Home / Forum / Fit & Gesund / Nach Brei noch Milch????

Nach Brei noch Milch????

31. August 2010 um 11:35

Hallo!

Ich habe da mal eine Frage mein Sohn bekommt seit gestern Möhrenbrei und verlangt danach immer noch seine Milch aus der Flasche.
Ist es O.K. wenn ich ihm noch seine Flasche gebe?
Und wie viel Milch soll ich denn in die Flasche machen, 130 ml????

Über eure Antworten würde ich mich freuen !
LG

Mehr lesen

1. September 2010 um 21:11

Klar geht das..!!!
Ich weiß zwar nich wie alt dein kleiner ist,aber wenn er danach die flasche will geb sie ihm doch.meine kleine hat auch seid neustem angefangen mit gläßchen.mörenbrei ect. sie bekommt auch danach noch die flasche in der ganz normalen menge die sie immer bekommen hat.

Die kleinen sehen das essen mit dem löffel eh am meisten am anfang als spielen und dran gewöhnen müssen sie sich auch erst mal.

Also gen ihm ruhig die flasche =)...Das ist ganz normal das er noch nach ihr verlangt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2010 um 21:05

Ist okay
ja klar geht das ich mache das nicht anders. mein Sohn bekommt auch seid kurzem brei, und dannach im Anschluß bekommt er auch noch seine Milch. er trinkt dann soviel wie er mag. ich mache ihn ne flasche mit 200 ml, davon trinkt er meistens 100 ml bis 150 ml, bis er halt satt ist.
ich denke das wird auch noch ne weile so gehen das er dannach die flasche verlangt, was anderes kannte er ja bis dahin nicht.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 22:00

Ja
So stehts ja auch auf den Gläschen drauf. Nicht alle Kinder wollen gleich auf Anhieb viel Brei. Darum essen die meisten nru ein paar Löffel aber haben ja trotzdme noch Hunger.

Mein Sohn mag leider keine Milch hinterher. Er isst dafür aber schon seit dem zweiten Tag als ich mit Beikost angefangen habe 125g Brei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook