Home / Forum / Fit & Gesund / Machen Haferflocken dick?

Machen Haferflocken dick?

15. Februar 2009 um 19:21 Letzte Antwort: 23. Februar 2009 um 18:42

Hallo,

hab in letzter Zeit festgestellt, dass ich morgens oft die falschen Sachen (Schokocroissant und solche Hammer) oder zuviel esse. Ich weiss, dass man Morgens ruhig viel essen soll und dann den Tag über weniger..aber halt auch das richtige.

Wie sieht es mit Haferflocken mit fettarmer Milch und Apfel aus?

Machen die Haferflocken dick oder kann man die gut essen event. auch täglich?

LG

Mehr lesen

15. Februar 2009 um 20:59

Die Menge machts
Haferflocken sind gesund. Vor einigen Tagen haben wir im Forum
mal ein paar Frühstücksideen gesammelt , vielleicht findest du dort auch etwas. Haferflocken machen zumindest besser satt wie
Croissant. Wobei du dir ab und zu mal auch dieses gönnen darfst , wenn dein Herz dran hängt.
Gruß Melike

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 12:14

Hallo Jana,
es ist auf jeden Fall besser, wenn du morgens Haferflocken anstatt des Croissants isst.
Haferflocken sind sehr gesund und sättigen vor allem sehr gut. Wenn du es dann noch durch den Apfel ergänzt, ist es schon ein gutes Frühstück.
Allerdings denke ich auch, dass wenn du wirklich manchmal einen richtigen Apettit auf ein Croissant hast, kannst es dir ruhig gönnen, solange es dann wirklich eine große Ausnahme bleibt; dann kannst du es vor allem richtig genießen.

Ich wäre jetzt ja auch die falsche, wenn ich sagen würde, du musst nur gesund essen und es vor allen ganz leicht wäre; ich schaffe es ja leider auch nur mit Abnehmmitteln.

Alles Liebe,

Anni

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 12:27
In Antwort auf an0N_1190026499z

Hallo Jana,
es ist auf jeden Fall besser, wenn du morgens Haferflocken anstatt des Croissants isst.
Haferflocken sind sehr gesund und sättigen vor allem sehr gut. Wenn du es dann noch durch den Apfel ergänzt, ist es schon ein gutes Frühstück.
Allerdings denke ich auch, dass wenn du wirklich manchmal einen richtigen Apettit auf ein Croissant hast, kannst es dir ruhig gönnen, solange es dann wirklich eine große Ausnahme bleibt; dann kannst du es vor allem richtig genießen.

Ich wäre jetzt ja auch die falsche, wenn ich sagen würde, du musst nur gesund essen und es vor allen ganz leicht wäre; ich schaffe es ja leider auch nur mit Abnehmmitteln.

Alles Liebe,

Anni

@anni..
..ja ab und an werd ich mir den Croissant auch gönnen ,aber in letzter Zeit waren es einfach zu viele und das macht sich bemerkbar.

Was nimmst du denn für Abnehmmittel? Bringen die denn überhaupt was?

LG Jana

Gefällt mir
21. Februar 2009 um 18:26

Nein
hi!

ich finde die machen nicht dick,oder iss am morgen reiss waffeln ,die haben fast keine kalorien.

ich esse jeden morgen schoko kekse

Gefällt mir
23. Februar 2009 um 15:50
In Antwort auf an0N_1243152499z

@anni..
..ja ab und an werd ich mir den Croissant auch gönnen ,aber in letzter Zeit waren es einfach zu viele und das macht sich bemerkbar.

Was nimmst du denn für Abnehmmittel? Bringen die denn überhaupt was?

LG Jana

Hallo Jana,
ich nehme zur Zeit das zweite Mal die Kur von Nutrivar.

Beim ersten Mal hat sie auf jeden Fall etwas gebracht, ich hoffe, dieses Mal auch.
Ich denke zwar nicht, dass ich die 12 Kilo, die ich noch abnehmen möchte, jetzt sofort schaffe, aber solange es wieder mindestens 9 Kilo wie bei der ersten Kur werden, würde ich mich schon mächtig freuen und einen großen Schritt nach vorne machen.

Alles Liebe,

Anni

Gefällt mir
23. Februar 2009 um 18:42
In Antwort auf an0N_1190026499z

Hallo Jana,
ich nehme zur Zeit das zweite Mal die Kur von Nutrivar.

Beim ersten Mal hat sie auf jeden Fall etwas gebracht, ich hoffe, dieses Mal auch.
Ich denke zwar nicht, dass ich die 12 Kilo, die ich noch abnehmen möchte, jetzt sofort schaffe, aber solange es wieder mindestens 9 Kilo wie bei der ersten Kur werden, würde ich mich schon mächtig freuen und einen großen Schritt nach vorne machen.

Alles Liebe,

Anni

Nutrivar
@anni

was ist das für eine kur?? kannst du mir diese genauer beschreiben? bekommt man die ohne rezept?? wen ja wo??

lg

Gefällt mir