Home / Forum / Fit & Gesund / Menstruationskrämpfe, Tipps?

Menstruationskrämpfe, Tipps?

3. Oktober 2007 um 13:29 Letzte Antwort: 10. Oktober 2007 um 16:04

immer am ersten Tag meiner Periode habe ich ganz schreckliche Krämpfe die sich kaum ohne Schmerzmittel aushalten lassen. Leider haben auch die Mittel die ich nehme nur geringe Wirkung( nehme meistens Aspirin, Paracetamol oder Dolormin)
und ich wollte nun einfach mal wissen, ob ihr mir bestimmte Tabletten etc.empfehlen könnt die gut wirken?

Mehr lesen

4. Oktober 2007 um 16:24

Hey
nimmst du die pille? ich hatte immer ganz starke schmerzen, als ich sie nicht genommen hab.
ansonsten hab ich mit naproxen von ratiopharm sehr gute erfahrungen gemacht, oder mit mensoton.
und ne wärmflasche kann auch nicht schaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 23:59

Meine Rettung...
...ist Buscopan. Das ist extra dafür und rettet mir ein mal im Monat das Leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2007 um 8:52

Nimm
am besten schon zwei Tage vor der Mens Magnesiumtabletten, die helfen vielen Frauen sehr gut.
Aspirin nimmt man sowieso nicht für Mensschmerzen, da blutest du höchstens stärker, Paracetamol sind eher was für Kopfschmerzen oder Zahnschmerzen und wenn du nicht zufällig die Dolormin für Frauen nimmst, ist das auch kein Mittel gegen Mensschmerzen.
Wenn das Magnesium nicht hilft, probier es echt mal mit Buscopan, Iboprofen oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2007 um 16:24

Ich persönlich...
...nehme Dismenol, wobei ich oft so starke Schmerzen habe, dass diese auch nicht mehr helfen. Sehr empfehlenswert sind homeopatische Tropfen, die du schon ein paar Tage vor deiner Mens nimmst und auch wenn die Schmerzen akut sind.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2007 um 16:04
In Antwort auf nawra_12240317

Hey
nimmst du die pille? ich hatte immer ganz starke schmerzen, als ich sie nicht genommen hab.
ansonsten hab ich mit naproxen von ratiopharm sehr gute erfahrungen gemacht, oder mit mensoton.
und ne wärmflasche kann auch nicht schaden

...
nein ich nehme zur zeit keine pille, als ich die noch nahm waren die schmerzen nicht ganz so heftig aber ich brauchte unbedingt mal eine pause.
ich werds als nächstes mal mit einem der genannten mittel versuchen, danke nochmal an alle für die tipps!
LG leeloo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen