürlich alles noch schwerer! Hoffe nur das beste für dich!!!!!!!!!!

Ja bei der Krebsvorsorge..
mein Arzt war im Urlaub und ich bin zu seinem Kollegen gegangen,der hat mir angelogen...er sagte dass ich zellveränderung habe,ich war sooo überrascht dass er deswegen mir gleich ein OP Termin macht!Später am telefon habe ich mich gegen OP gewährt und wollte den Termin absagen,habe von ihm noch ein PAP test verlangt.Was PAP ergebnisse bedeuten habe ich im internet gefunden und wollte meins am Telefon wissen...die wollten es mir nicht sagen.Dann sagte ich-"schicken sie mich doch den Brief mit Ergebniss aus Labor! aus welchem Grund brauche ich plötzlich diese OP?? " ich war aufgeregt bis zum geht nicht mehr....und dann endlich der Antwort-"Sie haben pap5 Fr. S****!" am Di. habe ich Termin bei meinem FR.A.

1 -Gefällt mir

2. Oktober 2011 um 18:45
In Antwort auf

Ja bei der Krebsvorsorge..
mein Arzt war im Urlaub und ich bin zu seinem Kollegen gegangen,der hat mir angelogen...er sagte dass ich zellveränderung habe,ich war sooo überrascht dass er deswegen mir gleich ein OP Termin macht!Später am telefon habe ich mich gegen OP gewährt und wollte den Termin absagen,habe von ihm noch ein PAP test verlangt.Was PAP ergebnisse bedeuten habe ich im internet gefunden und wollte meins am Telefon wissen...die wollten es mir nicht sagen.Dann sagte ich-"schicken sie mich doch den Brief mit Ergebniss aus Labor! aus welchem Grund brauche ich plötzlich diese OP?? " ich war aufgeregt bis zum geht nicht mehr....und dann endlich der Antwort-"Sie haben pap5 Fr. S****!" am Di. habe ich Termin bei meinem FR.A.

...
Hallo. Ein Pap 5 ist natürlich schon ein harter Brocken! Kann verstehen das es dir schlecht geht... Das Verhalten von dem Arzt ist echt unglaublich! Er muss sich doch da Zeit nehmen um dir auch genau zu erklären was da los ist und warum die OP notwendig ist. Auch das du im Internet nachlesen musstest was das Pap Ergebniss bedeudet macht mich sprachlos. Man ist ja schließlich nur Laie. Hatte da mit meinem Frauenarzt Gott sei Dank echt Glück. Gehe erstmal zu deinem Arzt was er dir dazu sagt. Wäre schön dann nochmal von dir zu hören wie es dir dort ergangen ist.

Liebe Grüße yv412

Gefällt mir

6. Oktober 2011 um 10:54
In Antwort auf

Konisation geschafft!!
Klar werde ich machen sobald ich den histologischen Befund bekomme. Bin ja schon soooo aufgeregt. Kannst ja dann auch mal bescheid sagen was bei deinem Abstrich im November dann rauskam. Hoffe nur das Beste!!!!

Lg yv412

Hallo!
Weisst du schon wie war das Ergebniss???

Gefällt mir

7. Oktober 2011 um 19:24
In Antwort auf

Hallo!
Weisst du schon wie war das Ergebniss???

...
Hallo, nein hab noch nichts gehört... Leider. Hab am 12.10 einen Termin beim Frauenarzt und hoffe das er bis dahin schon einen Befund hat und mir dazu was sagen kann. Immer diese Warterei... Wie war denn dein am Dienstag bei deinem Arzt?

Gefällt mir

7. Oktober 2011 um 21:13
In Antwort auf

...
Hallo, nein hab noch nichts gehört... Leider. Hab am 12.10 einen Termin beim Frauenarzt und hoffe das er bis dahin schon einen Befund hat und mir dazu was sagen kann. Immer diese Warterei... Wie war denn dein am Dienstag bei deinem Arzt?

Alles klar...
noch warten musst du.Heute hatte ich Koni.. mein Arzt sagte das Ergebniss kommt nach 5 Tagen.
m f G!!

Gefällt mir

8. Oktober 2011 um 13:31
In Antwort auf

Alles klar...
noch warten musst du.Heute hatte ich Koni.. mein Arzt sagte das Ergebniss kommt nach 5 Tagen.
m f G!!

Koni...
Wie geht es dir dann nach der Konisation? Wurde das ambulant gemacht oder bist noch im Krankenhaus. Wünsche dir alles Gute!!!!

Gefällt mir

8. Oktober 2011 um 14:10
In Antwort auf

Koni...
Wie geht es dir dann nach der Konisation? Wurde das ambulant gemacht oder bist noch im Krankenhaus. Wünsche dir alles Gute!!!!

Hallo!
Ambulant,hatte schmerzen ging aber trotzdem nach 3 Stunden nach Hause. ich musste heute Morgen Tabletten gegen schmerzen einnehmen,die ich im KH bekommen habe.sonst tut es wahnsinnig wehe..

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 12:06
In Antwort auf

Hallo!
Ambulant,hatte schmerzen ging aber trotzdem nach 3 Stunden nach Hause. ich musste heute Morgen Tabletten gegen schmerzen einnehmen,die ich im KH bekommen habe.sonst tut es wahnsinnig wehe..

Koni...
Hallo, na gehts dir jetzt schon besser oder hast noch immer Schmerzen? Wünsch dir gute Besserung!

Gefällt mir