Forum / Fit & Gesund

Meine Freundin hat kein Gefühl beim Sex

Letzte Nachricht: 5. Januar 2010 um 21:39
G
gene_12473095
30.12.09 um 9:46

Ich und meine Freundin sind nun mehrere Monate zusammen, und hatten schon offt Sex gehabt. Doch leider spürt sie nichts beim Sex wenn ich in ihr drinne bin. Sie sagte selber das es egal wer oder was in ihr eindringt, sie da nix besonderes spürt, außer das sich da was bewegt.
Außerdem tut jedes eindringen bei ihr immer weh, wiederrum nur am anfang, nach 2-5 sekunden geht es wieder.....und da ist es auch bei beiden sachen egal wie lang das vorspiel ist. Ich glaube eher kaum das es eine Kopfsache ist, denn wie gesagt, da ist es egal wer oder was in ihr eindringt, bei jedem hat sie kein gefühl( war schon bei ihren anderen ex-freunden so). Und wenn doch...wie kann man bei sowas am besten vorgehen?

Freue mich über jede Posetive antwort ^_^

Mehr lesen

G
gene_12473095
30.12.09 um 10:27

...2
also das eine oder auch andere mal war sie sehr feucht, trotzdem schmerzen.

Das mit nichts spüren wegen zu feucht, glaube ich nicht, weil sie auch wenn sie weniger feucht ist nix besonderes spürt, und weniger geht nicht....sonnst tuts beiden weh

Inwiefern meinst du, vllt ist sie etwas weit?

Gefällt mir

M
menno_12667573
30.12.09 um 18:26
In Antwort auf gene_12473095

...2
also das eine oder auch andere mal war sie sehr feucht, trotzdem schmerzen.

Das mit nichts spüren wegen zu feucht, glaube ich nicht, weil sie auch wenn sie weniger feucht ist nix besonderes spürt, und weniger geht nicht....sonnst tuts beiden weh

Inwiefern meinst du, vllt ist sie etwas weit?

Hey
scheint ein ähnliches Problem zu sein wie bei uns.

http://forum.gofeminin.de/forum/f143/__f3299_f143-Kein-Gefuhl-bei-I HR.html

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
terra_12254409
04.01.10 um 18:43

Andere stellungen vllt ??
ich würde ( so doof es auch klingt) sämtliche stellungen durchgehen...
ich weiß ja jetzt nicht was ihr schon alles gemacht habt , aber vllt kommt es auch wirklich darauf an, in welcher stellung ihr miteinander schlaft....
hab gehört, manche frauen kommen zb in der reiterstellung, in der missionar stellung spüren sie jedoch fast gar nix

Gefällt mir

L
lily_12323553
05.01.10 um 21:39

Bei mir ist es genauso
Bei mir ist es auch so, das es mir am Anfang immer weh tut. Das Eindringen selbst tut mir recht weh und dann die ersten Bewegungen auch. Ich bin das erste Stückchen sehr eng und da muss dann mein Freund ganz langsam und vorsichtig eindringen und am Anfang nur langsame sanfte Bewegungen machen, dann gehts. Spätestens nach 30 sec. ist es aber weg und ich kann ganz problemlos sex haben. Muss sich irgendwie erst ein bisschen Dehnen. Obwohl ich vor einem Halben Jahr eine Tochter geboren habe, habe ich weiterhin dieses Problem. Wenn sie wenig spürt wäre es vielleicht wirklich wichtig ein bisschen beckenboden-übungen zu machen. Nach der Geburt muss man die auch machen und je öfter und länger man die macht, umso besser wird es. Kann dir nur den Rat geben, was bei mir hilft. Ein schönes, zärtliches, ausgiebiges, am besten orales Vorspiel, dann ganz langsam und vorsichtig eindringen. Vielleicht lässt du sie mal hingreifen und ihn einführen. Das mache ich immer so, weil ich spüre am besten, wie es mir nicht weh tut. Ich möchte beim Eindringen auch immer am Rücken liegen, weil ich da entspannt bin und es so am besten geht. Raufsetzen kann ich mich zb. nie, da geht er gar nicht bzw. nur unter starken Schmerzen rein. Wir fangen immer so an, das ich am Rücken liege und wechseln dann auch mal so die Stellung. Die ersten Bewegungen sanft und langsam machen. Ich hoffe sehr, ich konnte dir weiterhelfen. lg

Gefällt mir