Home / Forum / Fit & Gesund / Lungenkrebsrisiko-Pack Years

Lungenkrebsrisiko-Pack Years

18. Februar 2015 um 13:50

Hallo liebe Mitglieder und vielleicht Ärzte hier im Forum

Ich habe einige Fragen zum Zigarettenkonsum: Natürlich weiß ich, dass es besser ist gar nicht zu rauchen. Ich persönlich habe früher nur an den Wochenenden zur Zigarette gegriffen, da waren es maximal 6 Stück, auch heute komme ich noch mehrere Wochen/Monate mit einer Schachtel aus. Falls ich mal Stress habe oder einfach wenn ich Lust darauf habe, rauche ich dann eine Zigarette, weil es mir (meinem Körper sicher nicht) in dem Moment gut tut! Und mir reicht diese eine dann für den Tag aus! Das kann mal eine Woche so gehen, oder ich rauche nach dieser einen 3 Wochen gar nicht mehr. Nun meine Frage. Früher habe ich eine kombinierte Pille eingenommen, doch selbst während dieser Einnahme, meinte mein Arzt, dass man allgemein medizinisch davon ausgeht, dass der Konsum von bis zu 5 Zigaretten am Tag quasi keine Folgeschäden mit sich bringen. Was hat es damit auf sich und ist hierbei das Lungenkrebsrisiko mit eingeschlossen? Ohnehin rauche ich wie erläutert pro Tag 1, maximal 2 Zigaretten! Am Wochenende werden es manchmal ein wenig mehr als 5 Stück. Bezüglich der Pack-Years könnte ich so einige Jahre fortfahren, denn ob 20 täglich oder über die Jahre konsumiert, sei hierbei ja egal. Sind diese Pack-Years aussagekräftig? Was hat es mit den "mit unter 5 giltst du quasi noch als Nichtraucher" auf sich. Ist meine eine Zigarette am Tag und gelegentlich mehr am Wochenende sehr schädlich? Ich bin froh, dass ich das mit der Menge unter Kontrolle habe, wie gesagt, ich komme auch lange Zeit ganz ohne aus, aber gönne es mir manchmal einfach gerne.
Vielen Dank

Mehr lesen

22. Februar 2015 um 18:25

Dein Arzt...
... meinte vermutlich eher das Risiko einer Thrombose wegen der Pilleneinnahme.
Jede Zigarette ist schädlich, je mehr, desto schädlicher. Ob sich Krebs entwickelt ist eine Frage der Wahrscheinlichkeit, wann eine Zelle mutiert und je mehr du rauchst, desto mehr erhöhst du diese Wahrscheinlichkeit, das fasst man mit den pack years zusammen. Also ist weniger rauchen zwar weniger schädlich, aber gar nicht rauchen immer noch am gesündesten.

Gruss shooji

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2015 um 16:04

Just stop it - please
Ehrlich gesagt denke ich du willst das jetzt nicht hören - sonst hättest du nicht ein so schön beschwichtigendes Intro verfasst - dennoch ist es meine Pflicht:

Rauchen schadet, egal ob es 1 oder 20 Kippen am Tag sind. Es gibt Leute die rauchen 60 Jahre lang jeden Tag eine Schachtel und überleben es. Kein Raucherbein. Kein Lungenkrebs. Nichts. Dann gibt es wiederrum Leute wie meinen Uropa: gesunde Ernährung, sehr strikte Tagesabläufe, einen Job als Senator an einer Uni (nichts schlimems für den Körper etc.) und gut situiert... Stirbt mit 60 Jahren an Lungenkrebs.

Unsere Körper sind keine Maschinen. Aussagen darüber beruhen immer auf empirischer Erfahrung und Annahmen. Fakt jedoch ist, dass die Warscheinlichkeit durch Rauchen Krebs zu bekommen signifikant ansteigt. Auch eine Zigarette vergiftet deinen Körper und wenn es ihm zu viel wird und eine Zelle mutiert, hast du Krebs... Wenn dein Körper dies nach dem Genuss einer Zigarette einleitet, hast du nach einer Zigarette Krebs. Ganz einfach. Ich selbst rauchte fast 7 Jahre, ich hörte von ganz alleine von einem auf den anderen Tag auf. Ich hab es nichtmal jemand erzählt. Es hat sich einfach dank einer schlimmen Grippe so ergeben. Ich hab seitdem (5 Jahre her) vielleicht 5-10 Zigaretten und ähnliches (:b) geraucht. Es schmeckt ekelhaft und bei mir führte es nie zu einem Rückfall, auch nicht annähernd. Ich hab es einfach gelernt zu hassen.

Ich wünsch dir viel Erfolg beim aufhören. Deine Bronchien danken dir das als erstes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille absetzen - Erfahrungen
Von: teunis_12732991
neu
25. Februar 2015 um 8:36
Möchte einen der wirklich Reductil / Sibutramin verkauft!!
Von: dag_12349143
neu
24. Februar 2015 um 22:46
Diskussionen dieses Nutzers
Lungenkrebsrisiko-Pack years
Von: anonymous19941
neu
19. Februar 2015 um 11:42
Lungenkrebsrisiko-Pack Years
Von: anonymous19941
neu
19. Februar 2015 um 11:44
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook