Home / Forum / Fit & Gesund / Meine Frau hat keine Lust - Frauen, könnt ihr mir helfen?

Meine Frau hat keine Lust - Frauen, könnt ihr mir helfen?

13. Dezember 2006 um 8:22

Hey,
obwohl alles rundherum ok ist, will meine Frau keinen (besser: nur sehr wenig) Sex. Sie ist völlig passiv und zieht sich beim Sex immer weiter zurück. Sie wird ausreichend feucht, ich turne auch nicht wild herum, bin zärtlich usw, aber sie will immer weniger Sex.
Ich will sicher noch 20 Jahre Sex mit ihr, ich will sie und es wirklich - sie will aber eben nicht, vor allem nicht so gerne wie ich. Für mich ist Sex ein Lebens-Elexier und steht an den ersten drei Stellen meiner Lebensbedürfnisse. Er gleicht mich aus und gibt mir viel Kraft. Alle anderen Ding kommen erst dann.

Wir sind beide gut attraktiv, an Äusserlichkeiten wird es auch nicht liegen. Sie wird auch im Alltag nicht vernachlässigt von mir, in keiner Beziehung.

Hätte eine von euch Frauen der Welt ne Idee, wie ich mit meiner Frau wieder zu einfach schönem, befriedigendem Sex finde?

Ich bin wohl auch noch nicht so weit, fremdzugehen und ein Abenteuer zu suchen, vorstellen kann ich es mir inzwischen aber schon.

Mehr lesen

15. Dezember 2006 um 14:54

Reden reden reden
Hallo!
Redest du mit deiner Frau darüber, was ihr beim Sex gefällt und was sie von dir vielleicht erwartet? Das ist ganz wichtig! Rede mit ihr! Und zwar nicht nur einmal - so oft, bis sich etwas ändert. Zeig ihr, dass du sie liebst und hinter ihr stehst, ermutige sie, fordere sie heraus und sei ihr treu!!!
Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2006 um 20:23

Also...
Auf jeden Fall muß man sicherlich darüber reden.
Es kann ja auch mal sein, das ihr Gesundheitlich etwas fehlt und sie einfach nicht darüber reden mag, weil es ihr unangenehm ist.
Sollte es daran nicht liegen, versuch es doch mal ganz anders:
Sei Du doch mal enthaltsam. Nimm sie im Alltag in den Arm und gib ihr auch mal einen Kuß, aber laß sie ansonsten mal links liegen.
Vieleicht hat sie mal irgendwann angefangen zu mauern und muß jetzt erst mal selber darauf kommen, das etwas fehlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2006 um 20:52

Sex mal anders.
Was mag ich als Frau am Sex? Ich mag es, wenn es kribbelt, wenn mir warm wird, wenn ich von manchen Berührungen nicht genug kriegen kann. Und dann halte ich es irgendwann nicht mehr aus und will ES. Sehr.

Ich weiß nicht, wie du ihr klarmachst, dass du heiß bist, vielleicht glaubt sie, sie stände unter Leistungsdruck oder irgendwas. Das kann ganz schön hemmen. Dann hat man echt Angst davor. Sie weiß wohl, wie wichtig es dir ist?

Hat sie Angst, dass du nur ihren Körper willst? Finde die Idee echt gut, wenn du eine zeitlang Zärtlichkeiten gibst, ohne dass Sex das Ziel ist. Langfristig natürlich schon, aber das muss sie ja nicht wissen.

Frauen lieben Sätze wie: Du bist mein Leben oder etwas in der Richtung.
Du könntest auch Sex mal nur für sie machen. Das wäre mal wirklich überraschend - hat für mich auch noch kein Mann gemacht. Stell dir vor, du wärst sie und jemand würde einzig und allein deine Empfindungen im Sinn haben und nur deine Befriedigung wollen. Ohne etwas für sich selbst einzufordern. Und derjenige würde dich fragen, was dir die schönsten Gefühle macht und es dann einfach tun.

Und dabei spielt es keine Rolle, wieviele Stunden du damit verbringen mußt, sie zu streicheln, ohne dass sie einen Orgasmus hat! Der Weg ist das Ziel - und das stimmt auf jeden Fall!
Vielleicht kannst du ihr sogar sagen, dass sie dich nicht ausziehen darf oder so. Es geht nur um sie. Vielleicht schreit sie dich dann irgendwann an, du sollst sie doch endlich ordentlich f...

Das wünsche ich dir. Liebe Grüße.




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2006 um 23:47
In Antwort auf fritzi_12840776

Also...
Auf jeden Fall muß man sicherlich darüber reden.
Es kann ja auch mal sein, das ihr Gesundheitlich etwas fehlt und sie einfach nicht darüber reden mag, weil es ihr unangenehm ist.
Sollte es daran nicht liegen, versuch es doch mal ganz anders:
Sei Du doch mal enthaltsam. Nimm sie im Alltag in den Arm und gib ihr auch mal einen Kuß, aber laß sie ansonsten mal links liegen.
Vieleicht hat sie mal irgendwann angefangen zu mauern und muß jetzt erst mal selber darauf kommen, das etwas fehlt.

Hallo!!
Hallo du,

vielleicht solltest du dir mal überlegen, ob deine Frau irgwendwelche familiären oder andere Probleme hat. Vielleicht in Beruf. Vielleicht hat sie auch noch Wünsche für ihr weiteres Leben und das beschäftigt sie.

Für Frauen ist Sex auch eine der besten Methoden zur Entspannung.
Aber im Gegensatz zu euch Männern, beeinträchtigt uns unser Privatleben auch beim Sex. Ihr Männer lasst eure Probleme beim Sex raus. Aber wir Frauen haben den Kopf dann so voll, dass wir uns auf den sex nicht mehr richtig konzentrieren können. Denn WIR denken auch BEIM SEX noch weiter nach!

Frag deine Frau doch einfach mal, ob ihr in ihrem Leben irgendwas fehlt. oder ob sie viellicht sogar etwas Neues in euerem Sexualleben haben möchte. Wie lange seit ihr denn schon zusammen??

Es kann natürlich auch sein, dass du einmal etwas gemacht hast, was sie total abstoßend fand. Es muss dir nicht einmal aufgefallen sein. Frag sie einfach mal. ^^

Wir Frauen reden doch immer gerne. Gerade über diesesThema!

Respekt übrigens, dass du dir so einen Kopf darüber gemacht hast. Und dass du in ein 'Frauenforum' schreibst, deswegen.

Aber über eine Sache darfst du nicht einmal nachdenken! Fremdgehen würde alles TOTAL zerstören. Wenn du jetzt auch noch fremdvögelst.... um es mal beim Namen zu nennen.... kannst du eure Beziehung/Ehe gleich vergessen! Denn wenn eine Frau eins nicht verkraften kann, dann dass ihr mann etwas mit einer anderen frau hatte. Also lass es lieber ^^

Liebe Grüße

Schnidde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2006 um 23:50
In Antwort auf sari_12579472

Reden reden reden
Hallo!
Redest du mit deiner Frau darüber, was ihr beim Sex gefällt und was sie von dir vielleicht erwartet? Das ist ganz wichtig! Rede mit ihr! Und zwar nicht nur einmal - so oft, bis sich etwas ändert. Zeig ihr, dass du sie liebst und hinter ihr stehst, ermutige sie, fordere sie heraus und sei ihr treu!!!
Liebe Grüße!

Und noch etwas
Wenn Sex zu den drei wichtigsten Punkten in deinem Leben gehört, dann läuft da deine Punkteverteilung etwas falsch!

Da hätte ich auch Angst.... dass ich nicht gut genug bin oder so. Das geht mir schon bei meinem freund so. Er liebt anal, ich hasse es. Aber wenn er jetzt sagen würde 'ohne kann ich nicht!' dann häte ich auch Angst oder keine Lust mehr Sex zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram