Home / Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen / Mein Freund will nur mit sich!!!!

Mein Freund will nur mit sich!!!!

12. November 2006 um 15:37 Letzte Antwort: 15. November 2006 um 16:30

Also ich hab seit längerem ein Problem. Mein Freund sieht sich ständig Pornos oder Bilder an und macht es sich selbst.Neulich war er sogar in einem Live Webcam Chat. Webnn ich ihn frage ob ich ihm einen Wichsen oder Blasen soll sagt er ständig nein. Er hat derzeit viel stress auf der Arbeit und mit seinem Fernstudium.
Ich bin etwas korpulenter und hab mittellange braune Haare er siht sich immer so kleine schlanke blonde Tussen an. Liegt es an mir oder ist es bei Stress normal das männer zwar mit sich aber nicht ihrer Freundin wiollen?

Mehr lesen

12. November 2006 um 19:49

Helft mir doch bitte
Mensch leute bitte sagt doch etwas! sagt von mir aus das es an mir liegt aber schreibt was!

Bitte Männer helft mir!!!!!

Ich weiß nicht ob ich schluss machen soll

Gefällt mir
12. November 2006 um 20:44
In Antwort auf faye_11984058

Helft mir doch bitte
Mensch leute bitte sagt doch etwas! sagt von mir aus das es an mir liegt aber schreibt was!

Bitte Männer helft mir!!!!!

Ich weiß nicht ob ich schluss machen soll

Kurz und Knapp...
Wenn er sich selbst (und dann noch vor der Webcam) einen schüttelt..
UND !!
dich dabei auch noch links liegen lässt,
ist das wohl ein eindeutiges Zeichen!!

Ich würd ihn fallen lassen!
Auf der Stelle.. es gibt noch reichlich
andere Männer.. die du haben könntest!!

Sorry, aber dein Eintrag hört sich
etwas extrem an und könnte schnell
als fake abgestempelt werden. Ich glaub dir einfach mal...

Warum fragst du da noch? :\
pikbube

Gefällt mir
12. November 2006 um 21:13
In Antwort auf an0N_1290752799z

Kurz und Knapp...
Wenn er sich selbst (und dann noch vor der Webcam) einen schüttelt..
UND !!
dich dabei auch noch links liegen lässt,
ist das wohl ein eindeutiges Zeichen!!

Ich würd ihn fallen lassen!
Auf der Stelle.. es gibt noch reichlich
andere Männer.. die du haben könntest!!

Sorry, aber dein Eintrag hört sich
etwas extrem an und könnte schnell
als fake abgestempelt werden. Ich glaub dir einfach mal...

Warum fragst du da noch? :\
pikbube

Liebe....
Weil ich ihn liebe verdammt und gedacht habe das es vielleicht an dem stress liegt den er hat

aber wenn jetzt selbst ein mann zu mir sagt ich soll ihn fallen lassen dann sag ich mal danke

Gefällt mir
13. November 2006 um 20:58

Es liegt nicht an dir
ich kenne das Problem. Du brauchst mehr Selbstvertrauen. Es gibt keinen Mann, der nicht auf Pornos steht . und schon gar keinen der nicht dabei onaniert. Und um Himmels Willen vergleich nicht die Pornotussen mit dir. Würden sie wie du aussehen , wär er nicht mit dir zusammen. Da gehts nicht drum wie sie aussehen, da gehts nur ums f....!!das ist alles. Ich finds allerdings nicht in Ordnung, dass er livecams besucht....Das wäre bei mir tabu. es sei denn beide findens toll. Du musst nicht denken, oder dir das Gefühl vermitteln lasen, dass ihm was fehlt, oder du ihm nicht genügst. Bei den Männern hat das eine nichts mit dem andern zu tun. Viele Männer onanieren öfters wenn sie stress haben, sie haben dann einfach nicht die Geduld und kRAFT AUCH NOCH AUF DIE fRAU GENÜGEND EINZUGEHEN. Denken sie zumindest. Befriedigst du dich selbst auch ? Ich denke eher nicht. Versuch nicht das onanieren der Männer zu hinterfragen, das bringt nichts. Versuchs zu akzeptieren. Stell nur Regeln auf. Meiner darf in meiner Anwesenheit keine Pornos kucken, ich will nicht wissen wnn und wo , und unsere Sexualität darf dehsalb nicht darunter leiden. Versuch mit ihm zu sprechen. Die meisten sind aber dazu b^nicght in der Lage ( ehrlich Männer stimmt doch....wenn die Frau mit dir sprechen will um dich besser zu verstehen druckste rum und wirst rot.... ) ))
Also wenn dir sex wichtig ist, und du das Gefühl hast ihr habt zu wenig, er nur onaniert, dann sprich es an, wart ab, oder du musst dich trennen. Es macht keinen Sinn, wenn du leidest, was du offensichtlich tust. Dafür ist das Leben zu kostbar, und du zu schade . lass nicht zu , dass du dich von Männern so beeinflussen und runterziehen lässt.

Gefällt mir
13. November 2006 um 21:05

Es sind nicht immer die Männer schuld...
Dein beitrag ist gut, aber ich finde bei allem Respekt, es liegt nicht nur am Mann, vielleicht gibt es ja einen Grund weshalb er momentan nicht mit seiner Freundin schläft....wir kennen die Hintergründe nicht, ich finde nur ein Mann ist nicht gleich ein Bösewicht nur weil er Pornos schaut und schon gar nicht gleich ein Süchtiger , nur weil ers oft tut. Dire Männer sind halt so der eine mher der andre weniger.. ich finde es am wichtigsten dass man wenigstens darüber reden kann. Und mal ehrlich es liegt doch oft an der <frau, dass sies nicht tut. Sie bezieht alles auf sich, macht sich Vorwürfe ,d enkt es liegt an ihr, leidet und traut sich nichts mehr. das ist Blödsinn. Frauen müssen selbstbewusster sein. versucht doch mal ihn zu verführen. Manche Männer mögens halt auch mal ohne viel drum rum.....da sind wir frauen auch egoistisch, Wir erwarten immer das Gefühlsduesel, Vorspiel kuscheln Nachspiel...das Programm halt. Der Mann muss auf die Frau eingehen. Können wir nicht einfach mal auf den Mann eingehen. Dann darf er halt mal so wies ihm gefällt....kann auc aufregend sein und bringt vor allem Abwechslung ins bett....oder wo auch immer

Gefällt mir
13. November 2006 um 21:06
In Antwort auf faye_11984058

Helft mir doch bitte
Mensch leute bitte sagt doch etwas! sagt von mir aus das es an mir liegt aber schreibt was!

Bitte Männer helft mir!!!!!

Ich weiß nicht ob ich schluss machen soll

Schluss
Wenn du leidest, es dir nicht gut geht, ihr nicht sprechen könnt, und du davon ausgehen musst, dass sich nichts ändert, musst du schluss machen. Ja !!

Gefällt mir
13. November 2006 um 21:13

Naiv
darf ich mal fragen wie alt ihr alle seit ? Lebt ihr auf dem Mond ? Glaubt ihr allen ernstes, dass es Männer gibt die nicht auf Pornos stehen ? Entweder seid ihr naiv oder habt keine WErfahrungen, oder seit irgendwie verklemmt erzogen. man weiss doch dass Mäönner nun mal anders ticken. Lasst ihnen doch die Freude. Das hat mit brauchen, oder keinen hochkriegen nichts zu tun. habt ihr schon mal gfedahctm dass es Männer gibt, die auf die Frau eingehen wollen, sich zeit nehmen, daneben aber einfach mal ohne drumrum abspritzen wollen, müssen ? Was ist schlimm dran ? Machen Frauen das nicht auch ? Liebr schaut er nen Porno ( es geht nicht ums aussehen der Waiber 9 anstatt dass er in einen Puff geht oder ? Die fRau zu Huase ist dem Mann zu

Gefällt mir
14. November 2006 um 14:58


Magst du recht haben, aber was hält sie davon ab, mit ihm zu reden ? Wir wissen ja nicht was bei denen zwei abläuft, und wir wissen alle, dass Frauen immer erst mal leiden, alles auf sich beziehen und selber meist auch nicht den richtigen Anfang finden. ich will doch nur sagen, dass immer zwei zu einem Problem gehören. wenn er keins hat, sie aber leidet, dann ist der Fall doch klar , oder ?

Gefällt mir
15. November 2006 um 5:52
In Antwort auf tatum_12766114

Es liegt nicht an dir
ich kenne das Problem. Du brauchst mehr Selbstvertrauen. Es gibt keinen Mann, der nicht auf Pornos steht . und schon gar keinen der nicht dabei onaniert. Und um Himmels Willen vergleich nicht die Pornotussen mit dir. Würden sie wie du aussehen , wär er nicht mit dir zusammen. Da gehts nicht drum wie sie aussehen, da gehts nur ums f....!!das ist alles. Ich finds allerdings nicht in Ordnung, dass er livecams besucht....Das wäre bei mir tabu. es sei denn beide findens toll. Du musst nicht denken, oder dir das Gefühl vermitteln lasen, dass ihm was fehlt, oder du ihm nicht genügst. Bei den Männern hat das eine nichts mit dem andern zu tun. Viele Männer onanieren öfters wenn sie stress haben, sie haben dann einfach nicht die Geduld und kRAFT AUCH NOCH AUF DIE fRAU GENÜGEND EINZUGEHEN. Denken sie zumindest. Befriedigst du dich selbst auch ? Ich denke eher nicht. Versuch nicht das onanieren der Männer zu hinterfragen, das bringt nichts. Versuchs zu akzeptieren. Stell nur Regeln auf. Meiner darf in meiner Anwesenheit keine Pornos kucken, ich will nicht wissen wnn und wo , und unsere Sexualität darf dehsalb nicht darunter leiden. Versuch mit ihm zu sprechen. Die meisten sind aber dazu b^nicght in der Lage ( ehrlich Männer stimmt doch....wenn die Frau mit dir sprechen will um dich besser zu verstehen druckste rum und wirst rot.... ) ))
Also wenn dir sex wichtig ist, und du das Gefühl hast ihr habt zu wenig, er nur onaniert, dann sprich es an, wart ab, oder du musst dich trennen. Es macht keinen Sinn, wenn du leidest, was du offensichtlich tust. Dafür ist das Leben zu kostbar, und du zu schade . lass nicht zu , dass du dich von Männern so beeinflussen und runterziehen lässt.

Ok...
dein text hier ist in meinen augen eine katastrohe: du brauchst du, du musst, jeder mann und so weiter. von so viel glauben zu wissen und verallgemeinerungen wird mir fast übel.

beispielsweise, woher willst du denn das so genau wissen??:
"Viele Männer onanieren öfters wenn sie stress haben, sie haben dann einfach nicht die Geduld und kRAFT AUCH NOCH AUF DIE fRAU GENÜGEND EINZUGEHEN."

oder das:
"Versuch nicht das onanieren der Männer zu hinterfragen, das bringt nichts."

woher willst du wissen, dass wenn sie etwas hinterfragt, es ihr nichts bringen wird?

ich gewinne durch deine worte den eindruck, dass genau du das aufgegeben hast: etwas zu hinterfragen!

Gefällt mir
15. November 2006 um 5:59

@albabb
hi.

erstens: ich finde nicht du hast ein problem, sondern dein freund. waghalsigerweise vergleiche ich mich mit deinem freund und sage dir er flüchtet sich einfach in eine scheinwelt. was also soviel heisst, wie, auch ich "konsumiere" pornographie und schalte dabei einfach ab, oder besser, ich kann meinen alltagsmüll dadurch besser verdrängen. das kann ich allein besser. würde ich mit meiner freundin schlafen, müsste ich mich ja mit ihr auseinandersetzen. also könnte ich weniger gut abschalten.

von wegen normal: ich denke, dass jedeer anders mit stress umgeht. die einen trinken, die anderen onanieren, die andern prügeln sich, kokain, auto fahren, berg steigen, lesen, film schauen, body building... was auch immer. ich denke du verstehst was ich meine.

alles gute
gruss
tom

Gefällt mir
15. November 2006 um 16:30

Rede mit ihm!!
jede gesunde beziehumg baut auf gegenseitiges vertrauen zueinander auf ,ich an deiner stelle würd echt mal mit ihm redn,alos ich mein ich weiss ja nicht wie oft er das macht,solang er es auch mit dir macht ist doch alles in ordnung,und dass das wegen deiner figur so ist glaub ich auch nicht ,weil er dich ja am anfang eurer beziehung auch toll fand.ich denke es ist der stress der so an ihm nagt,oder vlt machst du es ja auch so,und er will es anders,versuch rauszufinden was ihn anmahct,dann wird das schon wieder^^

Gefällt mir