Forum / Fit & Gesund

Muss man in ein Fitnessstudio oder sich noch zusätzlich bewegen?

Letzte Nachricht: 11. September um 17:06
04.08.21 um 21:32

Hallo ihr Lieben 

Ich habe ein Problem und zwar ich bin zu dick! 
Ich war bevor ich Schwanger wurde schon nicht die dünnste, aber dann als ich schwanger wurde und dannach bis heute  bekam ich es nie wieder wirklich los. 
Heute Abend war ich bei meiner Besten Freundin und ihren Eltern, sie sind so quasi wie auf eine Art meine zweite Familie ich kenne sie schon 15 Jahre minimum also mehr als die hälfte meines Lebens. Und sie haben mir liebevoll aber bestimmt gesagt das ich was machen muss, die Mama meiner BF meinte noch ich könnte mit ihr ins LadiesGym kommen, was ich ehrlich total lieb finde aber ich hab einfach so eine Blockade in mir. Ich merke ich will nicht in ein Fitness Center, ich fühl mich da total fehl am Platz. 
Da sehen alle immer Top aus. und dann komm ich dahin und ja super Ich schäme mich. 
Mein Schrittzähler der bei der Flo App (Zyklus App) dabei ist, das ich mich im schnitt 9900 Schritte bewege pro Tag, also unter der Woche bin ich eigentlich immer über 10'000 am Wochenende immer unter 10'000 also massiv unter 10'000. 
Und die Eltern meiner BF meinten halt das wäre gerade nur so das minimum das man machen muss. Also muss ich Quasi jeden tag ein Maraton laufen das ich abnehm? 
Am besten mit nix essen... ich nehme zu von Luft! Es ist zum schreien! Ich sehe schokolade und nein ich nehme die nicht mit soweit bin ich aber ich nehm schon 5KG zu wenn ich nur an schokolade denke. Und meine kleine mag nicht so sehr Rohkost, also müsste ich eigentlich 2fach einkaufen ich müsste alles was super lecker ist für mein Kind und alles was halt zwar auch lecker ist, so ists nicht, aber halt Rohkost für mich. Oder ich kauf einfach normal ein und geh ins FitnessCenter ach man und das ist meine Frage. 

Muss ich ins Fitnesscenter? JA Ich muss die Antwort kann ich mir ja eigentlich selbst geben, ich kann meine kleine nicht alleine zuhause lassen und im Fitness haben sie ein Hütedienst. -,-

Sorry Leute wenn das nun so wirr ausfällt aber vll habt ihr ja noch eine Idee :/ Das ich was ändern muss das weiss ich. 
 

Mehr lesen

08.08.21 um 12:38

Erstens nein du musst nicht ins Fitnessstudio gehen aber Sport ist gesund und beim abnehmen natürlich hilfreich. Sport sollte man generell machen und nicht nur zum abnehmen. Wenn du nicht gerne ins Studio gehen willst gibt es auch viele andere Möglichkeiten. Es gibt Sportvideos oder Apps bei denen du die Übungen ortsungebunden nachmachen kannst. Du kannst schwimmen gehen, walken, joggen, Radfahren, inlineskaten und und und.

2-3 mal Sport (ca. 1 stunde) wäre sicher nicht falsch. Mach langsam am Anfang. 

Ernähre dich ausgewogen und vor allem iss bis du wirklich satt bist. Dann gibts auch keinen Heißhunger. Ich esse z.n. morgens gerne Haferflocken mit Mandelmilch und Beeren oder volkornsemmel mit frischkäse und Avocado, mittags Salat mit verschiedenen toppinng z.b. grillgemüde, hummus, Ziegenkäse und Nüsse abends: Nudeln mit Tomaten, basilikum,  Knoblauch oder Fisch, Kartoffeln mit Quark, Fisch Gemüse und Reis, Auberginen mit süßkartoffel etc.
Natürlich gibt es auch mal Pizza, Torte und co. aber meist nur am Wochenende und dafür dann z.b. kein Mittagessen oder so.

Ich würde dir auch empfehlen mal deine Schilddrüse checken zu lassen. 

Gefällt mir

10.08.21 um 14:22

Nein, man muss zum Abnehmen nicht in ein Fitnesscenter und Rohkost bzw nix essen. Meist reicht etwas mehr Bewegung und Kalorien zählen... 

Gefällt mir

10.08.21 um 18:01

Wenn man genug Eigendisziplin an den Tag legt, ist das nicht notwendig. Es gibt hierfür genug Apps und Video-Kurse usw..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.08.21 um 4:51

Muss  ich ins Fitness Center !? Die Frage alleine sagt schon viel. Egal was man macht, man muß es gerne machen. Du kannst dich jahrelang ins Fitness Center schleppen und null Erfolg haben , wenn  Du es nicht möchtest.
Du brauchst auch für dein Kind nicht " superlecker " zu kochen, superlecker ist immer mit viel Zucker - Salz - Fett und Geschmacksverstärker.
Wichtig ist das trinken, trinke Wasser sonst nichts. Bewege Dich, keine Aufzüge, Rolltreppen etc. Fahre Fahrrad statt Auto. Man muß Freude an der Bewegung finden, ob es nun im Fitness Studio oder sonstwo ist. Viel Erfolg.

Gefällt mir

13.08.21 um 12:07

Also ich finde, man sollte sich eine Sportart oder Bewegung suchen, die einem einigermaßen Spass macht. Sonst hält man es nicht durch. Es muss also nicht umbedingt Fitnessstudio sein.

Gefällt mir

11.09.21 um 17:06

Erst mußte du versuchen ohne Studio abzunehmen. Ganz einfach : immer nur die Hälfte essen, vom TV weg , Smartphone mal aus der Hand nehmen. In dieser Zeit raus an die Luft und Natur. Warum nicht auch abends.
Klug einkaufen. Ich brauche viele Menschen nur ansehen und schauen was sie  im Korb haben , dann weiẞ ich Bescheid.
Wenn das Gewicht reduziert ist ,dann ins Fitness Studio. Das macht dann auch gleich viel mehr Spaß und schont die Gelenke.

Gefällt mir