Home / Forum / Fit & Gesund / Magenschmerzen und Durchfall nach dem essen

Magenschmerzen und Durchfall nach dem essen

26. Juli 2015 um 18:40

Hey Leute,

ich bekommen seit knapp 3 Wochen nach dem essen immer Magenschmerzen und Durchfall. Mittlerweile trau ich mich auf der Arbeit nichts mehr zu essen. Und auch zuhause hab ich immer weniger Appetit. Ich muss mich richtig dazu zwingen etwas zu essen.
Von was kann das kommen und was kann ich dagegen tun?

Danke schonmal für eure Hilfe

Mehr lesen

28. August 2015 um 16:14

Link zur einer Website die helfen kann
Hi Misslea32,

ich würde dir emfpehlen, mal auf folgende Website vorbei zu schauen: http//magenschmerzen.net
Ich hoffe sie kann dir auch weiterhelfen und du findes somit den Urspung deiner Beschwerden sowie Lösungsmöglichkeiten dazu.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 22:10

....
Nein Lactose ist es nicht. Hab das schon versucht und weiß einfach nicht mehr weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2015 um 12:07

Hallo
Könnte durchaus mit Stress verbunden sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2015 um 6:16

Ernährungstagebuch
Versuch es zuerst mal mit Heilerdekapseln gegen den Durchfall. Gibt es in der Drogerie.

Außerdem könnte dir Apfelessig helfen. Er hilft dem Darmmilieu, da er schädliche Bakterien und Pilze tötet. Ich trinke täglich ein halbes Glas Wasser mit 1 TL Apfelessig. Morgens auf nüchternen Magen mit zugehaltener Nase. Danach mit einem Schluck Saft den Mund gegn den Essiggeschmack ausspülen und Zähne putzen, damit der Essig die Zähne nicht angreift.

Durchfall nach dem Essen kann z.B. von einer Glutenintoleranz kommen. Außerdem gibt es Intolaranzen von Histamin, Kasein, Fruktose... Führ doch mal ein Tagebuch, um zu sehen, welche Symptome du wann hast. Das gibt dir vielleicht einen Anhaltspunkt.

Im Zweifelsfall lihnt lohnt es sich, Milch, Weizen und Eier mal für einige Tage wegzulassen, da das die Hauptauslöser für Unverträglichkeiten sind.

Auch eine Stuhlprobe wäre aufschlussreich. Du hast ziemlich sicher eine Darmentzündung. Dagegen und gegen den Durchfall könnte Abies niegra D6 helfen. Ein homöopathisches Mittel. Wahrscheinlich brauchst du auch eine Zeit lang Präparate mit Darmbakterien zum Aufbau der Darmflora. Hast du in letzter Zeit vielleicht Antibiotika genommen? Allein dadurch kann der Darm total aus dem Lot geraten.

Ernähre dich ansonsten auf jeden Fall so gesund wie möglich. Wenig Zucker und Weißmehl, viel Obst und Gemüse, davon auch einiges roh, wenige Milchprodukte. Iss viele Reisgerichte statt Nudeln. Davon stabilisiert sich der Darm vielleicht langsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Blind
Von: luchjo_12494484
neu
6. November 2015 um 19:30
Blind
Von: luchjo_12494484
neu
6. November 2015 um 19:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest