Home / Forum / Fit & Gesund / Magersucht - nun Brustwachstum gestoppt?

Magersucht - nun Brustwachstum gestoppt?

17. Juli 2007 um 12:36

hey ihr alle!

wollt euch mal fragen wie das so bei euch ist....
war mit 12 magersüchtig hatte 1 Jahr lang meine Periode nicht. meine Brust wurde auch immer kleiner, von 80A auf 70A, denk aber das ist ja dann normal...nun bin ich 15 un auch seit 2 Jahren kann ich mein Leben wieder genießen leide aber nun an depressionen wegen meiner kleinen Brust, werde ausgelacht und schäme mich ins schwimmbad zu gehen...meine mutter meint das kann schon sein das durch die essstörung etwas mit meiner brust passiert ist und sie niewieder wächst. Auch die Schmerzen und das Spannen in der Brust, das ich früher hatte, als Anzeichen des Wachstums sind ganz weg...wisst ihr ob das wirklich geht, dass Brustwachstum gestoppt wird?

ich hoffe ihr könnt mir helfen bin am verzweifeln will nicht mit so einer kleinen Brust leben müssen =(

Lg
sternsche 91

Mehr lesen

17. Juli 2007 um 12:48

Hey stersche
also, ich selbst habe die magersucht erst bekommen wo ich schon Brust hatte Aber ich war vor ein paar Monaten in einer Klinik und habe dort ein Mädchen kennengelernt, das 15 ist. Sie hat Magersucht seit sie 9 Jahre alt ist und sie war auch total klein und hatte auch die Figur einer 9jährigen. Wir haben die Therapie zusammen gemacht. jetzt habe ich sie besucht vor 2 Wochen und war total baff. Das kleine Mädchen ist 1. gewchsen und 2. hatte sie weibliche Formen bekommen. Zwar noch nicht sooo viel, aber es dauert hat noch etwas.
Was ich damit sagen will, ist dass es auf jeden Fall sein kann, dass das, was mit deiner Brust passiert ist, mit der Essstörung zu tun hat. Wenn man aber wieder normal isst, dann kann der Körper auch die Hormone wieder bilden, die dafür sorgen, dass die Brust wächst. Bei dem einen dauert es halt etwas länger, bei dem andern gehts schneller
Aber da du ja vor der Essstörung auch schon nicht so viel Brust hattest, kann es natürlich auch sein, dass du von Natur aus eben etwas weniger hast, was ja auch nicht schlimm ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 13:27

...
Das Brustwachstum hängt von zwei unterschiedlichen Faktoren ab. Einmal das Brustdrüsengewebe was durch Hormone (Östrogen) wächst - bildest du keine, wächst es nicht.
Zum anderen besteht die Brust aus Fettgewebe, welches sich bei Gewichtsverlust zurückbildet.

Die Brust wächst in der Regel bis etwa 20 Jahren was das Drüsengewebe betrifft, Fett kannst du dein ganzes Leben bilden.

Und ganz nebenbei bemerkt, 70A ist keine Größe bei der man Depressionen bekommen sollte, ich weiß wovon ich spreche Und ich hatte damals weitaus mehr 75C nun A und fühle mich deshalb nicht weniger gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 13:34
In Antwort auf joelle_11985708

Hey stersche
also, ich selbst habe die magersucht erst bekommen wo ich schon Brust hatte Aber ich war vor ein paar Monaten in einer Klinik und habe dort ein Mädchen kennengelernt, das 15 ist. Sie hat Magersucht seit sie 9 Jahre alt ist und sie war auch total klein und hatte auch die Figur einer 9jährigen. Wir haben die Therapie zusammen gemacht. jetzt habe ich sie besucht vor 2 Wochen und war total baff. Das kleine Mädchen ist 1. gewchsen und 2. hatte sie weibliche Formen bekommen. Zwar noch nicht sooo viel, aber es dauert hat noch etwas.
Was ich damit sagen will, ist dass es auf jeden Fall sein kann, dass das, was mit deiner Brust passiert ist, mit der Essstörung zu tun hat. Wenn man aber wieder normal isst, dann kann der Körper auch die Hormone wieder bilden, die dafür sorgen, dass die Brust wächst. Bei dem einen dauert es halt etwas länger, bei dem andern gehts schneller
Aber da du ja vor der Essstörung auch schon nicht so viel Brust hattest, kann es natürlich auch sein, dass du von Natur aus eben etwas weniger hast, was ja auch nicht schlimm ist


danke für eure hilfe! vlt habt ihr recht dass es noch kommt, ich hoffe es sehr denn das das es bei mir vlt Veranlagerung ist, kann ich denk ich mal ausschließen, denn bei mir in der familie hat jede frau mindesten B...also wie gesagt gibt es dann nicht sowas wie das der wachstum für immer gestoppt wird??? =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen