Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Max Planck Diät

2. Dezember 2007 um 17:27 Letzte Antwort: 13. August 2012 um 11:52

Ich möchte ab Morgen mit der Diät anfangen. Man soll in 2 Wochen 9 Kilo verlieren. Ist sicher hart aber ich hab von vielen gehört das es klappt.
Vielleicht macht ja wer mit damit man sich ausstauschen unt motivieren kann. Ihr könnt ja entweder hier reinschreiben oder unter meiner meiner E-mailaddresse ( estel1990@googlemail.com )

Ich schreibe den Plan mal hier rein:

1. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Kaffee ohne Zucker in beliebiger Menge
Mittagsessen: 2 gekochte Eier, Spinat wenig gesalzen
Abendessen: 1 großes Steak gegrillt oder 3 Beefsteaks gebraten, grüner Salat und Sellerie

2. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen
Mittagsessen: 1 großes Steak, grüner Salat und jegliche Art von Früchten
Abendessen: Schinken gekocht unbegrenzt

3. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen
Mittagsessen: 2 gekochte Eier, Salat und Tomaten
Abendessen: Schinken gekocht und grüner Salat

4. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen
Mittagsessen: 1 gekochtes Ei, Mohrrüben gekocht oder roh und Schweizer Käse
Abendessen: Früchte und Natur-Joghurt

5. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Mohrrüben mit Zitrone und schwarzem Kaffee
Mittagsessen: gedünsteter Fisch und Tomaten
Abendessen: 1 Steak und grüner Salat

6. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Kaffee schwarz und 1 Brötchen
Mittagsessen: gegrilltes Huhn
Abendessen: 2 gekochte Eier, Mohrrüben

7. Tag der Max Planck Diät
Frühstück: Tee mit Zitrone
Mittagsessen 1 Steak gegrillt, Früchte nach Wahl
Abendessen: frei nach Wahl - was immer Sie mögen

--------------------

Vom 8. Tag an beginnt die Diät von vorne, eine weitere Woche, dann darf man normal weiter essen.
Hält man sich peinlich genau an die Vorschrift, verliert man in diesen zwei Wochen 9 kg Gewicht.
Durch diese Diät tritt eine Stoffwechsel-Änderung ein und man nimmt 3 Jahre lang nicht zu.
Alkohol in jeglicher Form ist während der Diät streng verboten.

Mehr lesen

2. Dezember 2007 um 22:54

...
keine ahnung ob das klappt .... also abnehmen tut man sicher .. aber 9 kg?! und dann danach 3 jahre nicht mehr zunehmen auch wenn man so weiter isst wie vorher (wovon man ja ursprünglich dick geworden ist) ?!.. naja probier's aus und schreib deine erfolge hier rein
lg
schneewittchen

Gefällt mir
3. Dezember 2007 um 6:24
In Antwort auf an0N_1275842199z

...
keine ahnung ob das klappt .... also abnehmen tut man sicher .. aber 9 kg?! und dann danach 3 jahre nicht mehr zunehmen auch wenn man so weiter isst wie vorher (wovon man ja ursprünglich dick geworden ist) ?!.. naja probier's aus und schreib deine erfolge hier rein
lg
schneewittchen

...
Das mit den 3 Jahre nicht zunehmen glaube ich auch nicht..
Aber eine freundin von mir hat 8,7 Kilo geschafft, ist ja fast neun. Und noch eine andere hat 6,4 Kilo geschafft, sich aber auch nicht aonderlich dran gehalten..

Gefällt mir
3. Dezember 2007 um 9:08

Schade für
die leute, die keinen kaffee trinken...

Gefällt mir
3. Dezember 2007 um 15:09

..
Ja das hab ich auch gelesen. und das es nicht besonders gesund ist, ist mir auch klar. Aber solange es funktioniert.. Und das hat es bei meiner Freundin Weiß aber nicht ob ich das durchhalte, weil ich das Fleisch so verdammt eklig finde..

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 9:01

...
okay vl nimmst du viel ab .. ist ja auch kein wunder, bei so wenig essen. aber glaubst du nicht auch, dass danach ein schrecklicher jojo-effekt entsteht?
lg

Gefällt mir
23. August 2009 um 17:44

Ich mach diese Diät gerade
huhuz ihrz
Ich mach diese Ditä seit freitag,habe freitag als 1.tag gemacht!
ich arbeite als friseurin und bei uns gibts mittwochs immer ein Hähnchenstand*g*
das verbindet sich gut mit dem 6.tag
nur bis jetzt hab ich nix abgenommen!!!!!
Ich Trinke viel wasser zwischendurch wenn cih hunger bekomme!!!
Aber ich denke das hat nix damit zutun!!!!
Oder doch??????
nur ich trinke kein kaffee und habe dann wasser getrunken!!!!!


wer macht diese Diät noch und kann mit mir erfolge oder auch misserfolge austauchen?????



Lg mona

Gefällt mir
28. Juli 2012 um 13:55

Vorsicht!!!!
Diese Diät machte ich schon 3 mal,lies meinen Beitrag!Bei Fragen ruf mich einfach an.Tel.01520-4216164

Gefällt mir
13. August 2012 um 11:52

7kg dadurch abgenommen
also ich habe diese diät auch gemacht und habe stolze 7 kilo abgenommen und sie auch nicht wieder zugenommen und das liegt schon mindestens ein halbes jahr zurück..ich muss aber dazu sagen das ich anstatt kaffe eher wasser oder tee getrunken habe und peinlich genau hab ich mich an den rest auch nicht gehalten, kenne mich gut mit den kalorien aus und habe ca jeden tag zwischen 800kcal -1000kcal gegessen..um ehrlich zu sein, kann diese diät garnicht so falsch sein, denn wenn man kohlenhydrate zu sich nimmt, dann sollte man es morgens machen und abends garnicht, NUR ist es von der menge her zu wenig..übrigens hab ich mich in der ersten woche mehr dran gehalten als in der zweiten und gehungert hab ich trotzdem nicht...

nach der diät war ich dann auch bei meinem hausarzt und hab ihm von meinem erfolg erzählt und hab ihm genau beschrieben was ich alles gegessen habe und er war der meinung, das es eig genau richtig war, weil ich nicht so gut gluten vertrage ( ist z.b. in brot, nudeln, kartoffeln, also in kohlenhydraten enthalten ) und daher die optimale diät bzw ernährungsumstellung FÜR MICH ist,weil ich extrem schnell durch kohlehydrate zunehme,...nur halt mehr essen als da drauf steht und mit mehr meinte er: viel eiweiß, obst, gemüse und gesunde fette...genau wie in der diät auch sehr viel eiweißhaltige produkte enthalten sind..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers