Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Mit dem Rauchen aufhören mit Hlfe von Champix

Letzte Nachricht: 2. April 2012 um 5:06
B
bambi_12511535
07.11.07 um 8:42

Am 26.10.07 habe ich das Rauchen eingestellt. Und am 1.11. hatte ich meinen ersten Rückfall. Da war der Suchtgedanke"Ziggarette" so groß, dass ich mir Ziggaretten gekauft habe. Am 2.11. habe ich dann wieder aufgehört. Jetzt habe ich Angst vor dem nächsten Rückfall. Wie kann man sowas vermeiden?
Eigentlich müsste man die Nikotinsucht auch als Krankheit einstufen. Vielleicht würde man dann von der Krankenkasse im Vorhaben aufzuhören finanzell unterstützt werden.
Auch ja da war ja noch Champix. Eine Woche bevor ich aufgehört habe, habe ich mit champix streng nach Vorgabe begonnen. Ich war dann bei zwei Mal täglich 1 mg. Die Menge habe ich knapp 3 Tage eingenommen, dann hatte ich Nebenwirkungen. (Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Magenkrämpfe)Das war nicht auszuhalten und ich bin zur Tagesdosis
0,5 mg zwei Mal täglich zurückgekehrt.
Dann hatte ich keine Beschwerden mehr, aber diesen Rückfall.
Soviel zur Wunderpille.
Hat es schon jemand dank dieser Pille geschafft, wenn ja wie?

Mehr lesen

A
an0N_1235051999z
10.11.07 um 12:20

Rauch frei
nein geschaft habe ich es noch nicht,aber reduziert.Ab heute nehme ich auch zwei tabletten, und hoffe nicht das die Nebenwirkung so schlim sind.ich wünsche dir viel glück

Gefällt mir

O
oke_11875875
21.01.08 um 14:47

Hi Efa
ich rauche jetzt seit gestern nicht mehr. Nur mit Akkupunktur.
Habe 15 Jahre geraucht( 30 ).
Meine Mutter hat im Juni letzten Jahres mit Champix aufgehört zu rauchen.
Bei ihr hat es super geklappt.


LG Heidi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
ceri_12859338
02.04.12 um 5:06

Champix
Champix - http://bit.ly/wtNHrQ Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige