Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Mein Freund schläft nicht mit mir, schaut sich aber Pornos an!

24. November 2007 um 21:29 Letzte Antwort: 10. Dezember 2007 um 6:41

Ich weiß, das Thema gibt es hier schon öfters aber meins ist noch ein wenig anders. Ich bin jetzt seit über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Mittlerweile wohnen wir auch zusammen. Doch seit Anfang des Jahres hat sich unser Sexleben sehr verändert. Seit Januar hatten wir wenn es hoch kommt 7 mal Sex. Ich bin gerade mal Anfang 20 und er ist auch noch nicht so alt. Ich habe ihn schon öfters darauf angesprochen. Anfangs meinte er es wäre der Stress im Studium, dann der Umzug, dann gings ihm mal nicht so gut und dann wusste er es auch nicht. Also immer wieder andere Ausreden. Ich habe jetzt aufgehört auf ihn zuzugehen weil es schmerzt jedes Mal zurückgestossen zu werden. Wir haben zwar nie Sex, aber sonst läuft alles super. Wir verstehen uns sehr gut und lieben uns auch. Wir kuscheln und küssen (wenn auch ohne Zunge) uns häufig und unternehmen viel. Ich hatte mich gerade damit abgefunden, dass es wohl jetzt so ist, dass er einfach keine Lust auf Sex hat, da habe ich auf seinem Rechner Pornobilder und Filme gefunden. Versteckt in irgeneinem Ordner. Ich habe also herausgefunden wann die Sachen ertellt wurden und wann er das letzte Mal darauf zugegriffen hat. Immer wenn ich mal arbeiten oder längere Zeit nicht da war. Ich habe ihn darauf angesprochen. Erst hat er versucht sich rauszureden. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich sowas rausfinde. Schließlich gibt es ja den Browserverlauf. Naja, auf jeden Fall hat er die datei dann heimlich gelöscht und weiter nichts dazu gesagt. Es hat sowieso keinen Sinn, weil er jedes mal abblockt und das Thema wechselt und nach meinen Fehlern sucht.
Was ich nicht verstehe, ist warum schaut er sich sowas an und befriedigt sich dabei wahrscheinlich selbst, wenn er doch eigentlich keine Lust hat?? Gibt es hier denn keine Männer die mir das erklären können?? Soviele Frauen beklagen sich hier! Es sind also keine Einzelfälle. Wo sind die Männer die uns vielleicht aufklären könnten?
Ich denke, dass ich die Pille jetzt absetzten werde. Denn soviel Geld auszugeben wenn man eh keinen Sex hat ist Verschwendung.

Vielleicht hat ja doch noch jemand einen Rat für mich!

Mehr lesen

25. November 2007 um 11:49

Hallo Tina
ich kenne das nur zu gut. Bin momentan in der gleichen Situation. Wenn ich deinen Text lese könnte man meinen ich hätteihn geschrieben.
ich weiß auch noch nicht wie man damit am besten umgehen soll, kämpfe selbst noch.
Einerseits liebt man die Person ja, anderseits ist man noch jung um ein Sexleben wie die eigene Oma zu haben. Und die hat wahrscheinlich noch mehr.
Gruß

Gefällt mir
25. November 2007 um 20:46

Oh wie ich das kenne ...
Du sprichst mir aus der Seele. Mein Mann sieht sich auch Bildchen und Filmchen im Internet an, hat aber keine Lust auf Sex. Ich kann das einfach nicht nachvollziehen. Er sagt immer, dass er sich die Bilder nur ansieht, weil sie schön sind. Ich weiß auch, dass Männer da anders ticken. Und ich akzeptiere das auch. Das ist ja auch alles ok., nur wenn diese Männer nicht mit ihren Frauen schlafen, ist das nicht mehr ok.!
Ich bin ein Mensch, der alles mitmacht. Das weiß mein Mann auch. Wir haben auch schon viel ausprobiert. Aber seit 5 Jahren ist die Luft irgendwie raus und er hat kein Verlangen mehr.
Gibt es denn hier nicht einmal einpaar Männer, die uns das erklären können ?

Gefällt mir
28. November 2007 um 20:29
In Antwort auf batya_12565033

Hallo Tina
ich kenne das nur zu gut. Bin momentan in der gleichen Situation. Wenn ich deinen Text lese könnte man meinen ich hätteihn geschrieben.
ich weiß auch noch nicht wie man damit am besten umgehen soll, kämpfe selbst noch.
Einerseits liebt man die Person ja, anderseits ist man noch jung um ein Sexleben wie die eigene Oma zu haben. Und die hat wahrscheinlich noch mehr.
Gruß

Hallo
Hi, bei mir ist es auch so... ich bin zu tiefst verletzt weil er mir auch versprochen hat es nicht mehr zu tun... und gestern hat er sich wieder so weiber und videos angeschaut...
wieso macht er das?? Und wenn er mich attraktiv findet...wieso reiche ich ihm nicht?

Gefällt mir
29. November 2007 um 10:58
In Antwort auf an0N_1189057799z

Hallo
Hi, bei mir ist es auch so... ich bin zu tiefst verletzt weil er mir auch versprochen hat es nicht mehr zu tun... und gestern hat er sich wieder so weiber und videos angeschaut...
wieso macht er das?? Und wenn er mich attraktiv findet...wieso reiche ich ihm nicht?

Ohje
also erstmal möchte ich sagen das Mitleid hier nicht viel hilft. Finde es schön wenn sich Leute hier zu Wort melden aber nur mit Mitleid, bzw. Erzählung von eigenen Problemen? Denke nicht das es dem Post-Starter wirklich weiterhilft, oder?

Die einzigste wirkliche und auch in einigen Punkten hilfreiche Antwort kam von cefeu.

Also ich kann erstmal nur sagen, ich glaube jeder Mann schaut sich mal Aktbilder oder Pornos an, das ist völlig normal. Der eine befriedigt sich dabei selbst, der andere nutzt es nur als inspiration. Dein Fall ist natürlich etwas komplizierter.. wie cefeu schon sagt kennt man nicht die genauen Gründe ohne das er darüber spricht. Wobei die Gründe noch viel vielseitiger sind als cefeu es geschrieben hat. Ich könnte sicher 100.000 Gründe aufzählen, weshalb es so ist wie es ist.

Das würde dir aber sicher nicht helfen

Ein Mann der sowas tut, hat zumindest einen Grund dafür. Ob er es nun tut weil er ein Verhältnis hat oder weil andere Gründe eine Rolle spielen ist eine Sache. Du solltest zumindest versuchen dieses rauszukitzeln.

Als erstes schätze deinen Partner ein, ist er stur? Wird er schnell bockig? Dann hat es keinen SINN wenn man so vorgeht wie Cefeu es sagte. Dann solltest du vorsichtig vorgehen.

Was mich persönlich sehr stutzig macht, du hast geschrieben das ihr küsst aber ohne Zunge.... Das z.B. auch kein sehr gutes Zeichen. Hat er schlechte Zähne? Wäre z.B. eine Lösung oder aber Cefeus Theorie das etwas nicht stimmt.

Klar ist auf jedenfall das ich denke das diese Sexunlust auch irgendwie was mit dem Küssen ohne Zunge zutun hat. Ich mein es gibt Männer die küssen nicht gerne mit der Zunge, weil die es ekelhaft finden oder so. Dennoch schlafen diese Männer mit Ihrer Freundin.

Also wenn man alles zusammenzählt würde ich sagen das du sicher ein ernstes Gespräch aufsuchen solltest. Sag ihm deine Ängste und vor allem deine Gefühle.

Wenn er stur reagiert, musst du es behutsam angehen. Sag ihm vor allem: Egal was es ist, wir beide kriegen es hin! Gib ihm das Gefühl das er sich dir öffnen kann, ohne Angst haben zumüssen das du lachst, ihn anschnautzt oder sonst was.

Dann wäre die Frage, wie läuft eure Beziehung allgemein? Meckerst du Ihn öfters an, weil er irgendwas nicht gemacht hat z.B. keine Ahnung Abwasch oder Wäsche oder oder oder...?

Streitet ihr häufig?

Reagierst du eventuell schnell Bockig, Zickig, was ihn stören könnte?

Sind soviele Möglichkeiten die man dabei auslegen kann aber am Ende wird nur er es dir sagen können. Es können harmlose oder auch extreme Probleme sein.

Und wenn das ganze Reden nicht helfen sollte, dann gibt es noch den Punkt den cefeu angesprochen hat: Pistole auf die Brust setzen.

Du bist 20 Jahre JUNG... du hast es nicht verdient ein Rentnersexleben zuhaben, denn so alt bist du noch nicht *sorry an die Rentner, ist so nicht gemeint *
Genau das musst du ihm aber klar machen!!!

Ich wünsche dir viel Erfolg und schreib ruhig wie die Erfolge oder aber auch was ich nicht hoffe Misserfolge waren.

Ich werde öfters mal hier rein schauen.

@all es wäre schön wenn man sich auf Konstruktive Vorschläge bzw. Meinungen zum eigentlichen Thema beschränken würde. Wer findet schon schön, wenn er ein Problem hat und dafür eine Lösung sucht und dabei keine Lösungen erhält sondern nur eigene Probleme hört.

@cefeu saubere Einschätzung! Respekt

Gefällt mir
8. Dezember 2007 um 18:02
In Antwort auf wybert_12057495

Ohje
also erstmal möchte ich sagen das Mitleid hier nicht viel hilft. Finde es schön wenn sich Leute hier zu Wort melden aber nur mit Mitleid, bzw. Erzählung von eigenen Problemen? Denke nicht das es dem Post-Starter wirklich weiterhilft, oder?

Die einzigste wirkliche und auch in einigen Punkten hilfreiche Antwort kam von cefeu.

Also ich kann erstmal nur sagen, ich glaube jeder Mann schaut sich mal Aktbilder oder Pornos an, das ist völlig normal. Der eine befriedigt sich dabei selbst, der andere nutzt es nur als inspiration. Dein Fall ist natürlich etwas komplizierter.. wie cefeu schon sagt kennt man nicht die genauen Gründe ohne das er darüber spricht. Wobei die Gründe noch viel vielseitiger sind als cefeu es geschrieben hat. Ich könnte sicher 100.000 Gründe aufzählen, weshalb es so ist wie es ist.

Das würde dir aber sicher nicht helfen

Ein Mann der sowas tut, hat zumindest einen Grund dafür. Ob er es nun tut weil er ein Verhältnis hat oder weil andere Gründe eine Rolle spielen ist eine Sache. Du solltest zumindest versuchen dieses rauszukitzeln.

Als erstes schätze deinen Partner ein, ist er stur? Wird er schnell bockig? Dann hat es keinen SINN wenn man so vorgeht wie Cefeu es sagte. Dann solltest du vorsichtig vorgehen.

Was mich persönlich sehr stutzig macht, du hast geschrieben das ihr küsst aber ohne Zunge.... Das z.B. auch kein sehr gutes Zeichen. Hat er schlechte Zähne? Wäre z.B. eine Lösung oder aber Cefeus Theorie das etwas nicht stimmt.

Klar ist auf jedenfall das ich denke das diese Sexunlust auch irgendwie was mit dem Küssen ohne Zunge zutun hat. Ich mein es gibt Männer die küssen nicht gerne mit der Zunge, weil die es ekelhaft finden oder so. Dennoch schlafen diese Männer mit Ihrer Freundin.

Also wenn man alles zusammenzählt würde ich sagen das du sicher ein ernstes Gespräch aufsuchen solltest. Sag ihm deine Ängste und vor allem deine Gefühle.

Wenn er stur reagiert, musst du es behutsam angehen. Sag ihm vor allem: Egal was es ist, wir beide kriegen es hin! Gib ihm das Gefühl das er sich dir öffnen kann, ohne Angst haben zumüssen das du lachst, ihn anschnautzt oder sonst was.

Dann wäre die Frage, wie läuft eure Beziehung allgemein? Meckerst du Ihn öfters an, weil er irgendwas nicht gemacht hat z.B. keine Ahnung Abwasch oder Wäsche oder oder oder...?

Streitet ihr häufig?

Reagierst du eventuell schnell Bockig, Zickig, was ihn stören könnte?

Sind soviele Möglichkeiten die man dabei auslegen kann aber am Ende wird nur er es dir sagen können. Es können harmlose oder auch extreme Probleme sein.

Und wenn das ganze Reden nicht helfen sollte, dann gibt es noch den Punkt den cefeu angesprochen hat: Pistole auf die Brust setzen.

Du bist 20 Jahre JUNG... du hast es nicht verdient ein Rentnersexleben zuhaben, denn so alt bist du noch nicht *sorry an die Rentner, ist so nicht gemeint *
Genau das musst du ihm aber klar machen!!!

Ich wünsche dir viel Erfolg und schreib ruhig wie die Erfolge oder aber auch was ich nicht hoffe Misserfolge waren.

Ich werde öfters mal hier rein schauen.

@all es wäre schön wenn man sich auf Konstruktive Vorschläge bzw. Meinungen zum eigentlichen Thema beschränken würde. Wer findet schon schön, wenn er ein Problem hat und dafür eine Lösung sucht und dabei keine Lösungen erhält sondern nur eigene Probleme hört.

@cefeu saubere Einschätzung! Respekt

Re
Also ersteinmal vielen Dank für eure Antworten.
Was unsere Beziehung angeht, muss ich sagen, dass wir selten streiten. Wir streiten meistens nur wenn es um seine Familie geht oder wenn er meint ich könnte im Haushalt mal was tun. Ich bin eigentlich auch weder zickig oder bockig.
Ich weiß nicht ob er mich körperlich noch anziehend findet. Wie gesagt, kuscheln tun wir schon und er sagt auch dass er meinen Bauch süß findet und so. Aber vielleicht ist ihm eher nach 90 60 90. Allerdings hatte er früher auch nie ein Problem mit meinem Körper. Und ich habe auch keins mit seinem. Falls er ein Problem mit seinem Körper hat, dann verstehe ich das nicht, denn früher lief ja alles bestens und wir haben uns körperlich nicht verändert. Ich habe mich auch noch nie negativ geäussert weder was seinen Körper angeht, noch was den Sex betrifft. Ok, er kommt zwar immer recht schnell, aber das hat mich nie wirklich gestört. Was die Bilder angeht habe ich natürlich schon rausgefunden vorauf er aus ist. Das sind alles Bilder wo sie es anal machen. Das haben wir zusammen noch nie gemacht und ich will es eigentlich auch nicht. Aber dann könnte er auch mit mir reden und mir sagen was er will.
Ich haben in gefragt ob es eine Chance gibt, dass er wieder so wird wie früher. Er meinte er will sich Mühe geben und wenn sein Praktikum vorbei ist hätte er wieder mehr Zeit für uns. Mal sehen was draus wird.
Ich habe schon viel überlegt was ich machen soll. Ich bin seinetwegen von zu Hause ausgezogen. 500 km weit weg.

Gefällt mir
10. Dezember 2007 um 6:41

Ich bin da ich kann helfen?????
Hi ohne euch zu nah zu tretten aber eure jungs haben dass problem:

Sie lieben euch zwar (glaube ich )aber ihr problem ist dass der sex langweilig wird und wen man erst mal anfängt mit den filmen,dann wird dass sehr kaotisch ich kriege z.b. nicht wirklich mehr ein hoch bei meinen mädels da brauche ich hilfe aber ich hoffe ich konnte euch damit weiter helfen wenn nicht einfach bei mir melden

lg steffen

dass wird schon wieder macht euch da mal keine sorge

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers