Home / Forum / Fit & Gesund / Magen-Darm-Infekt?

Magen-Darm-Infekt?

13. März um 17:00

Liebe Community,
Ich habe das Problem das mir heute Morgen nach dem aufstehen ziemlich übel war, so übel das ich mich sogar übergeben musste.
Seitdem ist es nicht wirklich besser geworden, ich habe in 11 Stunden ganze 42× mal heftig gebrochen.
Kann es sein das ich mir einen Magen-Magen-darm-Virus eingefangen habe, oder habe ich mir nur den Magen verdorben?

LG Chany

Mehr lesen

8. April um 16:11

Naja, das kann mehrere Ursachen haben. Natürlich ist es auch möglich, dass du dir da einen Magen-Darm Virus eingefangen hast, aber es könnte auch eine Lebensmittelvergiftung oder so etwas sein. Gewissheit bekommt du da nur, wenn du zum Arzt gehst und dich untersuchen lässt. Vor allem wenn man innerhalb so kurzer Zeit so oft brechen muss, dann lohnt es sich in jedem Fall zum Arzt zu gehen. 

Wenn du so viel Flüssigkeit in so kurzer Zeit verlierst, dann musst du dich darum kümmern, dass dein Körper diese Flüssigkeit wieder bekommt. Sonst bist du schnell ausgelaugt. Durch Durchfall und ERbrechen verlierst du auch viele Elektrolyte, die du dem Körper wieder zufügen solltest. Es gibt dabei eine Rezeptur der WHO. Saltadol, was du in der Apotheke bekommst, richtet sich nach dieser Rezeptur, welche dich so schneller wieder auf die Beine bringt. Umso schneller du dafür sorgst, diese verlorenen Elektrolyte wieder zu dir zu nehmen, desto schneller geht es dir auch wieder besser. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hölle nach Bauchdeckenstraffung
Von: user21279
neu
4. April um 22:19

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen