Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme

Menstruationsbeschwerden plötzlich verändert?

11. Dezember 2010 um 17:47 Letzte Antwort: 15. Dezember 2010 um 14:10

Huhu..Kann das sein dass sich die Menstruationsbeschwerden plötzlich ändern??? Ich hatte vor der Periode nie Probleme,außer gelegentliches Ziehen im Unterleib..Jetz war mir 3 Tage total übel,eigentlich den ganzen Tag,dachte schon hab nen Magen Darm Infekt..Hab heut dann meine Periode gekriegt..Mir is immernoch leicht übel..hatte sonst mit Übelkeit während meiner Tage nie Probleme..Warum auf einmal? Weiß das jemand? Hab auch sehr wenig Appetit und mir is flau im Magen..Und halt die üblichen Schmerzen,die ich aber immer hab wenn ich meine Tage hab..
LG

Mehr lesen

15. Dezember 2010 um 14:10

Hi!
Das kann schon mal vorkommen. Ich hatte z.B. während der Pubertät schlimme Krämpfe und Durchfall, das hat sich mittlerweile gelegt und ich hab eher eine leichte Übelkeit und v.a mehr Probleme mit PMS, insbesondere was die Stimmung angeht.
Es kann auch davon abhängen, wie es Dir sonst gerade geht, wenn z.B. Dein Magen ein bisschen angeschlagen ist, dass es Dir dann erst recht übel wird. Bzw. ich merke das, wenn ich Stress habe oder mich generell nicht so gut fühle, dass dann die Menstruationsbeschwerden viel stärker und vielfältiger sind.

Also soweit kein Grund zur Sorge.

Gefällt mir