Home / Forum / Fit & Gesund / Antidepressiva, Anxiolytika, Beruhigungsmittel / LYRICA

LYRICA

8. Juli 2007 um 12:27 Letzte Antwort: 15. Juli 2007 um 22:00

kennt einer von euch dieses neue medikament? hat schon jemand erfahrungen damit gemacht?
bin über jede antwort dankbar...
lg mel

Mehr lesen

11. Juli 2007 um 9:38

Hi !
nehme es gegen meine angstzustände. nehme auch zusätzlich noch ein antidepressiva ein.
wie ist das bei dir?
freue mich sehr über antwort.
lg mel

Gefällt mir
15. Juli 2007 um 22:00

Kenne ich
heey! nehme lyrica seit einem 3/4 jahr. Habe damals eine Angststörung erlitten und das Medikament verschrieben bekommen.
Die Dosis kann je nach Bedarf angepasst werden. Üblich sind Steigerungen um 25mg, um die geeignete Dosis zu finden.
300mg ist die übliche (maximale) Dosis, wobei natürlich auch 200mg ausreichen können bzw. nach Bedarf auch 400mg eingenommen werden können.
Habe ständig meine Medikation erhöht, bis ich seit einem halben Jahr auf 300mg bin.

Nebenwirkungen gibt es praktisch keine. Ich wurde lediglich auf die etwas ermüdende Wirkung hingewiesen, weshalb man auch das meißte abends nehmen soll.
Ich selbst nehme 150-0-150 und bin sehr zufrieden damit. Nebenwirkungen spüre ich keine. Das Medikament wirkt innerhalb weniger Tage, d.h. ist Antidepressiva bei einer reinen Angststörung vorzuziehen.

Um mehr über das Medikament und alles drumherum zu erfahren, kann ich Wikipedia sehr empfehlen. (www.wikipedia.de)

bei weiteren fragen, gerne auch per nachricht an mich, kenne mich sehr gut aus.
Gruß Thor

1 LikesGefällt mir