Home / Forum / Fit & Gesund / Mit Pille wieder angefangen, nun seit 3 Wochen Regel..

Mit Pille wieder angefangen, nun seit 3 Wochen Regel..

9. Dezember 2010 um 21:13

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe 1-2 Tipps geben. Also ich habe nach 1-jähriger Pause wieder mit der Pille angefangen (Valette). Natürlich hab ich auch wie empfohlen, an dem ersten Tag der Regelblutung begonnen.

Damals hatte ich genau dieselbe Pille und nie Probleme damit gehabt.

Ich nehme die Pille nun seit 20 Tagen und morgen zum letzten Mal. Ich hab allerdings seit dem ersten Tag Blutungen. Durchgehend. Langsam beunruhigt mich das ein wenig. Denn sie wird weder schwächer noch stärker.

Kennt jemand zufällig dieses Problem, oder hat es evtl auch schon selbst erlebt?!

Wäre dankbar für eure Hilfe.

Mehr lesen

10. Dezember 2010 um 6:49


nein , und ich kann nur sagen ab zum Arzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 8:32

Ja,
ich kenne das. War bei mir genauso, als ich damals mit der Yasminelle begonnen hatte.
Den ersten Zyklus durchgängig Blutungen. Nach der ersten Pillenpause waren die Blutungen vorbei und alles hat sich eingependelt.

Ich denke, Du brauchst damit nicht zum Arzt gehen. Mach Deine Pillenpause und warte ab, wie es im nächsten Pillenzyklus ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 11:41
In Antwort auf sofiya_11916295


nein , und ich kann nur sagen ab zum Arzt

FA...
im Zweifel würde ich erstmal den FA fragen... kommt darauf was für Blutungen... wenn das so wie die REgel ist dann würde ich den FA auf jedenfall fragen.

Wenn das so leicht bräunlich ist dann sind das Schmierblutung und das hatte ich fast 2 Monate. um das mal zu sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper