Home / Forum / Fit & Gesund / Meine Tochter 8 1/2 Monate will keine Gemüse essen!

Meine Tochter 8 1/2 Monate will keine Gemüse essen!

2. November 2006 um 12:15

Hallo!

Meine Kleine will einfach kein Gemüse essen! Ich habe jetzt schon einiges probiert! (Möhren, Blummenkohl, Gemüse Allerlei, Mais, Zuccini und alles mit Katoffeln) Habe auch schon selber Möhre mit Katoffeln gekocht das hat sie garnicht gegessen!
Diese Menüs mit Fleisch und Nudel hab ich auch schon probiert! Ne!

Sie mag am liebsten Obst! Aber sie soll laut Kinderarzt Gemüse essen, weil sie sehr dünn ist! Sie wiegt 6300 gramm! Und sie hat einen Herzfehler und sie muß im Januar das 2 mal operiert werden und deshalb muß sie kalorien zusich nehmen! Ich muß jetzt schon in die Flaschen Öl reintun!

Hat einer einen vorschlag für mich was ich ihr noch anbieten kann!

Milchbrei isst sie auch! Aber eben kein Gemüse oder Fleisch!

Sie fängt sofort an zuschreien aber wenn ich ihr die Flasche gebe ist sie zufrieden und trinkt sie dann!

Ich hoffe ihr habt tipps!

Gruß

Iris

Mehr lesen

24. November 2006 um 8:49

Hallo littlefloh
Die Möhren und Kartoffel hast Du selbst gekocht.Waren die anderen Sachen,die Du aufgeführt hast vielleicht gekaufte Gläschen?
Ich habe bei meinen Kindern,sind nun groß,sehr selten Gläschen gekauft,habe selbst gekocht.Mit Karotten und Kartoffel fängt man an,gib Petersilie dazu,gut wegen den Blähungen und es schmeckt schon etwas anders und etwas Sellerie.Alles pürrieren.Nach und nach kommt dann immer ein anderes Gemüse dazu.So dass sich Deine Kleine langsam an andere Geschmacksrichtungen gewöhnen kann.Bevor man alle Gemüsesorten durch hat,gibt man Fleisch dazu.Hähnchen zB.Koch doch mal ne kleine Menge,fülle sie in die Babygläschen,verschließe sie und stell sie auf den Kopf und sie sind vakuumiert.Also halten sie dir ne Weile.Mit Kohl soll man noch vorsichtig sein.Probiere man die Vertig-Gläschen.Schmeckt Dir so was?Ich fand sie grauenvoll.Milchbrei ist mur was für den Abend,finde ich.Geb ihr doch auch mal etwas Kartoffelpürre,wenn Du es für Euch zubereitest.Natürlich mußt Du dann mit dem Salz etwas aufpassen.
Ich frage mal meine Schwägerin,ob sie das Rezept von mir für das Kochen noch hat.Das gekochte Gemüse,mit oder ohne Fleisch,hat sogar mir und meinem Sohn,der 7 Jahre alt war,als ich es für meine Tochter gekocht habe,sehr gut geschmeckt.Ich hoffe,meine Schwägerin hat dieses Rezept noch,es stammt von dem Kinderarzt,bei dem ich als kleines Kind war.Meine Mutter hat es schon so gekocht.Ist wirklich lecker.
Ich wünsche Dir und Deiner Kleinen Alles Liebe und Gute natürlich auch für die OP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen