Home / Forum / Fit & Gesund / Magersucht? Recovery?

Magersucht? Recovery?

21. Juli 2017 um 23:38

Hey,
ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Seit knapp  6 Jahren "kämpfe" ich gegen eine Essstörung. Mein tiefstes Gewicht lag bei 44kg bei einer Größe von 164cm. Vor 6 Wochen habe ich meine mittlerweile 4. Therapie begonnen und der Arzt meinte was er aus meinen Gesprächen so schließt, dass ich gegen Magersucht kämpfe. Doch ich wiege momentan 49kg und bin alles andere als dünn genug, um magersüchtig zu sein. Das habe ich ihm auch so gesagt aber er meinte, dass Magersucht eben vorallem Kopfsache ist und ich momentan nicht untergewichtig bin, weil ich noch Dinge in meinem Leben habe, die mich letzlich wortwörtlich am Leben halten (Freunde etc.).
Einerseits möchte ich so gerne wieder ein "normales" Leben führen und unbeschwert leben können aber andererseits kann ich mich nicht gegen die Stimme in mir wehren.
Ist hier jemand, der mir vielleicht Tipps geben kann, wie ich den Kampf doch noch besiegen kann? und ist das wirklich Magersucht, gegen die ich kämpfe?
LG Rosa

Mehr lesen