Anzeige

Forum / Fit & Gesund

MRT mit einem Retainer??

Letzte Nachricht: 22. Mai 2009 um 20:09
G
gytha_12575933
21.05.09 um 22:08

Hallo ihr Lieben,

eine Freundin von mir muss bald wegen ihres Knies zu einem MRT.
Da ich selbst schonmal ein MRT hatte, wusste ich das man keine metallischen Sachen an sich haben darf wegen der Magnetkraft.
Nun hat sie aber einen Retainer, sprich einen Draht hinter den oberen und unteren Frontzähnen von Eckzahn bis Eckzahn um die Zähne nach einer Kieferorthopädischen Behandlung gerade zu halten.
Nun fragen wir uns beide wie das mit diesem Draht dann ist?!
Kann man dann überhaupt ein MRT machen, oder ist er Draht im Mund evtll. "weit genug weg" vom Knie?

Sie wollte sonst Montag mal beim Arzt anrufen und fragen aber vielleicht weiß ja jetzt schon einer Rat.

Würden uns freuen

Liebe Grüße

Mehr lesen

Anzeige
L
lecia_12439697
22.05.09 um 20:09

Nein macht nichts
hallo!
eigentlich dürfte das nichts machen. ich hatte schon MRT vom Schädel und hab ebenfalls oben und unten einen Retainer. Mir wurde damals gesagt das mache nichts und falls ich nen "zug" süpre soll ich auf diesen knopf da drücken, den man in die hand bekommt. hab aber nicht das geringste gespürt.
weiß zwar nicht, ob man das verallgemeinern kann, aber knie ist ja noch n bisschen weiter weg vom kiefer als der schädel
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige