Forum / Fit & Gesund

MAcht euche keine Sorgen, mutmach

Letzte Nachricht: 12. April 2011 um 19:49
L
lmadan_11967884
09.04.11 um 11:40

Hallo,

ja, ich weiß der titel hört sich seltsam an.
Ich war selber (bin) magersüchtig .

Ich bin Januar in stationäre Behandlung gegangen.

Und natürlich hatte ich angst, dass ich total schnell viel zunehme ,
und das mein stoffwechsel nie wieder normal wird...

aber es war genau das gegenteil der fall, mein essplanmmusste 3 mal aufgestockt werden, weil ich einfach nicht zugenommen habe!

und das war bei den anderen 2 mslern die bei mir auf station waren sehr ähnlich.

Ich bin jetzt am ende meines stationären aufenthalts.
ich werde bals entlassen,
ich fühl mich wohl in meinem körper und muss inzwischen darauf achten, dass ich noch mehr ess, weil ich wirklich total schnell abnehm sobald ich ein wenig weniger esse ( ich hungere nicht mehr, aber wenn ich zum beispiel abends nur 1 brötchen und nicht 2 ess)

ich will euch bloß mut machen!!

Ich kann inzwischen wirklich wieder normal essen , auch süßigkeiten und bin immer noch sehr schlank, und nehm trotzdem nicht weiter zu!

ich bin so dankbar in stationäre behndlung gegangen zu sein und lege es euch ans herz es auch zu tun!

und habt wirklich keine angst,
erst dadurch hab ich wieder entdeckt, WIE schön das leben ist.
und dass essen wirklich ein genuss sein kann!

Ich weiß, dass kann ich jetzt so leicht sagen, aber wirklich euer stoffwechsel reguliert sich!!
Euer körper braucht in der tendenz eher noch deutlich mehr als "normalesser"

Bitte sucht euch hilfe
ihr braucht auch keine angst vor dem zunehmen zu haben!!
ich fühl mich inzwischen wieder richtig gut und mag auch meinen körper total
(Und das höre ich auch von anderen leuten)

Also bitte bitte glaubt an euch,
stellt euch der Krankheit,das leben ist so etwas wertvolles

und wenn ihr es alleine nicht schafft (was wohl kaum jemand schafft=
sucht euch stationär eine Hilfe

ES LOHNT SICH!

Ich kann wieder aus dem Fenster schauen und die sonne genießen und muss nicht mehr daran denken , wie viuele kalorien ich zu mir genommen habe!!

Ich mag das Essen wieder, ich mag das Leben wieder, ich mag mich selber wieder,

und ich weiß, dass wenn ich es schaffen kann,
könnt ihr es auch schaffen!!

liebe grüße

Mehr lesen

L
lmadan_11967884
09.04.11 um 13:58

Bitte
und entscwhuldigung für die vielen rechtschreibfehler, aber ich war grad so im schreiben drin, da hab ich nicht mehr auf die rechtschreibung geachtet ...

BItte, verliert die hoffnung nicht!!

BIst du denn im moment in therapie oder hast du es schon geschafft?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1189378199z
12.04.11 um 19:49

Danke
für den text und dafür,dass du uns mut machst.
es gibt mir immer wieder ein stück das gefühl von hoffnung wenn ich solche beiträge lese und lese,dass es menschen gibt,die da rausgekommen sind und jetzt richtig glücklich sind
freue mich sehr für dich
lg terrorqueen

Gefällt mir