Forum / Fit & Gesund

Merkwürdiges sexuelles desinteresse

17. Juli 2015 um 2:35

Hallo liebe Foren-Mitglieder,
Ich würde mich sehr über den Rat von jemandem freuen
Ich versuche mich knapp zu halten.
Mein freund und ich kennen uns nun seit etwas über einem Jahr.
Ich wusste von Anfang an dass er eine sehr bewegte Vergangenheit hat was die Frauen betrifft.

zunächst hatten wir auch sehr regelmäßig Sex... doch nach einigen Wochen hat dieses sehr stark nachgelassen.
Es beschränkt sich auf ca. 1 bis zweimal im monat (höchstens).
ich habe ihn des öfteren angesprochen woran dieses liegen mag doch er kann mir dieses nicht plausibel erklären. Ich kann quasi tuen und lassen was ich will - er schläft ein oder stellt sich müde...
Zur aktuellen Situation:
Mein freund ist erotikfotograf - in der vergangenen Woche war ich -Wie des öfteren- an seinem PC und fand dort (leider) ordnerweise an nacktselfies bzw. "Vaginaselfies", privatpornos von ihm und seinen models, Videos wie er sich einen runterholt etc. Das ganze belief sich auf 10 GB. (Alles vor meiner zeit)

Ich kann es irgendwie nicht nachvollziehen, dass er plötzlich nie Lust auf Sex hat und die jahre davor so übertrieben abgegangen ist.

Ich Zweifel total an mir die Frauen in seinen selfmade pornos waren total andere Typen als ich - tätowiert, gepierct, mit Glatze etc.
Ich hingegen bin im kommerziellen modelbusiness aktiv.. (blond,schlank..)

Unsere Beziehung zueinander ist im übrigen ganz toll, wir verstehen uns total gut und haben einen super lieben Umgang miteinander.
Nur küsse oder Sex gibt es fast garnicht.
Ich kann mir diese sexuelle Abneigung einfach nicht erklären er ist 30 und ich 26... in dem alter kann doch nicht schon der "Lack ab sein"..?!
Ist ihm nur eine Frau zu langweilig?
Hat er heimliche sexdates?
Bin ich nur eine alibi Freundin und er steht ins geheim auf die exotischen frauen?
Ich bin völlig ratlos!

Die letzten tage hat es Natürlich etwas gekracht weil icj über seine frauenSammlung am pc weniger erfreut war - ich habe ihm auch nochmal verdeutlicht, dass ich es total traurig finde dass er in den letzten Jahren sexuell überaktiv war und er mit mir nicht schläft - doch auch danach eine Flaute und egal was ich tue schläft er ein
Ich bin zwar mit ihm als Menschen glücklich - doch es ist für mich keine Beziehung sondern ein kumpelmäßiges Verhältnis.

Hat jemand einen Tipp was ich tun kann oder eine idee wo das Problem liegen könnte?

Mehr lesen