Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Mc Donalds

Mc Donalds

22. Mai 2012 um 13:42 Letzte Antwort: 31. Januar 2014 um 15:17

Geht ihr zu Mc Donalds und wenn ja was esst ihr?

Mir ist aufgefallen, dass oft sehr dünne Mädels so richtig bei Mc Donalds reinstopfen. Burger und Pommes!

Was sagt ihr dazu?

Mehr lesen

22. Mai 2012 um 14:00

Ich mag das zeug nicht wirklich
bzw die vorstellung das zu essen liegt teilweise wohl an der ES aber auch dass das zeug im prinzip wirklich nicht allzu gut schme ckt, aber ich lauf oft dran vorbei und dünne mädchen seh ich eigentlich nie, bzw keine auffällig dünnen eher gewöhnliche teenies

Gefällt mir
22. Mai 2012 um 14:03

Ja so alle 2-3 wochen mal
dann gibts big mac, chicken nugget, mc chicken oder mc rib small menü und danach noch ein softeis...

bin normalgewichtig und kann auch nicht sagen, dass mir dort vermehrt besonders dünne oder dicke menschen auffallen...

Gefällt mir
22. Mai 2012 um 14:10
In Antwort auf elfa_12568967

Ich mag das zeug nicht wirklich
bzw die vorstellung das zu essen liegt teilweise wohl an der ES aber auch dass das zeug im prinzip wirklich nicht allzu gut schme ckt, aber ich lauf oft dran vorbei und dünne mädchen seh ich eigentlich nie, bzw keine auffällig dünnen eher gewöhnliche teenies

Ich finde...
das einzigeste was man bei MC Donalds noch einigermaßen essen kann ist das Eis ,ob als Mc Flurry,mit Soße oder nur in einer Waffel,da hat man wenigstens das Gefühl das es frisch ist

Gefällt mir
22. Mai 2012 um 16:52

Früher
war ich super gerne bei Mecces, vielleicht so alle 4-5 Wochen mal, meistens wenn ich mit meiner Mutter in der Stadt war. da habe ich dann ganz früher immer das typische Happy Meal gegessen und später dann immer nen Royal TS und eine kleine Pommes, manchmal noch einen Gartensalat dazu. Oder nur einen McFlurry, denn zusammen hätte das nicht in mich reingepasst (;
Dann bin ich vor einigen Jahren Vegetarierin geworden und seit dem haben sich meine McDonalds Besuche schon sehr verringert, und wenn, gabs halt einen VeggieBurger und ne kleine Pommes oder so.
Tja und dann kam eine Zeit, wo ich wenn ich da war nur eine Fruchttüte bestellt habe und dann kam schon die ES, seit dem kein einizges Mal mehr da gewesen, aber auch, weil ich es unter anderem durch Reportagen, "Gerüchte" und einfach durch meine Geschmacksänderung überhaupt nicht mehr mag
Sorry für den langen Text
Liebe Grüße

Gefällt mir
22. Mai 2012 um 17:21

Früher
als Kind liebte ich McDoof
Ich ging ab und zu mit meinem Vater dort hin (meine Mutter hasst McDonald's) und später wurde es dann Tradition, dass man nach einem Squash Turnier in den Mac geht.
Ich habe früher immer ein Happy Meal genommen. Später auch ab und zu Big Mac, aber sehr selten. Ich liebte dann auch den Snack Wrap, der nahm ich auch eine Zeit lang immer, mit Pommes dazu! Dann wurde ich aber Veggi und war dann auch nur noch 2 Mal oder so, auch nach einem Turnier. Dann gab's halt ein Veggi Menü... Gemocht habe ich das aber nicht so..
Naja, dann kam halt auch die ES und jetzt esse ich, wenn ich in dem Mac mit Freunden gehe eigentlich nur einen Salat... Ich war jetzt seit meiner ES sehr selten im Mc um Mittag zu essen.
Ich mag das Zeug einfach nicht mehr, das ist mir alles viel zu fettig...
Ich esse aber noch oft einen Sundae mit Schokosauce oder einen McFlurry M&M's wenn ich in die "Stadt" (Einkaufsdörfchen^^) gehe. Die finde ich richtig lecker, sind aber bei uns auch richtig teuer!!

Gefällt mir
22. Mai 2012 um 19:32

Genauso
sehe ich das auch!

Gefällt mir
22. Mai 2012 um 19:49

Hm
mittlerweile ekeln mich die Burger ziemlich an, mir spuken da immer die Bilder von total zerrupften Hühnern im Kopf herum, und deswegen esse ich wenn ich mal beim Mäcci bin meistens nur einen Salat oder einen Veggieburger.

Bin aber keine direkte Vegetarierin

Im Sommer mag ich den Shrimpsburger total gerne
Aber die Burgerbrötchen sind einfach total labbrig und irgendwie einfach widerlich... die ganzen Kalorien kommen dann ja auch noch dazu

1 LikesGefällt mir
22. Mai 2012 um 20:05

Ich
mag die brötchen von mc donalds nicht, deswegen auch die burger nicht so..

ich liebe aber mc flurry kitkat, chicken nuggets mit süß-sauer soße und dicken pommes in einen mc sunday tunken

ich esse nicht oft da und nachts nach dem feiern oder mit meinem freund.


lg



Gefällt mir
22. Mai 2012 um 23:32

Ich steh
Total auf burger king...mach ich aber ganz selten und wenn dann nur wenn ich betrunken bin. Sonst kann ich das nicht....ich ess meist n grosses whopper menü, das ich aber fast nie drin behalte....

Gefällt mir
23. Mai 2012 um 10:15

Jaa das eis
ist auch das einzige, was ich mir da manchmal gönne, sprich ca einmal im jahr. ab und an hab ich auch mal diesen 1 euro salat gegessen, aber ansonsten alle nicht so mein ding

Gefällt mir
23. Mai 2012 um 10:17

Ich mochte McDonalds
noch nie sonderlich. Erst hat man Hunger, dann isst man, dann ist einem übel und bald darauf folgt wieder der Hunger... Früher hab ich, wenn ich mit Freunden dort war, ab und zu ne große Portion Pommes mit dreimal Ketchup gegessen. Aber das mehr aus Solidarität als aus Genuss.

Jetzt esse ich dort manchmal nen McSundae (auch ohne Sauce, da es keine Erdbeersauce mehr gibt) oder, wenn der Appetit sehr groß ist, auch mal nen McFlurry.

Alles andere dort interessiert mich null. Mein Freund isst immer 5 Cheeseburger und manchmal noch ne Apfeltasche oder so....

Gefällt mir
23. Mai 2012 um 10:35
In Antwort auf friede_12375283

Ich mochte McDonalds
noch nie sonderlich. Erst hat man Hunger, dann isst man, dann ist einem übel und bald darauf folgt wieder der Hunger... Früher hab ich, wenn ich mit Freunden dort war, ab und zu ne große Portion Pommes mit dreimal Ketchup gegessen. Aber das mehr aus Solidarität als aus Genuss.

Jetzt esse ich dort manchmal nen McSundae (auch ohne Sauce, da es keine Erdbeersauce mehr gibt) oder, wenn der Appetit sehr groß ist, auch mal nen McFlurry.

Alles andere dort interessiert mich null. Mein Freund isst immer 5 Cheeseburger und manchmal noch ne Apfeltasche oder so....

Mein
Freund auch. Cheeseburger gehen runter wie nichts (ich mag sie nicht sonderlich)

Ich gehe selten zu McDonald's. Prinzipiell mag ich total gerne Burger , Pommes und co...aber selbst gemacht Wenn ich mal mit meinem Freund oder Freunden bei McDonalds bin (wenn wir länger unterwegs sind an der Autobahn...oder ganz selten holen wir auch mal was und essen dann zu Hause), dann nehme ich meistens einen Big Mac, Pommes, eine Cola Light und esse irgendwo noch ein paar Chicken Nuggets.

Gefällt mir
23. Mai 2012 um 10:38
In Antwort auf senta_12453735

Mein
Freund auch. Cheeseburger gehen runter wie nichts (ich mag sie nicht sonderlich)

Ich gehe selten zu McDonald's. Prinzipiell mag ich total gerne Burger , Pommes und co...aber selbst gemacht Wenn ich mal mit meinem Freund oder Freunden bei McDonalds bin (wenn wir länger unterwegs sind an der Autobahn...oder ganz selten holen wir auch mal was und essen dann zu Hause), dann nehme ich meistens einen Big Mac, Pommes, eine Cola Light und esse irgendwo noch ein paar Chicken Nuggets.

Mit
also ich meinte, ich teile mir mit jmd eine 6er oder 9er Packung

Gefällt mir
30. Januar 2014 um 18:34

Ich gehe nur selten hin....
Aber wenn ich mal da bin bestelle ich mir Hamburger Royal Käse mit Fleisch und Käse (Ketchup, Senf, Gurke und Zwiebel bestelle ich ab) ne kleine Pommes und als "Getränk" nen Vanille Milchshake. Ich bin da aber höchstens alle zwei Monate.

Gefällt mir
30. Januar 2014 um 21:19

Ab und an mal..
bin ich da und esse dann Roaly Ts oder ein Fisch Mc mit einer kleinen Pommes und einer Cola oder Vanille Milchshake ^-^ Ich liebe die Pommes da hehe.

Gefällt mir
31. Januar 2014 um 13:45

Eher selten
Zum Essen bin ich eher selten beim Mäckes..
vielleicht 6-7 mal im Jahr. Da ess ich dann meistens Veggie-Wraps (früher die mit gegrilltem Hühnchen und bevors die Wraps gab war ich vl 1x im Jahr dort und hab höchstens Pommes gegessen oder bei nem Cheesie abgebissen^^)
Schon als Kind mochte ich das Essen eher weniger und war nur wegen der Junior Tüte mit
Einmal hab ich den Veggie-Bürger probiert, der hat mir aber nicht geschmeckt..ich bleib bei den Wraps wenn ich hin muss

Aber ich bin oft beim McCafe nach ner Shopping-Tour mit meinen Freunden oder wenn ich in den Ferien allein unterwegs bin und bestell mir dann entweder einen Iced Cafe Latte oder einen Chai Tee mit Sojamilch
Total lecker

Gefällt mir
31. Januar 2014 um 15:17

Oder
sie sind kerngesund.es gibt menschen,die mögen fast food vom mc & co.menschen,die sich das gönnen.so wie andere eine tafel schokolade vorziehen.superdünn heisst ja nicht gleich essstörung.ich kenne durchaus frauen,die essen fast food und sind dennoch dünn.man weiss ja nicht ob die das täglich machen oder nicht.ist ja auch egal,solange es keine essstörung ist.was ich immer wieder spannend finde ist dass mc donalds essen oftmals als feindbild der anorexie dargestellt wird.wie ein no go für eine magersüchtige.bei mir wars so dass eher die kaloriengesamtmenge eine rolle gespielt hat,bevor sich dann die angst vor bestimmten nahrungsmittel breit gemacht hatte...ob ich jetzt spaghetti carbonara esse oder ein menü von mc,kalorienmässig ist es ja fast das selbe.meiner meinung nach soll jeder essen was er mag.ich bin nicht so mc fan,da ich die fleischproduktion und arbeitsbedingungen fragwürdig finde und daher in schnellimbissen generell wenig anzutreffen bin.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen