Home / Forum / Fit & Gesund / Mein Freund hat keine LUST!

Mein Freund hat keine LUST!

4. März 2007 um 12:46

Hallo an alle,

hier meine kurze geschichte!

ich kenne seit ca. 1,5 jahren meinen jetzigen freund und wir haben auch wenn wir nicht zusammen waren eine sexuelle beziehung.

von anfang an, hatten wir meiner meinung nach viel zu wenig sex, aber es war immer noch so viel sex das ich irgendwie damit leben konnte.
Seit ca. einem Jahr ist es aber dermaßen wenig geworden, das ich damit nicht mehr umgehen kann und auch nicht damit leben will.

um es mal auf den punkt zu bringen: ich habe wenn es hoch kommt 2 mal im monat sex manches mal auch weniger!
ich bin 24 jahre alt und es gehört für mich einfach dazu das ich meine gefühle und bedürfnisse ausleben kann.#
er ist 25 und sieht das alles ganz anders...er braucht nicht viel sex, er befriedigt sich lieber selber...

ich hab so das gefühl das es an mir liegt, weil ich probleme mit meinem gewicht habe,und nicht so aus mir rausgehen kann. er sagt immer nein es liegt nicht an dir... blablabla, aber an was dann??? es ist doch nicht normal das jmd. in dem alter so wenig sexuelles verlangen hat, bzw. sowenig lust auf sex, oder???
mit jedem anderen partner hatte ich mind. 3-4 mal die woche sex.

hat vielleicht noch jmd. dieses problem? und habt ihr vielleicht tips wie ich mich verhalten kann?

denn ich kann das echt nicht mehr lange, ich mag sex!

Mehr lesen

4. März 2007 um 21:23

No Sex
Hallo!
Bin neu in diesem Forum aber ich habe ein ähnliches Problem.
Bei mir und meinem Mann läuft schon ewig nix mehr. Er hat viel Streß im Beruf und hat einfach den Kopf nicht frei. Im Urlaub dagegen war alles wunderbar...! Natürlich ist das doof, aber ich hab lieber keinen Sex als Sex den er nur mitmacht um mir einen Gefallen zu tun. Da mach ich es mir doch lieber selbst.
Mein Mann weiß, daß ich deisen Zustand nicht toll finde. Er sagt immer: "Schatz, daß ändert sich auch wieder, daß ist der Streß...!"
Dir bleibt eigentlich nur eins: Konzentriere dich auf die positiven Seiten Deienr Beziehung. Oder Du mußt Dich trennen....

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:33
In Antwort auf ille74

No Sex
Hallo!
Bin neu in diesem Forum aber ich habe ein ähnliches Problem.
Bei mir und meinem Mann läuft schon ewig nix mehr. Er hat viel Streß im Beruf und hat einfach den Kopf nicht frei. Im Urlaub dagegen war alles wunderbar...! Natürlich ist das doof, aber ich hab lieber keinen Sex als Sex den er nur mitmacht um mir einen Gefallen zu tun. Da mach ich es mir doch lieber selbst.
Mein Mann weiß, daß ich deisen Zustand nicht toll finde. Er sagt immer: "Schatz, daß ändert sich auch wieder, daß ist der Streß...!"
Dir bleibt eigentlich nur eins: Konzentriere dich auf die positiven Seiten Deienr Beziehung. Oder Du mußt Dich trennen....

Klar
wenn es das mal wäre.... bin auch ganz neu hier, aber schön das man hier mit jmd über sowas sprechen kann.

wenn er wenigstens mal arbeiten gehen würde... er ist total gestresst vom nichtstun. ichkam gestern nach 10 std. arbeit und 14 std. auf den beinen nach hause habe noch geputzt und die wäsche gemacht...

und er hat nichtmal lust auf sex???

ich verstehe das echt nicht...
habe heute so einige texte(erotische) hier gelesen und ich muss sagen ich konnte nicht anders...grins
wenn ers nicht tut dann eben ich selbst!

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:36

Zur Tat!
Mein Freund befriedigt sich auch am liebsten selber, dann kommt er auch zum Orgasmus. Aber....er hat Sex mit mir und das (nach Möglchkeit) sehr oft!
Ich bin auch nicht die Schlankste trotzdem....lebe meine Fantasien aus. Vielleicht solltest Du wirklich aus Dir

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:49
In Antwort auf goussettehh

Zur Tat!
Mein Freund befriedigt sich auch am liebsten selber, dann kommt er auch zum Orgasmus. Aber....er hat Sex mit mir und das (nach Möglchkeit) sehr oft!
Ich bin auch nicht die Schlankste trotzdem....lebe meine Fantasien aus. Vielleicht solltest Du wirklich aus Dir

Ich versuche alles
um ihn sexuell anzumachen aber nichts wirkt... das ist doch nicht normal oder? und wenn wir sex haben ist der 5 min. lang und danach hat er auch keine lust mehr!

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:56

Ja klar
nur wenn ich mich nicht bewerbe kann ich auch keinen job finden! dann eher das andere habe schon oft mit ihm darüber gesprochen aber wenn er sich doch so oft selbst befriedigt muss er doch lust auf sex haben!?

Gefällt mir

5. März 2007 um 17:11

Nein
ich denke ich werde falsch verstanden...
ich habe das gefühl alles wird auf meinen schultern ausgetragen, ich meine ich nehme das gerne an was ihr sagt, aber ich kenne es eben noch nicht das ein mann nicht will, aber es ist wohl wirklich immer einmal das 1. mal... werde mal an meine gesprächsführung denken, und daruf achten ob ich wirklich so mit ihm rede wie du meinst. melde mich dann zu wort!

Gefällt mir

5. März 2007 um 20:37

Hallo
hi!
ich bin 18 und mein freund 27 und ich habe genau das selbe problem.
ich könnte jeden tag mehrmals aber habe mich auf ihn angepasst und bin nurnoch alle 2-4 tage angekommen und wollte sex.aber ich habe immer eine abfuhr bekommen.
mein freund und ich haben gestern das erste mal seid 5 wochen wieder miteinander geschlafen.
er mult mich immer an wenn ich seinen penis berühre weil er weiss was ich will.

das einzigste was ich machen darf jeden abend ist seine rücken kraulen oder massieren.
das tut er bei mir nicht.
und wenn ich dann selber anlege dann höre ich den satz

Gefällt mir

5. März 2007 um 20:39

Hallo
hi!
ich bin 18 und mein freund 27 und ich habe genau das selbe problem.
ich könnte jeden tag mehrmals aber habe mich auf ihn angepasst und bin nurnoch alle 2-4 tage angekommen und wollte sex.aber ich habe immer eine abfuhr bekommen.
mein freund und ich haben gestern das erste mal seid 5 wochen wieder miteinander geschlafen.
er mult mich immer an wenn ich seinen penis berühre weil er weiss was ich will.

das einzigste was ich machen darf jeden abend ist seine rücken kraulen oder massieren.
das tut er bei mir nicht.
und wenn ich dann selber anlege dann höre ich den satz "schatzi hör auf zu wackeln"
es tut weh zu wissen das der freund einen nicht mehr nehmen will.

vielleicht hat es ber auch andere günde.

ich weiss selber nicht was ich machen sollund mich weiterhin verhalten soll.

also ich teile mein üproblem mit dir..

GLG
dev

Gefällt mir

6. März 2007 um 19:20
In Antwort auf dev88

Hallo
hi!
ich bin 18 und mein freund 27 und ich habe genau das selbe problem.
ich könnte jeden tag mehrmals aber habe mich auf ihn angepasst und bin nurnoch alle 2-4 tage angekommen und wollte sex.aber ich habe immer eine abfuhr bekommen.
mein freund und ich haben gestern das erste mal seid 5 wochen wieder miteinander geschlafen.
er mult mich immer an wenn ich seinen penis berühre weil er weiss was ich will.

das einzigste was ich machen darf jeden abend ist seine rücken kraulen oder massieren.
das tut er bei mir nicht.
und wenn ich dann selber anlege dann höre ich den satz

Komisch
also ich finds echt schlimm, wie gesagt ich kann es gut nachvollziehen... was sollen wir nur machen??? hast du schon einige sachen ausprobiert??? ich meine ihn anzumachen oder so was????

Gefällt mir

7. März 2007 um 21:23
In Antwort auf dev88

Hallo
hi!
ich bin 18 und mein freund 27 und ich habe genau das selbe problem.
ich könnte jeden tag mehrmals aber habe mich auf ihn angepasst und bin nurnoch alle 2-4 tage angekommen und wollte sex.aber ich habe immer eine abfuhr bekommen.
mein freund und ich haben gestern das erste mal seid 5 wochen wieder miteinander geschlafen.
er mult mich immer an wenn ich seinen penis berühre weil er weiss was ich will.

das einzigste was ich machen darf jeden abend ist seine rücken kraulen oder massieren.
das tut er bei mir nicht.
und wenn ich dann selber anlege dann höre ich den satz

HI
Bei mir ist es auch so, ich bin 18 und mein Freund 23. Bei uns läuft grad auch null..wir hatten vor 4 wochen das letzte mal sex und ich glaub auch nicht, dass es in nächster zeit wieder passiert. er sagt immer, er braucht das nicht , er genießt viel lieber mich im arm zu halten und zu kuscheln..wir sind etwqas mehr wie 2 jahre zusammen, aber muss das heißen, dass sämtliche leidenschaft verloren gehn muss? Selbst wenn wir uns küssen, bekomm ich nur ein küsschen auf den mund, es ist schon eine weile her, dass wir uns meiner meinung nach wirklich leidenschaftlich geküsst haben.
ich weiß langsam einfach nicht mehr, denn wenn ich anfang ihn zu streicheln und langsam in seine hose geleite und versuch in etwas zu erregen, bekomm ich auch dauern eine abfuhr.es ist langsam echt schmerzhaft, denn ich fang an langsam an mir selbst zu zweifeln.
vor kurzem hab ich auch noch entdeckt, dass er auf pornoseiten rumsurft..ich hab ihn drauf angesprochen und er meinte, des war jetzt einmal,weil wir uns vor kurzem drüber unterhalten haben..aber ich glaub ihm des nicht..
ich wiß langsam nicht mehr was ich tun soll..ich bin echt verzewifelt..ich liebe ihn,aber so kann des doch nicht ewig weiter gehn...

1 LikesGefällt mir

13. März 2007 um 15:46
In Antwort auf naline24

Nein
ich denke ich werde falsch verstanden...
ich habe das gefühl alles wird auf meinen schultern ausgetragen, ich meine ich nehme das gerne an was ihr sagt, aber ich kenne es eben noch nicht das ein mann nicht will, aber es ist wohl wirklich immer einmal das 1. mal... werde mal an meine gesprächsführung denken, und daruf achten ob ich wirklich so mit ihm rede wie du meinst. melde mich dann zu wort!

Hallo naline
ich glaube nicht das du falsch verstanden wirst.. denn in wirklichkeit gibt es hier jede menge Frauen denen es genauso geht...


Gefällt mir

26. März 2007 um 4:01

Gefällt mir

26. März 2007 um 4:10
In Antwort auf naschkatze22

Ich verstehe das nicht.
Hallo nochmal, was mir auch noch sehr Wichtig ist, vor Jahren setzte meine Frau die Pille ab und sagte zu mir das wir bei den paar malen Sex auch ruhig Kondome verwenden können, da sie den Geruch vom Sperma ohnehin als eklig empfindet.
Ich bekomme echt Zustände, Sex gibt es wenn dann nur in der Missionarsstellung.

Gefällt mir

24. Juli 2008 um 20:52

Hi
Ich bin mit meinem Freud fast 2 Jahre zusammen. In einem Jahr habe ich zimlich viel zugenommen. Ich habe so ein Gefuell, dass ich ihm nicht mehr gefalle und wir haben auch winiger Sex und wenn wir schon Sex haben dann kommt es immer von meiner Iniziative.
Ich weiss auch nicht, was ich tun soll, um es zu endern.

Gefällt mir

25. Juli 2008 um 8:45

Sexuell vernachlässigt??
Es geht nicht nur euch Mädels so, dass ihr euch sexuell vernachlässigt fühlt. Auch viele Männer haben dieses Problem. 1x Sex im viertel Jahr halte ich für entschieden zu wenig, kann es aber leider nicht ändern. Ist doch frustend für den Partner. Dabei ist doch Sex etwas sehr schönes und entspannendes.

Gefällt mir

28. Juli 2008 um 23:01

...
mir geht es genau so !
ich bin mit meinem freund über 2 jahre zusammen.
er will nie sex mit mir haben. ich kann ihn küssen oder streicheln abner er will nicht ! ich kann mich auch hübsch machen und schöne unterwäsche anziehen, er will nicht !
wir haben alle 3 -4 wochen nur sex. wenn wir sex haben dann nur max. 10 minuten und der ist dazu noch schlecht und nur eine stellung. er will nichts neues machen. sex ist unser streitthema nr 1 . ich fühle mich nicht begehrt. ich weiß nicht weiter selbst meine freunde wissen nicht weiter.
und er sagt das es für die unlust keinen grund gibt. außer einmal ! da hat er gesagt das ich damals hübscher war. ich habe nämlich inerhalb von 2 jahren 8 kilo zu genommen aber ich bin nicht fett oder so . ich wiege 55 kg bei einer größe von 1,59m .
ich weiß auch nicht weiter !

Gefällt mir

2. August 2008 um 21:13
In Antwort auf hamster105

...
mir geht es genau so !
ich bin mit meinem freund über 2 jahre zusammen.
er will nie sex mit mir haben. ich kann ihn küssen oder streicheln abner er will nicht ! ich kann mich auch hübsch machen und schöne unterwäsche anziehen, er will nicht !
wir haben alle 3 -4 wochen nur sex. wenn wir sex haben dann nur max. 10 minuten und der ist dazu noch schlecht und nur eine stellung. er will nichts neues machen. sex ist unser streitthema nr 1 . ich fühle mich nicht begehrt. ich weiß nicht weiter selbst meine freunde wissen nicht weiter.
und er sagt das es für die unlust keinen grund gibt. außer einmal ! da hat er gesagt das ich damals hübscher war. ich habe nämlich inerhalb von 2 jahren 8 kilo zu genommen aber ich bin nicht fett oder so . ich wiege 55 kg bei einer größe von 1,59m .
ich weiß auch nicht weiter !

So ein Dödel !
Ich kann Dir nur einen Rat geben: Such Dir einen Mann, der Dich liebt und begehrt.

Bei Deiner süßen Größe ein Gewicht von 55 kg ist doch superspitzenklasse! Du bist eine zierliche Person, ein "modell", welches eigentlich in der Männerwelt heiss begehrt ist. Also daran kanns nicht liegen.

Tausch den Dödel aus gegen einen "richtigen" Mann !!

LG.
JochenRT

Gefällt mir

2. August 2008 um 21:39
In Antwort auf ille74

No Sex
Hallo!
Bin neu in diesem Forum aber ich habe ein ähnliches Problem.
Bei mir und meinem Mann läuft schon ewig nix mehr. Er hat viel Streß im Beruf und hat einfach den Kopf nicht frei. Im Urlaub dagegen war alles wunderbar...! Natürlich ist das doof, aber ich hab lieber keinen Sex als Sex den er nur mitmacht um mir einen Gefallen zu tun. Da mach ich es mir doch lieber selbst.
Mein Mann weiß, daß ich deisen Zustand nicht toll finde. Er sagt immer: "Schatz, daß ändert sich auch wieder, daß ist der Streß...!"
Dir bleibt eigentlich nur eins: Konzentriere dich auf die positiven Seiten Deienr Beziehung. Oder Du mußt Dich trennen....

Zzzzzz
Sex ist doch ein probates Mittel zum Abbau von Stress ! Was soll der Quatsch.

Auch wenn er geschafft nach Hause kommt und dann nur noch schlafen will,.... also so viel Zeit muss sein, dass man sich da noch kurz erholen kann und auf andere Gedanken kommen kann.

Der Zusammenhang der Häufigkeit des Geschlechtsverkehres mit der Ausgegleichheit und Leistungsfähigkeit wurde schon in manchen Studien erbracht. Auch Studenten, die regelmäßig poppen, sind im Studium besser als die nichtpoppenden Kommilitonen.
Regelmäßiger Sex steigert die Intelligenz, die Leistungsfähigkeit und Ausgeglichenheit !


Gefällt mir

25. April 2011 um 20:10

Wir sitzen alle im selben Boot.
Hallo,
ich habe mit meinem Freund genau das selbe Problem. Dabei bin ich erst 19 und er 22 Jahre alt.
Ich möchte immer und er hat nie Lust und stößt mich quasie von der Bettkante. Dazu kommt, dass er keinerlei Lust auf Zärtlichkeiten hat. Ich bekomme keine Küsse, keine Streichelein und vor allem kein Sex. Zumindest nicht dann, wenn ich möchte und er möchte fast garnicht. Ich weiß auch garnicht, wann wir das letzte mal Sex hatten. =(
Dazu kommt, dass ich das nicht verstehe, weshalb er keine Lust auf mich hat oder bekommt, wenn ich anfangen möchte.
Dabei weiß ich, dass das nicht an meinem Aussehen liegt, da ich mich selbst weder hässlich noch dick finde. Und er sagt mir auch öfter, dass ich hübsch bin. Deshalb verstehe ich ihn nicht und ich bin am verzweifeln. Wir haben uns deswegen schon oft gestritten und meistens fängt es damit an, dass ich Sex möchte. Quasie: Ich möchte ihn verführen, er sagt nein, ich werde sauer = wir streiten.
Was soll ich tun? Ich kann und will nicht ohne leben... =( Dabei liebe ich meinen Freund aber.

Gefällt mir

25. April 2011 um 22:40
In Antwort auf geos1991

Wir sitzen alle im selben Boot.
Hallo,
ich habe mit meinem Freund genau das selbe Problem. Dabei bin ich erst 19 und er 22 Jahre alt.
Ich möchte immer und er hat nie Lust und stößt mich quasie von der Bettkante. Dazu kommt, dass er keinerlei Lust auf Zärtlichkeiten hat. Ich bekomme keine Küsse, keine Streichelein und vor allem kein Sex. Zumindest nicht dann, wenn ich möchte und er möchte fast garnicht. Ich weiß auch garnicht, wann wir das letzte mal Sex hatten. =(
Dazu kommt, dass ich das nicht verstehe, weshalb er keine Lust auf mich hat oder bekommt, wenn ich anfangen möchte.
Dabei weiß ich, dass das nicht an meinem Aussehen liegt, da ich mich selbst weder hässlich noch dick finde. Und er sagt mir auch öfter, dass ich hübsch bin. Deshalb verstehe ich ihn nicht und ich bin am verzweifeln. Wir haben uns deswegen schon oft gestritten und meistens fängt es damit an, dass ich Sex möchte. Quasie: Ich möchte ihn verführen, er sagt nein, ich werde sauer = wir streiten.
Was soll ich tun? Ich kann und will nicht ohne leben... =( Dabei liebe ich meinen Freund aber.

Tja
leider ist liebe ein vorgetäuschtes gefühl, wenn du willst und er nie will dann ist er ganz einfach nicht das was du suchst bzw in deinem leben brauchst. direkt gesagt ist dann "liebe" einfach nur schall und rauch.

aber ehrlich,es liegt oft nicht an der frau wenn ein mann nicht will.kenne als mann selber das "problem" wobei ich das nicht als solches sehe da es mir nicht fehlt.

Gefällt mir

9. Mai 2011 um 0:31

Vice versa
Komisch, ist doch in 90% der Fälle eher anders rum.
Selbst Al Bundy ging regelmäßig in die Nacktbar

Gefällt mir

9. Mai 2011 um 16:27

*hand reich*
mir gehts momentan genauso mit meinem freund nur das wir schon 3jahre zusammen sind...
hast du mitlerweile ne Lösung gefunden? Kannst dich gerne auch per PN melden...*so als leidensgenossin*

Gefällt mir

9. Mai 2011 um 16:33

Achja
übrigens faszinierende antworten...
ich denke auch nicht das ich mit meinen 1.65 u 50kg soderlich unattraktiv bin, dunkles haar weiße haut (laut schatz ein kleines schneewittchen)...

ist das echt soweit verbreitet das der Mann keine Lust hat *erschreckend*

Gefällt mir

10. Mai 2011 um 16:36
In Antwort auf devilgirl1989

Achja
übrigens faszinierende antworten...
ich denke auch nicht das ich mit meinen 1.65 u 50kg soderlich unattraktiv bin, dunkles haar weiße haut (laut schatz ein kleines schneewittchen)...

ist das echt soweit verbreitet das der Mann keine Lust hat *erschreckend*

Eigentlich eher anders herum
Eigentlich eher andersrum. Ich brauche jeden Tag Sex oder Selbstbefriedigung und das konstant über Jahre. Das ebbt nicht einfach mal so ab oder steigt dann wieder an.
Warum schlafen Beziehungen derart ein?
"Wasserfall-Illusion: wenn man längere Zeit einen Wasserfall anschaut, so kommt es einem nach einer
Weile so vor, als würden Bäume und Steine rundherum wegfließen. Grund: kortikale Detektoren, die auf Abwärtsbewegung reagieren wurden erregt,
durch ihre Ermüdung entsteht diese optische Täuschung."
So ist das bei Attraktivität auch. Nach einer gewissen Zeit gewöhnt man sich an seinen Partner(Stimme, Aussehen, Eigenarten) und auch wenn er sehr attraktiv ist, wird er auf Dauer langweilig. Das Einzige was mir da einfällt ist, ständige Variation von Haarfarbe, Klamotten und der Art und Weise, wie Sex praktiziert wird. Das ist aber sehr anstrengend(unmöglich?), vor allem, wenn man viel arbeiten muss oder sogar noch Kinder hat. deswegen gibt es wohl auch die ganzen Swingerclubs...

1 LikesGefällt mir

18. Mai 2011 um 11:43
In Antwort auf naschkatze22

Ständig Streit weil er nicht will
Wir sind seit einem Jahr verheiratet und schon 8 Jahre zusammen (mit Unterbrechung). Ich liebe meinen Mann, ich liebe seinen Körper. Wir pflegen uns beide täglich komplett und ich habe mein Gewicht von 56 kg bei 169cm niemals verändert. WARUM will er keinen Sex? Er hat immer Ausreden.....müde, Kopfschmerzen, schlechte Stimmung, zu viel Druck etc. Mittlerweise ist es so zum täglichen Thema geworden, daß es gar nicht mehr locker schön sein kann. Wenn es dann alle 3-4 Wochen mal passiert...ist es sogar gut!!...aber dann wieder laaaange Flaute. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Durch das ständige Gerede darüber ist es auch nur noch Druck und bei ihm hat es dadurch nun auch schon ein paar Mal nicht geklappt. Was kann ich machen?
Nun bin ich in der 30 ssw und somit ist das Thema ja eh relativ erledigt..doch die angeblich schönste sexuelle Zeit zwischen dem 3.-7.Monat hatte ich nur einmal Sex!
Hat jemand von Euch so etwas erlebt und ist aus dieser Sexfalle herausgekommen? ich möchte mindestens 2-3 pro Woche!!
Und nun die Angst, daß es nach der Geburt für ihn gar nie wieder geht

Gefällt mir

4. Februar 2012 um 11:03


Bei mir ist das auch so. Wobei mein Freund erst 20 geworden ist. Ich hab das gefühl seine Jungs wollen mich in der Hinsicht mehr als mich? Komisch oder?
Wenn wir Sex haben dann ist das nur so Kuschelsex. Ich habe wirklich Angst das ich irg wann mal wenn ich zu viel trinke diesen dummen trieben nachgehe. Ich finde Sex ziemlich wichtig aber immer wenn er kein Bock hat dann fühle ich mich auch sehr schlecht... Kennt ihr warscheinlich auch alle. Gestern meinte ich zum Spaß das ich ihm eig mal was ins Glas kippen müsste.... müsste ich mal wirklich! Wie habt ihr das bei euch so geregelt?? Wir sind 10 Monate zusammen und das war aber von Anfang an so.

Gefällt mir

4. Februar 2012 um 12:22

Also an alle Frauen die zu wenig SEX haben
Liebe ist etwas sehr schönes .
Aber mit allem was dazu gehört muss man lieben .
Keiner darf den Partner vernachlässigen ,damit die Liebe nicht darunter leidet .

Und wenn ich hier lese das manche Frauen 17 Jahre lang kein Sex hatten dann ist das schon sehr sehr traurig .

Und die Männer es im Porno gucken sich einen runter holen aber die Frau nicht befriedigen ,und das sie Frauen Klamotten anziehen damit sie sich befriedigen .

Solche Sachen passen in mein Kopf nicht rein .

Zu Liebe gehört guter Sex dazu ,und wer andrer Meinung ist der ist auch nicht normal im Kopf .

Ich als Mann sage nur arme Frauen die so dran sind du ,und ganz viele ähnliche fälle wie du .

Lasst euch von solchen Männern nicht unterkriegen ,alles gute wünsche ich euch noch .

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen