Home / Forum / Fit & Gesund / Müsst mir helfen

Müsst mir helfen

22. Januar 2009 um 21:14

hallo.
ich hab ein problem und ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. ich mache eine gfs über essstörungen. da ich selbst eine habe, fällt es mir nicht sehr schwer, sachen über bulimie und magersucht zusammen zu bringen. leider bin ich im bereich adipositas völlig überfragt.
könnt ihr mir helfen?

ich mein, es wäre schön, wenn ihr schreiben würdet, welche gefühle ihr dabei habt und wie es euch mit eurem gewicht geht, fühlt ihr euch wohl? (ich will jetzt aber nicht ärztlich oder so klingen, wenn ich das frag)

schreibt mir einfach alles, was ihr so über eure krankheit wisst, also auch, welche folgen ihr schon davon habt, zum beispiel rückenschmerzen oder so (so wie bei der magersucht das ausbleiben der menstruation eine folge ist)

es wäre echt toll, wenn ihr mir alles darüber schreiben könntet, soviel ihr eben wisst (:

gibt es irgendwelche anzeichen? also zum beispiel wie bei der magersucht, dass man die ganze zeit übers essen nachdenkt und überlegt, ob man das essen darf oder nicht und so.

entschuldigung, dass ich alles immer mit der magersucht vergleiche, aber mir fällt grad nix anderes ein.

ich hoffe, dass ihr meine fragen versteht und mir auch antwortet. ich bin auf eure antworten angewiesen!

danke schon im vorraus an die, die mir schreiben

viiiele liebe grüße, nadja

Mehr lesen

23. Januar 2009 um 11:17

Findest
du bei google nichts?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2009 um 21:24

Bestimmt
doch, da würde ich bestimmt auch was finden, aber ich würde gerne wissen, wie es aus der sicht eines betroffenen menschen und nicht eines arztes oder so ist. ich mein, klar, ich könnte auch alles trocken von google holen, aber ich will in die menschen hinein sehen können, weil wenn man immer alles von außen betrachtet, kann man auch vieles falsch deuten. so ist es doch mit fast allem. magersüchtige werden auch als "blöd, weil sie nichts essen und sich praktisch selbst umbringen" abgestempelt, aber ein außenstehender sieht eben nicht in die person hinein.

so will ich das bei euch nicht machen, wie gesagt, bulimie und magersucht kenne ich, aber bei adipositas bin ich echt überfragt.

ich hoffe ihr versteht mich. danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen