Forum / Fit & Gesund

Lymphknoten achsel

15. Februar um 8:36 Letzte Antwort: 18. Februar um 8:34

Hallo seit einen Monat bemerkte ich das eine Seite meiner Achseln schmerzt beim drücken und sich wenn ich den Arm an den Körper ziehe es tut weh man spürt auch das die Achsel geschwollen ist und eine Verfickung die Schmerzt.
ich war nicht krank 
der Hausarzt nahm Blut ab alle Werte sind in Ordnung??

er sprach von Mammographie und Brustkrebs soll dort hin 

habe Angst

Kennt das jemand???

Mehr lesen

15. Februar um 8:37

Sorry Verdickung 

Gefällt mir

16. Februar um 23:13

Durch Rasieren und Deos werden Drüsen im Bereich der Achseln gereizt und verstopft, durch die der Körper normalerweise Giftstoffe ausscheidet. Die sammeln sich dann im Laufe der Zeit in den Lymphen und Lymphknoten. Interessanterweise liegt genau dort (in den Lymphknoten zu den Achseln hin) in vielen Fällen der Ursprung von Brustkrebs. Anders gesagt: Der Zusammenhang zwischen dem Rasieren der Achselhaare und Brustkrebs ist eigentlich seit langem bekannt. Und laut der letzten Statistik an die ich mich erinnern kann, bekommt inzwischen ca. jede 9. Frau im Laufe ihres Lebens Brustkrebs.

Aber das passt halt nicht in das Weltbild vieler Menschen, drum wird es so häufig verdrängt. Eigentlich krank wenn man bedenkt, was wir momentan alles wegen Corona machen.

Also ja, eine Brustkrebsvorsorge ist sicherlich keine schlechte Idee in so einem Fall.

1 LikesGefällt mir

18. Februar um 8:34

Warte erst einmal die Untersuchungen ab.
....drücke dir die Daumen.

Gefällt mir