Home / Forum / Fit & Gesund / Mit 17 Jungfrau...

Mit 17 Jungfrau...

23. Juli 2006 um 16:25

Also Ich bin 17 und noch Jungfrau...
Also Ich will schon und ich werde es auch in dem nächsten Monat Sicher machen
Aber könnt ihr mir ein Paar Tipps geben wie ich es am besten anstelle?!

Mehr lesen

25. Juli 2006 um 12:40

Planen?
Das du mit 17 noch Jungfrau ist muss dir doch nicht peinlich sein. Ich war auch noch Jungfrau zu der Zeit. Man muss schon den Richtigen haben um mit ihm das erste Mal zu verbringen. Ich finde das erste Mal wird zu sehr aufgebauscht. Man kann es nicht wirklich planen, denn ersten kommt es anders und zweitens als man denkt. Wenn du wirklich ein schönes Erlebnis draus machen willst und vielleicht etwas romantisch veranlagt bist dann würde ich dir folgendes Empfehlen.
Nehmt euch viel Zeit, esst vorher schön. Am besten selbst gekocht, mit ein paar Aphrodisiaka, im Kerzenschein. Danach könnt ihr euch ja gegenseitig als Nachtisch zurecht machen. Ist aber nur ein Beispiel. Man könnte sich gegenseitig mit Sahne besprühen und der Partner leckt es ab. Am besten auf Brüste, Bauch und Schenkel. Umso näher es an der Vagina/Penis ist umso mehr steigt die Lust. Das ist schonmal ein schöner Anfang. Wenn ihr auf sowas nicht steht könnte ihr euch ja erstmal aufs Sofa/Bett setzen und schmusen, knutschen und etwas Petting betreiben. Dann steigert ihr euch langsam. Lasst euch für das Vorspiel Zeit, denn das ist die beste Vorbereitung. Falls du nicht feucht genug werden kannst, besorg lieber eine kleine Tube Gleitcreme, dann tuts auch nicht so weh. Dein Partner muss sehr vorsichtig beim eindringen sein, es kann weh tun muss aber nicht, dass ist von Frau zu Frau unterschiedlich.
Wenn du noch Tipps brauchst kannste mich ja fragen.

LG Kelly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2006 um 19:26
In Antwort auf katlyn_12110655

Planen?
Das du mit 17 noch Jungfrau ist muss dir doch nicht peinlich sein. Ich war auch noch Jungfrau zu der Zeit. Man muss schon den Richtigen haben um mit ihm das erste Mal zu verbringen. Ich finde das erste Mal wird zu sehr aufgebauscht. Man kann es nicht wirklich planen, denn ersten kommt es anders und zweitens als man denkt. Wenn du wirklich ein schönes Erlebnis draus machen willst und vielleicht etwas romantisch veranlagt bist dann würde ich dir folgendes Empfehlen.
Nehmt euch viel Zeit, esst vorher schön. Am besten selbst gekocht, mit ein paar Aphrodisiaka, im Kerzenschein. Danach könnt ihr euch ja gegenseitig als Nachtisch zurecht machen. Ist aber nur ein Beispiel. Man könnte sich gegenseitig mit Sahne besprühen und der Partner leckt es ab. Am besten auf Brüste, Bauch und Schenkel. Umso näher es an der Vagina/Penis ist umso mehr steigt die Lust. Das ist schonmal ein schöner Anfang. Wenn ihr auf sowas nicht steht könnte ihr euch ja erstmal aufs Sofa/Bett setzen und schmusen, knutschen und etwas Petting betreiben. Dann steigert ihr euch langsam. Lasst euch für das Vorspiel Zeit, denn das ist die beste Vorbereitung. Falls du nicht feucht genug werden kannst, besorg lieber eine kleine Tube Gleitcreme, dann tuts auch nicht so weh. Dein Partner muss sehr vorsichtig beim eindringen sein, es kann weh tun muss aber nicht, dass ist von Frau zu Frau unterschiedlich.
Wenn du noch Tipps brauchst kannste mich ja fragen.

LG Kelly

Danke
Also Danke für deine Tipps aber ich bin Männlich..
Trotzdem Passen die Tipps ja dann auch
Also ich denke auch das ich erstmal so Richtig Schmusen werde damit sie richtig Geil und erregt ist und Falls ich zu schnell komme lecke ich sie bis sie dann auch kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen