Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Macht Müsli dick?

21. Februar 2005 um 9:46 Letzte Antwort: 24. Februar 2005 um 9:52

Hallo zusammen...

Ich esse täglich Müsli! Ist das halb so wild oder setzt das an?

Zum Thema Glyx-Diät...

Hat damit jemand erfahrung?
Man sollte ja zB so wenig wie möglich Nudeln, Kartoffeln und Reis essen. Was isst man da als Beilage?
Wenn ich abends von der Arbeit komme mache ich mir oft Reis oder Nudeln.
Ich liebe Nudeln...
Das kann doch garnicht dick machen oder ?

Mehr lesen

21. Februar 2005 um 23:00

Also Glyx
Nudeln uns so machen nach Glyx schon dick und zwar, weil sie den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe treiben und der Körper dann viel Insulin produziert. Und da der Spiegel explosionsartig ansteigt, wird schon zu viel Insulin ausgeschüttet, so dass der Blutzuckerspiegel wie der in den Keller geht...und so entsteht wieder Hunger und so weiter...

Also es gibt tausende von Leuten die sich Kohlenhydrat arm bzw. frei ernähren und darauf ganz verzichten.

Als Beilage wird Gemüse und Salat gegessen. Es gibt ganz tolle Gerichte!

Ich persönlich glaube, dass Brot dick macht...auch Vollkornbrot...und Nudeln bestehen ja auch aus Weizen...

Gefällt mir

24. Februar 2005 um 9:52

Macht Müsli dick?
Hallo Du!
Nein, nein keinesfalls - Müsli macht nicht dick.
Ich esse jeden Morgen mein Früchtemüsli mit zusätzlich einer Banane drauf. Klappt gut, schmeckt gut, und hält an.

Gruss, Tina

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers