Home / Forum / Fit & Gesund / Magenschmerzen und etc.

Magenschmerzen und etc.

14. Januar 2007 um 3:37

Ich bekomme meistens Nachts Magenschmerzen, dann wird mir schlecht. Mir ist solange schlecht bis ich was esse, dann geht es mir besser. Wo drann kann das liegen? Hat das auch jemand?

Mehr lesen

14. Januar 2007 um 5:49

..magenschmerzen..
hallo,
..ich habe zwar nicht direkt magenschmerzen aber sehr oft durchfall - wache auch nachts davon auf wg. magenkrämpfen und muss dann auch sofort auf's wc.
ich hatte das eigentlich sonst immer nur wenn ich auswärts essen war. wenn ich dann im lokal noch eine graucht habe oder nen kaffee getrunken habe - musste ich noch im lokal auf die toilette (durchfall)...
erst dachte ich, das sind vielleicht fleischzartmacher oder geschmacksverstärker (das verwenden ja gaststätten nicht selten)..aber zwischenzeitlich habe ich es zum teil auch wenn ich zuhause ein käsebrötchen oder maultaschen esse???..bei mir ist das ganze (so vermute ich)..vielleicht auf den stress im geschäft zurückzuführen???
so wie bei dir hatte ich es noch nicht - das mir erst wieder gut ging wenn ich was gegessen habe!!!
könnte es sein, das du vielleicht schwanger bist? hast du tagsüber ein erhöhtes durstgefühl? wenn ja könnte dies u.u. ein zeichen für diabetes sein!?!?
isst du den tagsüber unregelmäßig? oder manchmal garnichts? vielleicht liegt es daran, das du zu unregelmäßig isst?
ich würde es vielleicht noch eine weile beobachten - wann tritt es verstärkt auf, wann überhaupt nicht....und wenn du aber nicht selbst herausfindest woran es liegen könnte, würde ich auf jeden fall einen arzt aufsuchen..!!
alles gute
herzle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 17:08
In Antwort auf ige_12290614

..magenschmerzen..
hallo,
..ich habe zwar nicht direkt magenschmerzen aber sehr oft durchfall - wache auch nachts davon auf wg. magenkrämpfen und muss dann auch sofort auf's wc.
ich hatte das eigentlich sonst immer nur wenn ich auswärts essen war. wenn ich dann im lokal noch eine graucht habe oder nen kaffee getrunken habe - musste ich noch im lokal auf die toilette (durchfall)...
erst dachte ich, das sind vielleicht fleischzartmacher oder geschmacksverstärker (das verwenden ja gaststätten nicht selten)..aber zwischenzeitlich habe ich es zum teil auch wenn ich zuhause ein käsebrötchen oder maultaschen esse???..bei mir ist das ganze (so vermute ich)..vielleicht auf den stress im geschäft zurückzuführen???
so wie bei dir hatte ich es noch nicht - das mir erst wieder gut ging wenn ich was gegessen habe!!!
könnte es sein, das du vielleicht schwanger bist? hast du tagsüber ein erhöhtes durstgefühl? wenn ja könnte dies u.u. ein zeichen für diabetes sein!?!?
isst du den tagsüber unregelmäßig? oder manchmal garnichts? vielleicht liegt es daran, das du zu unregelmäßig isst?
ich würde es vielleicht noch eine weile beobachten - wann tritt es verstärkt auf, wann überhaupt nicht....und wenn du aber nicht selbst herausfindest woran es liegen könnte, würde ich auf jeden fall einen arzt aufsuchen..!!
alles gute
herzle

--
Na das ist bei mir aber schon seit nem Jahr so, also nicht jede Nacht, so ab und zu. Ich esse jeden Tag, ich esse sogar viel, ich kann essen ohne ein gramm zuzunehmen. Was hat denn Durstgefühl damit zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 19:20
In Antwort auf azura_12372232

--
Na das ist bei mir aber schon seit nem Jahr so, also nicht jede Nacht, so ab und zu. Ich esse jeden Tag, ich esse sogar viel, ich kann essen ohne ein gramm zuzunehmen. Was hat denn Durstgefühl damit zu tun?

Wenn ich...
an euerer Stelle wäre, würde ich mal einen Lactosetest machen lassen.

Für mich hört sich das ganz so an also ob ihr zwei an Lactoseintolleranz leidet. Das ist eine Unverträglichkeit von Milchprodukten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 14:40
In Antwort auf miki_12742141

Wenn ich...
an euerer Stelle wäre, würde ich mal einen Lactosetest machen lassen.

Für mich hört sich das ganz so an also ob ihr zwei an Lactoseintolleranz leidet. Das ist eine Unverträglichkeit von Milchprodukten.

Also
nene ich habe kann milchprodukte vertragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2007 um 13:16

Gastritis?
Ich möchte ja keine Diagnosen stellen, aber Hungergefühl oder Übelkeit, dass beim Essen verschwindet kenne ich von Magenschleimhautentzündungen. Versuch mal viel Milchprodukte wie Joghurt, etc. zu essen. Das hilft gegen Magenschmerzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram