Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Morgen werde ich gekündigt, bin ein loser !!!!

22. Oktober 2012 um 22:22 Letzte Antwort: 24. Oktober 2012 um 20:58

Morgen ist es so weit ich werde zu 99 % gekündigt.
Ich hätte eigentlich das gespräch wegen der Probezeit bestehung erst am samstag, aber heute hatte meine Chefin angerufen und will es schon morgen machen.

Ich bin mir ziemlich sicher das sie mich kündigen wird. Ich hatte in diesen 3 monaten probezeit nur ärger und alle haben sich immmer über mich beschwert. Da ich in den ersten 2 monaten extreme MS hatte, hat sich das auf mein verhalten ausgewirkt. Ich war zwar noch im unterem bereich vom NG aber ich hatte nichts mehr gegessen oder nur ganz wenig zb.
2 Früchte am Tag und das monate lang.

Mein verhalten in der probezeit war.

unmotiviert, unglücklich, unkonzentriert, vergesslich, müde usw. (meine noten in der schule waren super.)


Das alles wegen meiner MS, in meinem kopf drehte sich immer alles nur ums essen und nicht essen.
Dazu habe ich auch noch bulimie bekommen, aber das ist jetzt nicht das thema.

Als ich die ausbildung bekam, war ich ein ganz anderer Mensch. Meine chefin sagte mir mal, sie hätte mich nie eingestellt wenn sie mich so kennen gelernt hätte.

So morgen habe ich um 9 uhr das gespräch mit meiner Chefin und meinen Eltern.

Ich hasse mich nur noch, ich bin einfach zu dumm für alles einfach eine total versagerin.

Wenn ich morgen gekündigt werde, weiss ich nicht was ich noch mache.

Dann habe ich überhaupt keine lust noch weiter zuleben.


es bringt auch nichts eine neue ausbildung zu machen, da ich immer noch eine ES habe, und mein verhalten immer noch das gleiche wäre.

geht es jemandem hier genauso wie mir ?






Mehr lesen

22. Oktober 2012 um 23:39


Sei wegen der Kündigung nicht zu verzweifelt.
Von einer Kündigung geht die Welt nicht unter.
Und wenn sie dir kündigt, vielleicht kannst du dann ehrlich zu ihr sein, und ihr erklären warum der Job dir schwer fällt.
Manchmal tut es so gut zu sprechen.
Auch wenns nur für den Moment ist..
Vielleicht solltest du die Chance dann nutzen und eine Therapie in Erwägung ziehen.


Ich bin nach meiner Ausbildung ( Abschluss mit 1,5 ) ca. 4 mal gekündigt worden.
Aus den selben Gründen wie du. Unkonzentriert, vergesslich, unaufmerksam, langsam, wahrscheinlich auch weil ich sehr depressiv gewirkt hab. Ich war zu der Zeit auch im untergewicht und essgestört.

ich war sicher 2 Jahre ständig auf jobsuche.
Jetzt hab ich schon seit über einem Jahr einen festen Beruf. Habe BMI von ca. 21 vielleicht erweckt das einen kompetenteren Eindruck, obwohl ich immer noch sehr viel Probleme haben mit dem Essen.

Gefällt mir

23. Oktober 2012 um 14:01
In Antwort auf


Sei wegen der Kündigung nicht zu verzweifelt.
Von einer Kündigung geht die Welt nicht unter.
Und wenn sie dir kündigt, vielleicht kannst du dann ehrlich zu ihr sein, und ihr erklären warum der Job dir schwer fällt.
Manchmal tut es so gut zu sprechen.
Auch wenns nur für den Moment ist..
Vielleicht solltest du die Chance dann nutzen und eine Therapie in Erwägung ziehen.


Ich bin nach meiner Ausbildung ( Abschluss mit 1,5 ) ca. 4 mal gekündigt worden.
Aus den selben Gründen wie du. Unkonzentriert, vergesslich, unaufmerksam, langsam, wahrscheinlich auch weil ich sehr depressiv gewirkt hab. Ich war zu der Zeit auch im untergewicht und essgestört.

ich war sicher 2 Jahre ständig auf jobsuche.
Jetzt hab ich schon seit über einem Jahr einen festen Beruf. Habe BMI von ca. 21 vielleicht erweckt das einen kompetenteren Eindruck, obwohl ich immer noch sehr viel Probleme haben mit dem Essen.

Heydadan
Danke für eure antworten

Nein das gespräch lief nicht gut, ich wurde gekündigt. Nicht weil ich schlechte noten hatte oder fachlich versagte. Es war alleine nur wegen meinem verhalten.
Sie sagte mir das ich überhaupt nicht hilfsbereit bin, unmotiviert, unfreundlich, zulangsam, vergesslich usw.

Und das wegen der MS ist ihr egal, ich hatte genug chancen.

Ich habe es so richtig versaut, ich weiss jetzt nicht wie weiter machen !!!

Ich muss jetzt noch so lange dort arbeiten bis ich was neues gefunden habe.

Jetzt kann es nur noch schlimmer werden, ich werde mir auch überhaupt keine mühe mehr geben, bin ja gekündigt !!!!!

Ich habe mir wirklich mühe in diesen 3 monaten gegeben, obwohl es mir schlecht ging wegen meiner ES, ich habe ihr auch davon erzählt aber das ist ja nicht das problem meiner chefin !!!

Der dank ist eine kündigung !! Dabei konnten die froh sein das sie mich hatten !!

Mein leben könnte nicht schlechter laufen !!!

Gefällt mir

23. Oktober 2012 um 14:24

...
Was soll ich jetzt machen?
Ich hab ja nicht mal mehr eine ausbildung!!
Ich esse auch nicht mehr, ich bekomme nichts mehr runter ! Das einzige wo mich jetzt noch motiviert ist die Ms, weil ich sonst nichts mehr habe. Man könnte sagen ich bin depressiv! Ich sehe alles nur noch schlecht, dabei habe ich schon freunde, familie usw. Aber das motiviert mich nicht.


Gefällt mir

23. Oktober 2012 um 14:29
In Antwort auf

Heydadan
Danke für eure antworten

Nein das gespräch lief nicht gut, ich wurde gekündigt. Nicht weil ich schlechte noten hatte oder fachlich versagte. Es war alleine nur wegen meinem verhalten.
Sie sagte mir das ich überhaupt nicht hilfsbereit bin, unmotiviert, unfreundlich, zulangsam, vergesslich usw.

Und das wegen der MS ist ihr egal, ich hatte genug chancen.

Ich habe es so richtig versaut, ich weiss jetzt nicht wie weiter machen !!!

Ich muss jetzt noch so lange dort arbeiten bis ich was neues gefunden habe.

Jetzt kann es nur noch schlimmer werden, ich werde mir auch überhaupt keine mühe mehr geben, bin ja gekündigt !!!!!

Ich habe mir wirklich mühe in diesen 3 monaten gegeben, obwohl es mir schlecht ging wegen meiner ES, ich habe ihr auch davon erzählt aber das ist ja nicht das problem meiner chefin !!!

Der dank ist eine kündigung !! Dabei konnten die froh sein das sie mich hatten !!

Mein leben könnte nicht schlechter laufen !!!

Tut mid leid für dich
aber ehrlich gesagt: es ist wirklich nicht das Problem deiner Chefin, wäre ich eine Chefin würd ich auch keine kranken, essgestörten einstellen die keine Leistung bringen, es wird ja die Leistung bezahlt!

das Leben geht weiter versuch als erstes das Projekt "gesund werden" umzusetzen und dann kümmere dich um das Projekt Ausbildung/Job.
alles Schritt für Schritt

du musst an dich glauben! bist du erstmal gesund wird alles andere sich fügen!

Gefällt mir

23. Oktober 2012 um 14:30
In Antwort auf

...
Was soll ich jetzt machen?
Ich hab ja nicht mal mehr eine ausbildung!!
Ich esse auch nicht mehr, ich bekomme nichts mehr runter ! Das einzige wo mich jetzt noch motiviert ist die Ms, weil ich sonst nichts mehr habe. Man könnte sagen ich bin depressiv! Ich sehe alles nur noch schlecht, dabei habe ich schon freunde, familie usw. Aber das motiviert mich nicht.



du wirst auch weiterhin nichts haben als die ms wenn du so weitermachst
lässt du die ms los hast du dafür alles andere, wie andere normale menschen auch

Gefällt mir

23. Oktober 2012 um 15:05
In Antwort auf

Tut mid leid für dich
aber ehrlich gesagt: es ist wirklich nicht das Problem deiner Chefin, wäre ich eine Chefin würd ich auch keine kranken, essgestörten einstellen die keine Leistung bringen, es wird ja die Leistung bezahlt!

das Leben geht weiter versuch als erstes das Projekt "gesund werden" umzusetzen und dann kümmere dich um das Projekt Ausbildung/Job.
alles Schritt für Schritt

du musst an dich glauben! bist du erstmal gesund wird alles andere sich fügen!

Erst gesund werden,
Dann Arbeit

Gefällt mir

24. Oktober 2012 um 20:58
In Antwort auf

Tut mid leid für dich
aber ehrlich gesagt: es ist wirklich nicht das Problem deiner Chefin, wäre ich eine Chefin würd ich auch keine kranken, essgestörten einstellen die keine Leistung bringen, es wird ja die Leistung bezahlt!

das Leben geht weiter versuch als erstes das Projekt "gesund werden" umzusetzen und dann kümmere dich um das Projekt Ausbildung/Job.
alles Schritt für Schritt

du musst an dich glauben! bist du erstmal gesund wird alles andere sich fügen!

Mhh
Wäre das nicht ein guter Zeitpunkt für eine Therapie in einer Klinik?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers