Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Migräne wieviel mg Ibupfofen?

Letzte Nachricht: 25. April 2011 um 17:29
I
idony_12052253
17.04.11 um 12:34

Hallo habe seit 2 Tagen starke Migräne mit Übelkeit usw..
nehme meistens 400mg Ibuprofen..
aber das hilft fast gar nicht..
soll ich mehr nehmen und was ist noch gut gegen die schmerzen?

LG

Mehr lesen

T
tyko_12120143
17.04.11 um 13:36

Falun Dafa
info www.Falun Dafa.de Meditasionspraktik aus China Kannst übungen und Bücher kostenlos herunterladen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
javaid_12558569
25.04.11 um 17:29

...
Also, als erstes rate ich dir davon ab die dosis die dir dein Artzt empfohlen hat, selbstständig zu erhöhen! das kann gefährlich werden.. Den ibuprofen ist auch nicht grade ungefährlich, wen man zu viel nimmt.
Was du noch ausprobieren kannst ist Dolormin Migräne, das gibt es als tablette, und als pulver zum mischen mit wasser, nimm das pulver und dan 2 pulver tüten dolormin migräne, das sollte helfen.
gegen die häufigkeit von migräne anfällen, kannst du Täglich(!) Magnesium und vitamine nehmen, da kann ich persönlich "Migravent" empfehlen, gibts in apotheken auf bestellung, wurde von migräne patienten für migräne patienten entwickelt..

Gegen übelkeit helfen Mcp Tropfen gibts auf rezept beim hausartzt..

Wen das dolormin nicht hilft, dan frage deinen Hausartzt nach Triptanen, das sind stärkere schmerzmittel (Rezeptplfichtig) die allerdings nur helfen, wen du sie direkt am anfang der migröne einnimmst.. da kann ich imigran empfehlen, und das immer dabei haben, um es schnel leisnetzten zu können.


Vllt hillfts dir ja lg Moritz
ps: Fällt mir grade ein, akkupunktur hilft in einzelfällen auch, bei mir leider nicht

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige