Forum / Fit & Gesund / Diät: mehr als 10 Kilo abnehmen

Mitstreiter gesucht - mehr Sport, gesündere Ernährung

18. April 2013 um 18:08 Letzte Antwort: 14. Juni 2013 um 14:35

Hallo ihr Lieben,


ich brauch dringend Motivation zum Abnehmen.
Am besten von Gleichgesinnten.

Bin 17 Jahre alt, 1,70m groß und wiege 77kg.
Möchte da unbedingt von weg, so auf 60-65 Kilo runter.

Da meine Mutter bei strengen Diäten/Wunder mittel (wie Almased) nicht mitmacht, möchte ich es mit mehr Sport und gesünderer Ernährung probieren.

Würde mich freuen, wenn ich jemanden finde, der vielleicht die gleichen Ziele hat und mit dem (denen) ich mich austauschen und motivieren kann.

lg

Mehr lesen

24. April 2013 um 19:31

Hi!
Irgendwie kann ich das voll nachvollziehen.
Meine Mutter schaut mir mächtig auf den Teller aus Angst ich würde Magersüchtig oder Sportsüchtig werden. Das ist auf mich bezogen doch sehr weit hergeholt, aber sie war selbst in einer Klinik und daher kommt das.
Naja, auf jeden Fall kann ich hier nichts radikales machen, will ich aber auch gar nicht(auch wenn ich gerne viel schnell abnehmen würde )

Ein paar Zahlen zu mir: 19 Jahre, 1,70m, 72kg (angefangen hab ich bei 86kg)

Ich mache viel Sport und beschäftige mich mit Ernährung, koche gerne und gesund, aber ich nasche auch gerne

Mit Hilfe von Sport, Sport und noch mal Sport habe ich also knapp 15kg runter und es soll natürlich noch weiter gehen.

Ich würde mich freuen, jemanden zum Austausch zu finden!

Gefällt mir
24. April 2013 um 20:18

Hallo
Das hört sich ziemlich identisch an. Scheint so als hätten unsere Mütter die gleiche Veranlagung

Und wow!
15 kg durch Sport.

Also dazu habe ich echt ein paar Fragen, mit denen ich dich unbedingt löchern MUSS
Also erstens in welchem Zeitraum hast du das abgenommen?
Was machst du so für Sport und wie viel?
Mir fällt es nämlich tierisch schwer, mich aufzuraffen. Dabei mag ich Sport eigentlich...zumindest bestimmte Sportarten.

Kochen tue ich auch sehr gerne. Leider im Moment zu selten, aber ich würde gerne wieder mehr rumprobiere, also könnten wir uns ja auch über Rezepte austauschen.

Würde mich sehr freuen, wenn wir uns unterstützen würden Ich glaube du kannst mir da ein großes Vorbild sein und mir eventuell auch ein paar Tipps geben

Gefällt mir
25. April 2013 um 9:19


Ich kann dir leider nicht von Wundern berichten, es hat schon gedauert. Richtig angefangen habe ich im Februar 2012. Etwa 3-6x die Woche Sport. Zu Beginn vor allem Joggen (konnte ich wirklich gar nicht, mittlerweile bin ich VIEL besser!), dazu kommt Schwimmen, Inline Skaten, und wenn es sich anbietet Fahrrad fahren.
Ich mach eigentlich hauptsächlich Ausdauer. Das Joggen war quasi meine Hauptsportart, alles andere je nach Wetter, Laune, Situation

Ich hab im Oktober dann 75kg gewogen, und seit dem passiert nicht mehr so viel leider. Heute wiege ich 72kg, aber ich musste auch 8 Wochen vom Joggen pausieren (Fuß überlastet) und taste mich nun langsam wieder an den Sport ran.
Zur Zeit fahre ich Rad und Schwimme, weil ich für ne Radwanderung "trainiere" und eine Jahreskarte vom Schwimmbad abschwimmen muss!
Achso, und ich habe mich beim Unisport angemeldet... Da will ich endlich mal ein bisschen Krafttraining mit einbringen (nur so Kurse, keine Geräte )

Bald will ich aber auch ENDLICH wieder joggen - es fehlt mir total!

Bei mir war es zu Beginn auch echt schwierig, mich aufzuraffen. Aber irgendwann schlug das um. Ich weiß, wie gut es mir tut und deshalb fällt es mir grade eher schwer, meinen Fuß zu schonen und nicht loszurennen!
Manchmal nimmt man sich aber auch Sport vor, und hat dann gar keine Lust, dann lass ich es auch sein, bringt mir dann auch nichts

Was für Sport machst du denn? Und wie läuft das mit dem Kochen bei euch? Hier klappt es mit dem Abnehmen, seit ich das "Kochzepter" übernommen habe Vorher gab es ungelogen immer nur Nudeln mit Soße... :/

Achso, noch ein paar Zahlen zum Sport:

Joggen: mittlerweile 6km
Fahrrad: gerne ab 30km
Skaten: 6-8km (Streckenbedingt)
Schwimmen: mind. 30 Minuten aber mit Kraulen/Brust im Wechsel

Gefällt mir
25. April 2013 um 15:58

Hallo
Darf ich mit machen?

Gefällt mir
25. April 2013 um 20:07

Guten Abend
@hyacinth
Klar, stell dich doch mal ein bisschen vor

@figaroheart (interessanter Name übrigens)
Och, an Wunder glaube ich eh schon lange nicht mehr und werde eher skeptisch, wenn mir jemand davon erzählen will

Wow, so viel Joggen.
Das finde ich sehr heftig.
Vor allem, weil ich diesem Sport überhaupt nichts abgewinnen kann. Mal gucken, ob ich aber nochmal anfange.
Bist du nach einem bestimmten Trainingsplan vorgegangen?
Weil meine Kondition ist im Keller

Mein Sportprogramm sieht so aus:
Reiten: 2x pro Woche je 1-1,5 Std., wenn ich Glück hab demnächst wieder bis zu 5x
Volleyball: 1x 1,5 Std.
Schwimmen: min. 1x pro Woche. Da schwimme ich meistens auch 30min. und wenn ich jetzt wieder für die Stadtmeisterschaften trainiere wirds hoffentlich noch mehr.

Außerdem genieße ich (überraschender Weise - so kenn' ich mich sonst gar nicht) in letzter Zeit das Radeln. Auch wenn das eher Gelegehitsstrecken sind (zum Einkaufe, Stall, Schule, etc.).
Zudem habe ich auch diverse Work Out Videos auf YouTube für mich entdeckt. Macht Spaß die Sachen auszuprobieren.

Mit meinem Sportprogramm der letzten 14 Tage war ich ganz zufrieden. Hoffe mal, dass ich das so beibehalten kann.

Nudeln mit Soße klingt doch super
Ich lebe in einer Nudelverrückten Familie. Also gibt es die auch sehr oft bei uns, aber immer mit verschiedenen Soßen.
Mein Problem ist ein bisschen, dass ich mich eingeschränkt ernähre.
Zum einen bin ich Vegetarierin, zum anderen äußerst wählerisch. Deshalb ist es nicht so einfach, Rezepte zu finden.
Was ich aber neben dem ganzen Nudelkram auch mag, ist Reis mit Gemüse. Dabei kann ich dann auch gut variieren, weil Gemüse ist eigentlich schon so mein Ding

Was kommt denn bei euch jetzt so auf den Tisch?


Heute war ein guter Tag
War vor der Schule noch schwimmen und bin Fahrrad gefahren. Schoki ist weggeblieben heute, hatte auch keine Gelüste danach .
Dafür muss ich mich gerade echt zusammenreißen, kein Käsebrot zu essen O.o
Aber ich schaffe das

Gefällt mir
26. April 2013 um 8:39

Darf ich mich anschließen??
Bin zwar ein paar Lenze älter als ihr -aber habe dasselbe Ziel - abnehmen.

Bin 29, 1,69m
Stargewicht: 65,4kg
aktuell: 61,8kg
Zeil: 54-55kg

Bin nun seit Januar dabei mit vielen auf und abs. Kranheit, keine Lust etc.
Nun mache ich mehr Sport und es geht besser.
Derzeit mache ca. 500 Crunches am Tag und noch n paar Übungen für Arme, Beine und Po.

Täglich laufe ich ca. 2-4km mit meinem Hund Gassi - zum Joggen konnte ich mich bisher noch nicht aufraffen - ist nicht ganz so meines.

Essen tu ich gesünder aber auf gewisse Dinge wie Schoki kann ich nicht verzichten - bekommen sonst Heißhungerattacken.

Gefällt mir
28. April 2013 um 13:06


@donnerleo: nein, ich hatte keinen Trainingsplan, ich war auch zu Beginn so schlecht, dass ich selbst die leichtesten Anfängerpläne nicht geschafft hätte. Ich hab immer so viel gemacht, wie ich konnte, und langsam Spaß daran gefunden.

Ich glaube aber nicht, dass du dich zum Joggen zwingen solltest, wenn du es eigentlich nicht magst. Ich denke nicht, dass mir das Joggen direkt geholfen hat - eher der neu gewonnene Spaß an der Bewegung. Dadurch bin ich immer dran geblieben!

Das was du machst an Sport klingt doch aber auch super! Vor allem klingt es nach spaßigen Sportarten. Und ist das nicht das wichtigste?

Ich versuche hauptsächlich mich eher an Obst/Gemüse satt zu essen als an Kohlehydraten. Aber ich verbiete mir das auch nicht. Wenn ich Brot will, esse ich Brot, weil ich Brot oder Kartoffeln einfach liebe! Ich erhöhe also quasi Gemüse und mache einfach weniger Nudeln/Kartoffeln/Reis..., und damit bin ich zufrieden!
Zum Beispiel gibts auch zum Wochenendfrühstück einen riesigen Obstteller, so füllt man den Bauch schon mal, und isst nicht so viel Brötchen, aber eines muss schon sein

Donnerstag: 25km Fahrrad
Freitag: 30 Min. Schwimmen
Samstag: 25km Fahrrad
Heute: erstmal Pause, vielleicht nachher ne kleine Radtour oder spazieren

nächste Woche versuche ich mich weiter am Radfahren und Schwimmen, Montag ist auch Rückenfitness, und dann ist Kirchentag, schön den ganzen Tag durch Hamburg laufen --> auch VIEL Bewegung

@lilaluna: ich finde, es klingt ganz gut was du tust! Ich bin ja ein bisschen neidisch auf dein Gewicht Da wäre ich auch gerne

So, nun geht es raus in die Sonne!

Achso, abgenommen hab ich übrigens nichts die letzten Tage...

Gefällt mir
28. April 2013 um 15:24

Schönes Wetter - JUHU!
@linla luna

Wow, hört sich doch super an.
Ich wünschte ich hätte auch einen Hund, mit dem ich das so machen könnte Dann hätte ich noch mehr Motivation

@figaroheart

ich werde es jetzt nochmal probieren und hoffe darauf, dass es bei mir irgendwann auch klick macht. Solange dies nicht geschieht, bleiben ja noch die anderen Sportarten

Und außerdem macht mir halt vor allem die Abwechslung Spaß Wenn ich nur eine Sache mache, wird mir ziemlich schnell langweilig und die Motivation sinkt, also bin ich ganz zufrieden mit meinem Sportprogramm.

Donnerstag: 30Min schwimmen
Freitag: 30Min laufen (ich konnte mich afraffen, YEAH!)
Gestern habe ich leider nichts gemacht, weil ich auf einer Familienfeier war. Allerdings habe ich auch dem Buffet wiederstand und nur normal gegessen
Gleich gehe ich noch eine Runde radeln mit meinem Daddy mal sehen, wie weit wir kommen.

Das mit dem Obstteller hört sich sehr lecker an
Gerade jetzt im Sommer finde ich Obst und Gemüse besser, als den Rest. Bei den warmen Temperaturen mag ich die leichte Kost lieber, was meinem Abnehmen ja dann auch zu gute kommt.
Habe für nächste Woche ein Kartoffel-Kohlrabi-Gratin geplant. Freue mich schon riesig drauf
Was ist denn so dein Lieblingsrezept?

Dein Kirchentag hört sich verdammt anstrengend an Kannst ja mal berichten

Heute war Marathon bei uns. Echt ein Wahnsinn was die da leisten. Da wird man ja glatt neidisch

So, jetzt gehe ich aber das schöne Wetter ausnutzen. Viel Spaß euch!

Gefällt mir
28. April 2013 um 16:48
In Antwort auf drina_12444434

Schönes Wetter - JUHU!
@linla luna

Wow, hört sich doch super an.
Ich wünschte ich hätte auch einen Hund, mit dem ich das so machen könnte Dann hätte ich noch mehr Motivation

@figaroheart

ich werde es jetzt nochmal probieren und hoffe darauf, dass es bei mir irgendwann auch klick macht. Solange dies nicht geschieht, bleiben ja noch die anderen Sportarten

Und außerdem macht mir halt vor allem die Abwechslung Spaß Wenn ich nur eine Sache mache, wird mir ziemlich schnell langweilig und die Motivation sinkt, also bin ich ganz zufrieden mit meinem Sportprogramm.

Donnerstag: 30Min schwimmen
Freitag: 30Min laufen (ich konnte mich afraffen, YEAH!)
Gestern habe ich leider nichts gemacht, weil ich auf einer Familienfeier war. Allerdings habe ich auch dem Buffet wiederstand und nur normal gegessen
Gleich gehe ich noch eine Runde radeln mit meinem Daddy mal sehen, wie weit wir kommen.

Das mit dem Obstteller hört sich sehr lecker an
Gerade jetzt im Sommer finde ich Obst und Gemüse besser, als den Rest. Bei den warmen Temperaturen mag ich die leichte Kost lieber, was meinem Abnehmen ja dann auch zu gute kommt.
Habe für nächste Woche ein Kartoffel-Kohlrabi-Gratin geplant. Freue mich schon riesig drauf
Was ist denn so dein Lieblingsrezept?

Dein Kirchentag hört sich verdammt anstrengend an Kannst ja mal berichten

Heute war Marathon bei uns. Echt ein Wahnsinn was die da leisten. Da wird man ja glatt neidisch

So, jetzt gehe ich aber das schöne Wetter ausnutzen. Viel Spaß euch!

Lieblingsrezept...
Also ich liebe ja meine Kartoffelsuppe
Kartoffeln, Möhren und Suppengrün kleinschnibbeln, kochen bis alles gar ist, pürieren, Schluck Sahne (JA sahne ) oder Frischkäse oder sowas ran, und dann essen! Ich könnte mich da rein setzen (meistens bin ich auch böse, und esse ne Wurst da drin ...) Wenn man die Sahne und die Wurst weglässt schmeckts aber auch!

Ansonsten koche ich mir einfach gerne Reis/Kartoffeln und schmeiße das mit gaaanz viel Gemüse (Zwiebel, Paprika, Mais, Blumenkohl, Brokkoli, Lauch, Tomate, Möhren - was eben da ist) in eine große Pfanne.

Ich esse auch gerne Kartoffeln mit Quark, dazu nen großen Salat, und wenn mir danach ist, Puten/Hühnerbrust. Gibts in letzter Zeit recht oft hier.

Auch gut finde ich Kartoffeln mit Blub-Spinat (und manchmal Fischstäbchen)

Heute hab ich noch was neues gelernt: Lauchcremesuppe. Außer Lauch und Zwiebeln ist noch Frischkäse dran gewesen. Total lecker - super einfach - und bestimmt bald wieder auf dem Tisch!

Sind alles nicht wirklich Rezepte, geht aber fix, und ist für mich perfekt.
Es macht mir auch nichts, dass ich teilweise recht kalorienhaltige Lebensmittel integriere. Es geht hier nicht darum, dass ich ein paar Wochen total wenig esse und schnell abnehme. Ich möchte lernen RICHTIG zu essen. Und ich denke ich bin auf einem guten Weg.

Gefällt mir
30. April 2013 um 20:53

Muskeltraining...
das mag ich auch garnicht

Willkommen bei uns Du hast ja auch schon ein ordentliches Sportprogramm! Muskeltraining finde ich auch schwierig einzubauen. Für ein Studio fehlt mir das Geld, und alleine kann man finde ich nur schwer das richtige Krafttraining zusammen stellen.
Deshalb gehe ich nun zu diesem "Rückenfitness" und vielleicht finde ich ja auch noch mehr Kurse.

Ich bin heute auch wieder mit dem Rad zur Uni - fast 40km insgesamt. Und morgen versuche ich mich endlich wieder im Joggen, in der Hoffnung, dass mein Fuß wieder mit macht

Ich hab heute ENDLICH mal wieder unter 72 gewogen, 71,4kg ich hab mich richtig gefreut!

Gefällt mir
1. Mai 2013 um 15:52

Hallo
@ piloo

Schön, dass du dich miteinklinkst
Du spielst Fußball *_* Ich würde auch so gerne, liebe diesen Sport! Aber leider habe ich eine total schlimme Ballangst. Echt ärgerlich! Da muss ich mich dann immer aufs Zugucken vertrösten.

Meinst du, du könntest mir das Pizza Rezept mal schicken?
Hört sich nämlich ziemlich interessant an.


@figaroheart

Rückenfitness wäre für mich wahrschienlich auch gut. Dann würden meine Rückenschmerzen wahrscheinlich auch mal weniger werden. Bisher muss ich mich mit Rückenschwimmen vetrösten.
Naja, Muskeltraining (vor allem Bauch) mag ich eigentlich total gerne. Nur leider sieht man (noch) nichts davon. Da müssen erst ein paar Speckpölsterchen weg.

Und 71,4. Hört sich super an. *auch haben wollen*


@all

Die letzten zwei tage waren schwierig: alles Essbare hat mich förmlich angeschrien. Habe ein paar Mal nachgegeben, aber mich zum Glück nach 18Uhr zusammengerissen.
Morgen früh möchte ich unbedingt joggen gehen. Ich hoffe ich schaff das!
Freitag eventuell Schwimmen und Samstag habe ich endlich wieder eine Reitstunde.

Jetzt gehe ich erstmal Spargel essen *yummie*

Schönen Tag euch noch

Gefällt mir
3. Mai 2013 um 16:43

Hallo ihr Lieben
@piloo

dein erster Mai klingt doch ganz gut
Immerhin muss man ja einen guten Mittelweg schaffen.

@All

Ich war den ganzen Morgen im Stall. 6 Stunden. Habe mich da zwar nicht bewegt, aber immerhin auch nichts gegessen Und ich bin mit dem Fahrrad gefahren. Also gut 45min.
Immerhin

Im Moment ist es mit der Schoki wieder ganz schlimm. Versuche mich echt am Riemen zu reißen, aber so einen Riegel es ich eigentlich schon am Tag. *seufz* hne geht irgendwie nicht (auch wenn ein Riegel dann immer Lust auf mehr macht).

Komme jetzt gerade vom verkehrsübungsplatz.
Mein erstes Mal Autofahren und ich habe Daddys Wagen geschrottet :/
Liege jetzt erstmal zum Nerven beruhigen auf dem Bett und denke nicht, dass ich heute noch etwas Produktives schaffe.
ABER ich war heute morgen vor der Schule schon 30 Minuten joggen, also habe ich wenigstens ein bisschen gemacht.
Sportprogramm fürs WE:

Samstag: Reiten (mit Reitstunde, die ist immer besonders anstrengend)
Sonntag: wohl ein bisschen Fitness/Muskeltraining.

Wie siehts bei euch so aus?

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 19:11

Hallo
Ja, Schoki muss sein. Das habe ich mir jetzt auch eingestehen müssen

Und? Was sagt die Waage? Hoffentlich was erfreuliches.

Ich gehe erst Freitag wieder drauf. Bin echt gespannt.
Hab die letzten zwei Wochen so viel getan!
Wenn sich das nicht auszahlt, müsst ihr mich echt wieder aufbauen O.o

Naja, bis dahin heißt es noch joggen, joggen, joggen.
Im moment macht es soagr FAST Spaß.
Dank des guten Wetters ist es total entspannend morgens zu laufen

Heute war ganz gut bei mir... 30min. laufen, 90min. Volleyball Und Spaß gehabt dabei, also stimmte alles

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 18:37

Ich mache Party!!!!
Ok, leider (oder auch nicht ) habe ich es nicht geschafft bis Freitag zu warten mit dem Wiegen...
Also bin ich gestern Abend noch drauf gestiegen und habe dann erstmal richtig Party gemacht!!!
76,2kg Das sind 1,1kg weniger als vor 1,5 Wochen
Ich bin jetzt wieder so was von motiviert!

piloo
hört sich doch aber gar nicht so schlimm an Wenigstens nichts dazu bekommen!
Wie oft wiegst du dich nochmal so?
Ich habe mir jetzt vorgenommen nur alle zweo Wochen (aber wie schon angedeutet hat das nicht so ganz geklappt )

Und leben die anderen noch?


Gefällt mir
8. Mai 2013 um 15:50

Melde mich zurück und gleich wieder ab
Hi ihr!

Ihr habt ja viel geschrieben, muss mich später mal durcharbeiten, habe aber grade nicht ganz so viel Zeit...

Der Kirchentag war klasse, super viel rumgelaufen, überall zwischendurch gegessen, viel Süßigkeiten. Heute morgen war ich bei 71,5kg - das ist absolut top!

Eis hatte ich übrigens auch öfter, aber das gehört für mich im Sommer einfach dazu!

Morgen gehts dann los auf die 4-Tage-Fahrradtour mit meinem Liebsten Ich hab grade für viel Geld einen top Schlafsack gekauft, und nun gilt es, den Esel zu beladen, damit ich morgen auch um 7:01 die S-Bahn nehmen kann
Es kommen also rund 200km Radeln auf mich zu, wie es aussieht mit teilweise 18km/h Wind und auch ein wenig Regen :/ Na bravo, aber ich will unbedingt los, und freue mich schon sehr.
Ab nächster Woche bin ich wieder voll da!

Also ich packe nun weiter, viel Erfolg euch allen und Gratulation zu jedem verlorenen Gramm!

Gefällt mir
13. Mai 2013 um 17:22

Hallöchen
Da bin ich wieder, nachdem ich die Zeit am Wochenende genutzt habe um für meine LK Klausur zu lernen

Wie siehts aus bei euch?
Mein Wiegetag hat ergeben: 75,9kg
Das sind 1,4 weniger, als vor zwei Wochen.
Das motiviert mich doch so richtig!!!

Schaffe es auch, jeden Morgen vor der Schule die Laufschuhe anzuziehen und 30 Minuten joggen zu gehen. Hoffe mal, dass das weiter so hinhaut Und ein bisschen Naschen ist sogar auch mit drinnen.
Das einzige, was nicht so klappt ist die Sache mit dem viel Trinken *seufz* Ich schaffe es einfach nicht, jeden Tag min. 1,5 Liter zu trinken. Erst Recht nicht Wasser.

@figaroheart

Hört sich mega toll an!
Über sowas hab ich noch gar nicht nachgedacht... Habe aber jetzt mal meine beste Freundin angehauen und wir planen auch so ne coole Tour für den Sommer (hoffentlich mit besserem Wetter als ihr jetzt).

Musst du unbedingt von berichten!!

Gefällt mir
16. Mai 2013 um 8:56

Ooh
Schön, dass ihr weiter abgenommen habt!!!!

bei mir ists weiter schwierig.
Erstmal zur Radtour: Es war total klasse, wir sind öfter mal nass geworden, nachts hat es auch geregnet (aber mein Zelt ist dicht!) Trotzdem tut es total gut, den ganzen Tag an der Frischen Luft zu sein, sich viel zu bewegen und sich abends schön erschöpft in den Schlafsack zu kuscheln.
Natürlich muss man bei sowas viel essen, haben wir auch, ich habe nicht zu- und nicht abgenommen. Halt so die üblichen Schwankungen.
Dann hatte ich Montag Geburtstag und habe (leider) total viele Süßigkeiten bekommen. Ich bin nun in der Uni immer dabei, die Sachen ein wenig zu verteilen

Also am Wochenende 200,06km Rad gefahren und heute war ich ENDLICH wieder joggen.
Die Kondition ist eigentlich noch da, mein Fuß hat auch gut mitgemacht, aber ich bin aus der Atmung raus, hatte öfter Seitenstiche :/ Aber das wird wieder!

Gewicht heute: 71,7kg

@donnerleo: wow, jeden Morgen vor der Schule würde ich auch gerne durchziehen. Ich muss unbedingt eine 30Minuten-Strecke finden Und das mit dem Trinken wird noch. Vielleicht isst du ja auch so viele wasserhaltigen Lebensmittel, dann braucht man auch nicht mehr SO viel zu trinken!

@piloo: wie kommst du mit diesen DVD's klar? ich hab auch ein paar, bin aber immer noch nicht sicher, wie ich sie finde

Gefällt mir
16. Mai 2013 um 19:37

Abend ihr Fleißigen
Shred DVDs? Was ist das? Habe ich glaube ich noch nie gehört...

@figaroheart
Erst mal herzlichen Glühstrumpf nachträglich

Deine Radtour hat mich sooo neugierig gemacht! Das mit der frischen Luft und der Bewegung kann ich mir total gut vorstellen. Hoffe mal, ich bekomme so etwas auch hin.
Ich hab jetzt meinen Sommerurlaub passend dazu geplant
Aktiv-Camp in Schweden mit Fahrrad und Kanu fahren. Letzteres hab ich noch nie gemacht... also wird es doppelt so lustig (und anstrengend ).
Schön, dass du wieder joggen gehen kannst. Dann wird das auch bestimmt wieder was mit abnehmen !
Ich habe jetzt die perfekte Strecke gefunden (also von der Länge her... 4km, für die ich 30min. brauche). Allerdings muss ich mich auch mal nach Alternativen umsehen, weil mir sonst langweilig wird

@piloo
wow. -0,9 kg hört sich gut an.
Hoffe mal, dass schaffe ich bis nächste Woche auch.
Und Bauchmuskeltraining möchte ich auch noch mehr machen. Was machst du denn da so? Hast du ein Video als 'Vorlage'?

Mein Wochenende ist voll verplant.
Morgens bin ich im Stall.
Danach muss ich arbeiten (Das erste Mal alleine. Meine Nerven liegen blank!), da sitze ich zwar nur, aber wenigstens esse ich auch nichts und hab Zeit zum Lernen).
Montag gehe ich abends weg. Das bedeutet 3 Stunden durchtanzen -> Bewegung mit Spaß
Und Dienstag werd ich es dann mal ruhiger angehen lassen

Habe gestern leider auch gesündigt. Und wie O.o
War auf einem Geburtstag und wir haben geschlemmt bis zum geht nicht mehr (und dann auch noch abends).
Naja, dafür habe ich mich sportmäßig bemüht das wieder gut zu machen und habe mein Mittagessen weggelassen.

Hoffe mal, bei euch ist alles gut.

Gefällt mir
17. Mai 2013 um 0:15

Aktivurlaub
ist für mich im Moment echt das tollste, das ich mir vorstellen kann.
Ich liebe es einfach abends erschöpft müde zu sein, statt träge-müde. Außerdem ist man stolz wie Bolle und erlebt echt immer was.
Kanu und Fahrrad in Schweden... Da werde ich echt neidisch, das ist noch mein absoluter Traum Am Besten ganz weit nordwärts radeln bis ich irgendwann Polarlichter sehe
So lange sammel ich mir meine Erfahrung und Ausrüstung hier zusammen.

Was ist denn das für ein Camp? Wird das "fertig organisiert" so angeboten? Oder wie läuft das? Wenn es das ist, was man bei Google unter "Aktiv Camp Schweden" findet, bin ich wirklich richtig neidisch!!!!! Sowas kann ich mir leider (noch) nicht leisten, nicht auf einmal

So, nun endlich schlafen, morgen um 8 in der Uni :/ Aber dann hab ich FERIEN

Gefällt mir
21. Mai 2013 um 18:59

Guten Abend
Hallo ihr Lieben,
wie gehts euch denn so nach dem langen Pfingswochenende?

@figaroheart

ja ich bin auch mal richtig gespannt. Hoffentlich habe ich gutes Wetter, sonst passt meine träumerische Vorstellung nicht dazu
Ja, das ist ne organisierte Reise. Vom Saga-Team.
Zumindest ist halt das Camp da vorbereitet (so halb zumindest) und sie stellen die Ausrüstung bereit. Ansonsten müssen wir uns selbstversorgen und können machen was wir wollen
Hier mal der Link dazu (gibt auch noch andere tolle Aktiv-Urlaube z.B. in Frankreich, die gar nicht so teuer sind...)

http://www.saga-team.de/powercms/index.php?seite=r0722&sprache=de

Ich hab halt Glück, dass meine Eltern das mitfinanzieren

Und du hast jetzt schon Ferien?
Mein Gott, da bin ich neidisch *_*
Ich hab jetzt noch 2 Monate Schule und schreibe fast jede Woche eine Klausur


@Piloo
Du hast das schonmal gemacht?! Wie cool. Ist das sehr wackelig in so einem Kanu?

Hört sich gut an. Kannst ja mal weiter von deinem Erfolg (...) damit berichten Vielleicht schaff ich mir das dann auch an.
Das Video schaut gut aus.
Wie viele machst du von den Bicycle Crunches?
__________________________________

Freitag ist wieder Tag der Wahrheit
Ich hoffe mal, es kommt keine Enttäuschung.

Gefällt mir
26. Mai 2013 um 20:15


Ich melde mich auch endlich mal wieder. Ja, ich hatte Ferien über Pfingsten. Nun habe ich noch 1,5 Monate, dann sind Semesterferien. Ich habe mich essenstechnisch an das Essen meines Freundes gehalten (war bei ihm die Tage), was prinzipiell nie schlecht ist, außerdem war ich immerhin 2x Joggen, beide Male über 6km, was für mich echt Hammer gut ist.
Wiegen kann ich mich bei ihm nicht, und heute Abend tue ich mir das auch nicht mehr an. Keine Ahnung, wann ich mich wieder drauf stelle, habe auch grade meine Mens, und habe schon die Sorge, dass es wieder auf 73 hoch gegangen ist. Ich warte mal ab und werde weiter mein Sportpensum erhöhen.

Ich schaue mir gleich mal deinen Link an, donnerleo, ich kann es kaum erwarten, endlich genug Geld zu haben, mir sowas leisten zu können (muss ja nicht SO viel sein, nur reichen Meine Eltern können mich da leider auch nicht unterstützen ich brauche unbedingt einen Job!

Glückwunsch zu den verlorenen Gramm, piloo, immer wenn ich von dir lese, habe ich das Gefühl, schreibst du, wie du abnimmst, finde ich klasse, wie du das durchziehst und schaffst!

Ich hoffe, mich bessern zu können und öfter zu schreiben - und sporteln

Schönen Abend euch

Gefällt mir
27. Mai 2013 um 19:34

Guten Abend
Ui, ich hab auch länger nicht geschrieben.

Piloo läuft doch super bei dir Ich drück mal die Daumen, für deine 0,4kg
30...da muss ich doch etwas dran arbeiten :P Aber dann bekomm ich auch so viele hin^^

@figaroheart
Schön wieder von dir zu hören.
6km Joggen klingt toll *_* Ich arbeite grade an 4km...
Mittlerweile packe ich 2km am Stück laufen, dann 2 Min gehen und dann wieder 2km durchlaufen. Im Gegensatz zu früher ist das super für mich
Und irgendwann klappt das schon mit Schweden!!! Ganz sicher.

So, ich hatte ja Freitag Wiegetag und war bei 74,4kg.
Das sind 2,9kg weniger als vor einem Monat und 1,5kg weniger als vor zwei Wochen... YEAH!!!
Ich bin so happy. Ich glaube das ist doppelt so viel, wie ich bei meinen bisherigen Abnehmversuchen geschafft habe. Und ich bin immer noch voll motiviert, mein Programm durchzuziehen.
Außerdem überlegt meine Mum jetzt ernsthaft einen Hund anzuschaffen...dann hätte ich noch mehr Bewegung
Also bin ich mal gespannt, was draus wird.

Wie siehts bei euch aus Mädels?

Gefällt mir
27. Mai 2013 um 21:44

Oh ein Hund!
Ich glaube, wenn ihr euch einen lauffreudigen Hund zulegt, wird das schon einiges bringen! Ich hätte auch zu gerne einen, aber hier ist nie jemand da also wäre er immer alleine tagsüber.
Und Gratulation zu deiner Abnahme! Klingt wirklich toll und nach viel Motivation zum weiter machen!
Und das mit dem Laufen wird schon, wenn du schon 2x2km schaffst, ist das echt ordentlich, ich habe auch VIEL schlechter angefangen...

Ich habe tatsächlich ordentlich mehr gewogen heute früh. Bin ganz schön deprimiert gewesen, aber ich hab mir gesagt, das wird schnell wieder!! Und das glaube ich wirklich!

Heute war ich beim Rückenfitness, und morgen werde ich entweder mit dem Rad zur Uni fahren oder joggen. Am liebsten würde ich beides machen! Aber erstmal eins

Ich hab grade gesehen, dass ich es Mittwoch vielleicht zu "Body Workout" schaffen kann, falls ich es schaffe, habe ich abends was vor

Ansonsten ist bei mir nicht viel los, Hauptsache ich komme wieder von meinen 73,2 runter

Gefällt mir
27. Mai 2013 um 21:46

Klingt ja nicht so gut,
GUTE BESSERUNG!
Und die 73 kriegen wir auch wieder weg

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 20:35


Du Arme.
Ich drück mal die Daumen dass es bald wieder besser geht!!!
Und dann kommen die Kilos auch runter

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 21:34

Kleiner Bericht
Hey ihr
Ich bin heute früh um 7 losgestartet zu meiner 6km Runde. War anstrengend, hat aber gut getan!
Morgen möchte ich dann mit dem Rad zur Uni, vielleicht sollte ich mal schauen, wie das Wetter wird...

Gewicht ist auch schon leicht runter gegangen, habe die 72 schon wieder gesehen. Glück gehabt!

Gefällt mir
29. Mai 2013 um 13:11
In Antwort auf figaroheart

Kleiner Bericht
Hey ihr
Ich bin heute früh um 7 losgestartet zu meiner 6km Runde. War anstrengend, hat aber gut getan!
Morgen möchte ich dann mit dem Rad zur Uni, vielleicht sollte ich mal schauen, wie das Wetter wird...

Gewicht ist auch schon leicht runter gegangen, habe die 72 schon wieder gesehen. Glück gehabt!

Und noch ein Bericht
Bin grade nach Hause gekommen, bin mit dem Rad und wollte einen neuen Weg testen, hab mich leider ganz schön verfahren und bin klatsch nass geregnet worden.
Aber ich habs ja geschafft, fast 38km gefahren, nach Fitrechner 800kcal verbraucht
Gewicht heute:72,5kg

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 8:19

Und schon wieder ich ...

Heute morgen bin ich endlich wieder bei 71,6kg angekommen! Ich glaube, das liegt mit daran, dass ich gestern ein bisschen zu wenig gegessen habe, hat sich aber irgendwie so ergeben. Heute wird es wahrscheinlich auch nicht anders sein, bis auf dass ich keinen Sport machen werde.
Zum Frühstück gabs wie immer mein großes Obstmüsli, in der Uni wirds Brot geben, zu Mittag Kartoffelsuppe und abends vielleicht Salat oder so. Hab spät Uni, dh abends keine Zeit zu essen!

Eigentlich wollte ich ja heute joggen, aber 1. regnet es in Strömen, 2. macht mir jetzt mein anderer Fuß zu schaffen und 3. niese ich auffällig oft

Gehts dir schon wieder besser piloo? Wenn es so weit ist, berichte mal von dem "ersten 10er deines Lebens" (Für mich auch ein ganz großes Ziel!!!)

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 9:35
In Antwort auf figaroheart

Und schon wieder ich ...

Heute morgen bin ich endlich wieder bei 71,6kg angekommen! Ich glaube, das liegt mit daran, dass ich gestern ein bisschen zu wenig gegessen habe, hat sich aber irgendwie so ergeben. Heute wird es wahrscheinlich auch nicht anders sein, bis auf dass ich keinen Sport machen werde.
Zum Frühstück gabs wie immer mein großes Obstmüsli, in der Uni wirds Brot geben, zu Mittag Kartoffelsuppe und abends vielleicht Salat oder so. Hab spät Uni, dh abends keine Zeit zu essen!

Eigentlich wollte ich ja heute joggen, aber 1. regnet es in Strömen, 2. macht mir jetzt mein anderer Fuß zu schaffen und 3. niese ich auffällig oft

Gehts dir schon wieder besser piloo? Wenn es so weit ist, berichte mal von dem "ersten 10er deines Lebens" (Für mich auch ein ganz großes Ziel!!!)


Glückwunsch! Hört sich super an.
Du Arme musst heute zur Uni?
Ist nicht Feiertag?

Ich hoffe mal, dich rafft es nicht auch mir einer Erkältung dahin. Wärmflasche und heiße Zitrone helfen

Wow...10 Kilometer... hört sich für mich auch sehr verlockend an. Vielleicht schaff ich das ja auch in ein paar Monaten.

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 9:36


Hört sich böse an.
Wie lange dauert denn so etwas?
Gute Besserung auf jeden Fall!

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 9:39

Von mir auch etwas Neues...
So ihr Lieben,

ich konnte es auch nicht lassen und bin abseits meines Wiegetages auf die Waage gestiegen...
Gestern Abend 73,7kg
Yeah! Ich hab die 3 stehen
Mein Ziel, dass zu halten und vielleicht nächste Woche die 2 zu sehen

Ansonsten liegt ein gemütliches Wochenende vor mir.
Ich werde ein bisschen reiten gehen und den restlichen Sport wetterabhängig machen. Würde aber gerne einmal eine ausgedehnte Fahrradtour machen... mal gucken

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 18:03

Na ihr
Egal, nicht nachfragen einfach annehmen piloo
Hört sich traumhasft an 71,1kg
Hat das kranksein doch noch irgendeinen Vorteil

Gefällt mir
3. Juni 2013 um 17:03

Super super super!!
Da werd ich ja fast neidisch aufs kranksein
Aber schön, dass es dir besser geht!
Drücke mal die Daumen, dass das jetzt so hält.

Mein Wochenende war die Katastrophe...
Das ganze Süßzeug. HILFE!!!
Ganz viele Ausnahmen gemacht. Und dazu weniger Sport, als mir lieb gewesen wäre.
Ich muss mich essenstechnisch wieder mehr am Riemen reißen.

Auf die Waage hab ich mich erst gar nicht getraut. Hoffe mal, ich kann bis zum Wiegetag Freitag noch etwas gut machen.

Aber wenigstens eine erfreuliche Nachricht...
Bin die 4km heute so gut wie durchgelaufen. Und das relativ problemlos. YEAH

Gefällt mir
14. Juni 2013 um 14:35

Da bin ich wieder
Oh, letzt Woche war hier irgendwie tote Hose...

Ersteinmal piloo hört sich 71kg super an!
Bald hast du die 6 vorne stehen *_* Ein Traum!

Mein letzter wiegetag war eine Ernüchterung... 74,9kg
Hatte also über ein Kilo wieder drauf. Waren zu viele Ausnahmen in der Woche.
Hab mcih dann aber ganz fleißig zusammen gerissen und siehe da, heute war ich wieder bei 73,7kg.
Jetzt läuft meine Mission zur 72 wieder auf hochtouren

Heute plane ich noch ein bisschen Krafttraining, morgen reiten und Sonntag vielleicht Freibad *_*

Wie ist es euch noch so ergangen?

Gefällt mir