Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Meine Freundin ist noch nie gekommen. Bitte um Rat

Letzte Nachricht: 2. Mai 2011 um 0:59
Z
zed_12337978
17.04.11 um 21:09

guten abend euch allen.... ich bräuchte mal eure hilfe, weil ich langsam mit meinem wissen am ende bin...

kurz zur vorgeschichte und meiner person( in kurzform), bin der Tom 26 jahre, habe bis jetzt mehrere langjährige beziehungen gehabt, wo der sex einfach nur der hammer war..... habe sehr viel sexuelle erfahrungen, bin beschnitten, penisgröße ist normaler durchschnitt und habe sehr gute ausdauer, jede frau mit der ich bis jetzt eine richtige beziehung hatte, ist beim sex immer regelmäßig gekommen und das oft nicht nur einmal.... will jetzt nicht angeben oder so, aber ihr sollt genau mein problem verstehen.... ich weiß genau wie man ne frau richtig leckt, fingert, es so mit der hand macht und habe schon wirklich fast alles durch im thema sex, was andere sogar als krank ansehen würden..... also ich weiß wirklich wovon ich rede und wie man eine frau befriedigt.

Jetzt habe ich aber folgendes problem, ich habe seit 4 monaten eine neue Freundin (23), die mir anvertraut hat, das sie noch nie im leben gekommen ist. (auch nicht bei mir) ich habe da auch kein ego-problem mit, aber ich will halt das sie kommt und genau soviel spass hat wie ich. [zuerst dachte ich, es hat evtl damit etwas zu tun, weil sich ihr ex-freund das leben genommen hat, als sie ihn für mich verlassen hat und sie den kopf nicht frei hat, aber dann sagte sie mir, dass sie halt noch nie im leben gekommen ist] ich bin auch jemand, das sehr sehr viel über sex redet und wirklich auf den partner eingeht.... aber sie kann es sich selbst nicht erklären..... [[[und ich komme mir bei sex auch total doof vor, weil ich sonst immer solange gewartet habe, bis die frau ein oder zwei mal gekommen ist und dann habe ich es so gesteuert, das ich beim zweiten mal geleichzeitig mit ihr kommen bin oder sofort nachdem sie gekommen ist...... aber da ich weiß das sie nie kommt, weiß ich garnicht, wann ich kommen soll.....]]]

fakt ist, wir können stunden lang im bett liegen, ich finger sie, leck sie, und wie haben sex, aber egal wie lange ich alles davon mache, sie kommt einfach nicht..... sie findet es zwar geil und wunderschön, aber kurz vor dem kommen, bleibt sie immer auf dem level stehen und kommt nicht weiter (wenn ich es mal so ausdrücke) ...... auch *anspannen* nutzt wohl nix....sagt sie.....
evtl sollte ich auch noch erwähnen, dass sie sehr feucht wird, weiß aber nicht, in wie fern das evtl eine rolle spielen kann.....

habe auch schon stundenlanges vorspiel gemacht, wirklich ewig lange sex mit gehabt, kissen unter gelegt um den winkel zu verbessern und nix passiert...

ihr frauenarzt sagt aber, das körperlich alles total ok ist und es daran nicht liegt.....


kann mir da evtl jemand weiter helfen und mir einen rat geben ????

ich hoffe jemand kann mir einen guten rat geben und mir weiterhelfen....

mfg tom

Mehr lesen

Z
zed_12337978
18.04.11 um 16:08

Hey
erstmal danke für die antwort...

aber es kann doch jetzt nicht sinn der sache sein, das SIE, bzw WIR das einfach so hinnehmen und den kopf in den sand stecken.... da muss man doch irgendwie dran arbeiten können oder da muss es doch irgendwie lösungen für geben.....

geht auch irgendwie in meinen kopf nicht rein, das eine frau noch nie gekommen ist.... da muss man doch was machen können.....

Gefällt mir

T
tian_12091064
22.04.11 um 13:48

Wenn sie spaß hat und es ihr gefällt...
... wo liegt dann das problem?

beim sex geht es doch nicht nur um den orgasmus.

lg, amily

2 -Gefällt mir

J
josine_12147208
25.04.11 um 13:18

Hey Tom,
ich verstehe das es für einen Mann wirklich schwer ist damit klar zukommen, wenn die Freundin nicht zum Orgasmus kommt, aber wie hier schon beschrieben, ist es für eine Frau nicht schlimm, die dieses Gefühl nicht kennt.
Ich hatte vor ca. einem Jahr meinen ersten Orgasmus. Mein Ex-Freund ist nie damit zurecht gekommen, das es bei mir nicht geklappt hat, aber ich empfand es für mich gar nicht als wichtig, denn ich liebte unseren Sex und fand es viiiiiiiiel schöner wenn er gekommen ist. Leider hat er mich betrogen, weil es für ihn ein erhebliches Problem darstellte. Seit knapp 2 Jahren bin ich mit meinem jetzigen Freund zusammen und nach ein paar Monaten hat es geklappt. Ich konnte mich zum ersten mal fallen lassen.

Bei deiner Freundin tippe ich mal auf Angst vor dem Gefühl, das war auch mein Problem. Kurz davor habe ich immer einen Cut gemacht. Rede mit ihr nochmal darüber, ob sie es wirklich will oder ob die momentane Situation für sie in Ordnung ist. Mache dir nicht so viele Gedanken, nehm es einfach so hin. Außerdem stellt es ja für dich eine Herausforderung dar Ich wünsche Euch beiden ganz viel Glück!

LG

1 -Gefällt mir

Anzeige
A
aylin_12119247
26.04.11 um 10:39

Sie muss herausfinden was sie will
Hey,

zuerst ein mal finde ich es toll dass du dir gedanken darüber machst- allerdings würde ich sagen das DU daran nicht viel ändern kannst.

deine freundin muss herausfinden was sie will- und wie sie es erreicht.

bei uns ist es so, dass mein freund sich verrenken könnte was er will, wenn ich nicht will komme ich nicht.

lass ihr einfach zeit- sie wird es wirklich nicht vermissen (hab ich bis zu meinem ersten orgasmus auch nicht )
wenn du sie unter druck setzt indem zu auf teufel komm raus versuchst dass sie kommt macht es ja keinen spaß und sie kann sich nicht fallen lassen.

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

W
welat_12145210
27.04.11 um 20:58

Richtig machen
am besten kommst du an den kitzler deiner freundin also versuche ihn mit deinem penis zu treffen oder lecke bzw finger sie!!

1 -Gefällt mir

D
dorith_831942
27.04.11 um 22:18


wow das ich ein mann solche gedanken macht habe ich noch nie erlebt.
Du ich hatte das selbe problem ich bin auch erst gekommen als ich mit meinen mann nach drei Jahren offen über meine vergangenheit geredet habe.
CVieleicht ist ihr was passiert worüber sie nicht reden kann und will.
Es könnte aber auch an der Pille legen sie soll mal mit Ihren frauenarzt darüber reden vieleicht gibt es ja medezinische gründe.
Lass auch Ihr die zeit da brauchst du dich nicht blöd fühlen ich weiß wie du dich fühlst so hat sich mein mann auch gefühlt aber es ist wichtig dass ihr darüber redetet aber ohne druck.
Ich drücke euch die daumen

Gefällt mir

Anzeige
T
thilo_12846029
02.05.11 um 0:59

Vertrauen aufbauen
bei mir hatte ich fast die selbe situation.
Verssuche ihr vertrauen auf einer nicht sexuellen ebene zu gewinnen bzw. auszubauen Blumen , Liebesbeweise natürlich das wichtigste geduld.
Irgendwann kommt sie und danach wird es zur routine

ich hoffe ich konnte dir helfen damit

Gefällt mir

Anzeige