Home / Forum / Fit & Gesund / Mens seit 4 Monaten - jetzt 2 mal ausgeblieben! - Was ist los?

Mens seit 4 Monaten - jetzt 2 mal ausgeblieben! - Was ist los?

23. November 2008 um 11:23

Hallo ihr Lieben!
Also ich habe am 20. Juli das erste Mal meine Tage bekommen. Da war alles normal, also ich hatte keine Probleme. Beim 2. Mal dann im August, war auch noch alles klar, ich hatte nur i.wie total Bauchschmerzen, Freundinnen meinten das sei normal und es war ja eig. auch noch erträglich. Dann im September war auch noch alles ok, hab sie bis dato auch immer echt pünktlich bekommen.
Aber im September, da wars das letzte Mal dass ich meine Mens bekommen hab, am 26. wars vorbei und seitdem hatte ich sie nicht mehr.
Eigentlich müsste ich sie jetzt bald bekommen bzw. schon bekommen haben, aber bisher wars nur starker Ausfluss.
Letzten Monat (also im Oktober) wars genauso, da hatte ich recht starken Ausfluss und dann nur ganz wenig, richtig schmieriges so "dickflüssiges" Blut im Slip. Da dachte ich mir schon so "das war jetzt alles oder was?" und war recht überrascht, weil im September z.B da wars ganz schön viel.
Ich dachte es handelt sich vlt um eine Zwischenblutung oder sowas... und dass sich meine "richtige" Regel nur ein wenig verschoben hätte, da ich oft las dass die Regel anfangs noch sehr unregelmäßig kommt.
Meine Frage ist nun, was mit mir los ist? Was kann das sein und was kann ich tun?
Danke schon vielmals für Antwort, da ich echt ein wenig Angst habe...
(P.S Schwanger kann ich aber definitiv nicht sein Habe zwar einen Freund, aber wir hatten weder Petting noch Sex miteinander ^^)

Mehr lesen

23. November 2008 um 11:38

Re: 'Mens seit 4 Monaten - jetzt 2 mal ausgeblieben! - Was ist los?'
hallo bekki2865,
mach dir keine gedanken: dein körper muss sich, wie du schon richtig vermutet hast, erstmal einpendeln und deshalb kann es gut sein, dass deine periode ausbleibt oder auch einfach manchmal nur weniger ist als sonst. das "braune, dickflüssige" kann auch einfach nur ein teil der schleimhaut sein, die abgestoßen wurde. mach dir keine gedanken, wenn deine tage mal geringer sind. sollte es dich aber sehr beschäftigen oder deine schmerzen (die zwar von mensch zu mensch verschieden, aber doch normal sind) zu stark sein, schadet es nie zum frauenarzt zu gehen. vielleicht kannst du dir auch die pille verschreiben lassen (je nachdem wie alt du bist), die reguliert deine tage und (wieder je nachdem wie alt du bist) hast du ja auch irgendwann den wunsch mit deinem freund zu schlafen (aber lass es langsam angehen ).

lg lovely0435

Gefällt mir

23. November 2008 um 11:45
In Antwort auf lovely0435

Re: 'Mens seit 4 Monaten - jetzt 2 mal ausgeblieben! - Was ist los?'
hallo bekki2865,
mach dir keine gedanken: dein körper muss sich, wie du schon richtig vermutet hast, erstmal einpendeln und deshalb kann es gut sein, dass deine periode ausbleibt oder auch einfach manchmal nur weniger ist als sonst. das "braune, dickflüssige" kann auch einfach nur ein teil der schleimhaut sein, die abgestoßen wurde. mach dir keine gedanken, wenn deine tage mal geringer sind. sollte es dich aber sehr beschäftigen oder deine schmerzen (die zwar von mensch zu mensch verschieden, aber doch normal sind) zu stark sein, schadet es nie zum frauenarzt zu gehen. vielleicht kannst du dir auch die pille verschreiben lassen (je nachdem wie alt du bist), die reguliert deine tage und (wieder je nachdem wie alt du bist) hast du ja auch irgendwann den wunsch mit deinem freund zu schlafen (aber lass es langsam angehen ).

lg lovely0435

Danke für den Rat! ^^
Oh, danke dir für die schnelle Antwort!
Dann bin ich ja erstmal beruhigt ^^
Pille, dat is mir noch zu früh, aber ich denke in naher Zukunft ist das denke ich, gar nichtmal so falsch. Werd mir deinen Rat zu Herzen nehmen und danke dir nochma vielmals

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen