Forum / Fit & Gesund

Macht Konsum von Cannabis schwierigkeiten bei der Narkose?

Letzte Nachricht: 24. November 2013 um 16:00
I
into_12844117
24.11.13 um 13:09

Hallo Leute !
Ich werde nächsten Monat operiert ,und muss vorher
angeben ob ich Drogen zu mir nehme und was für welche etc.
Ich habe in den letzten Tagen auch öfter mal Cannabis geraucht. Der Haken an der Sache : Ich bin erst 17 Jahre alt und meinte Mutter muss dabei sein.Es wäre mir aber sehr unangenehm wenn meine Mutter etwas davon erfährt !
Meine Frage also : Macht THC im Blut bei der Narkose irgendwelche Schwierigkeiten ? Denn ich würde die Sache lieber verschweigen ....

-Achja und meckert bitte nicht wegen meines alters rum ! Ich weiss ja schon.. sowas ist schlecht für mich usw. Ich hab ja auch vor aufzuhören , aber bitte konzentriert euch einfach nur auf meine Frage !

Mehr lesen

H
hyram_12914500
24.11.13 um 16:00

Moin...
ich würde es auf jedenfall angeben hab selbst schon schlechte erfahrung gemacht...
bin im aufwach zimmer total ausgerastet (musste eingeschlossen werden weil mich keiner halten konnte)
und bei meinem neffen ist es so (meine schwester wusste damals nicht das sie schwanger ist und hat bis in 4 monat gekifft problem ist jetzt ... er ist immun gegen sämtliche mittel :/
egal wie unangenehm es sein wird ich würde es sagen
(Für den konsum kann dir keiner was )
Nur deine mutter aber da bist du ja iwie schon selber schuld :P

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?