Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Marapuama als Alternative zu Viagra und Co.

29. Juli 2010 um 16:49 Letzte Antwort: 1. Januar 2016 um 16:58

Hallo zusammen,
Marapuama ist anscheinend eine sehr gute Alternative zu Viagra und Co.. Marapuama ist ein kleiner Baum, welcher in Brasilien (Amazonasgebiet) wächst und auch nach Deutschland importiert wird (Suchmaschine). Steigert auf natürliche Weise die Potenz und schädliche Nebenwirkungen wie bei chemischen Produkten sind unbekannt.
Wer hat damit Erfahrungen gesammelt, danke für Eure Antworten.

Mehr lesen

2. August 2010 um 8:06

Marapuama
hallo Tannenhonig,
meine Erfahrungen mit dem Mittel, was auch als Nahrungsergängzungsmittel für alle möglichen vegetativen Störungen sehr gut sein soll hat insbesondere bei meinem Partner schon nach wenigen Wochen spürbare (im eigentlichen Sinn des Wortes) Reaktionen ausgelöst.
Auch bei mir stelle ich nach Einnahme von ca. 2 bis 3 Wochen eine größere Entspanntheit beim Sex fest.

Gefällt mir

2. August 2010 um 8:19

Steigerung der ...
hallo tannenhonig,
die erfahrungen von 3434343 kann ich nur voll und ganz bestätigen!!

Gefällt mir

1. Januar 2016 um 16:58

Sehr gute Erfahrung mit MACA

ich habe schon fast alles ausprobiert das einzige was bei mir wirklich hilft ist Maca http://maca-test.de/das-wunder-von-maca-maca-als-mittel-gegen-alles/ hier eine Seite die mir sehr gut geholfen hat ich kann es jeden nur empfehlen

Gefällt mir