Home / Forum / Fit & Gesund / Lungen- und Brustkrebs: Lebenserwartung ohne Behandlung??

Lungen- und Brustkrebs: Lebenserwartung ohne Behandlung??

3. April 2016 um 19:43 Letzte Antwort: 4. Juni 2016 um 11:31

Hallo.
Ich hoffe das mir jemand weiter helfen kann.

Ich habe gestern erfahren das meine Mutter an Krebs erkrankt ist. Und zwar an Lungenkrebs und Brustkrebs in beiden Brüsten. Das war ein extremer Schock für mich und meine Mutter will sich nicht behandeln lassen. Die Brüste müssten entfernt werden und die Lunge ist bereits so zerstört, das eine Chemo oder andere Therapien nur noch mehr Schmerzen für sie bedeuten würden.
Ich akzeptiere ihre Entscheidung, auch wenn es mir das Herz bricht. Doch da sie die Schmerzhafte Untersuchung die sie machen müsste um ihre Lebenserwartung und dergleichen bestimmen zu können auch nicht machen möchte, wissen wir leider überhaupt nicht wie lange sie noch hat.

Ich wüsste aber trotzdem gerne wie viel Zeit mir noch mit ihr bleibt, wie lange wir noch haben um ihr ihre letzten Wünsche zu erfüllen bis sie uns verlässt

Ich würde mich freuen wenn jemand bereits Erfahrung in so einem Fall gesammelt hat und sie mir mitteilen könnte.

Vielen Dank im Vorhinein.

Mehr lesen

17. April 2016 um 4:56

Lungenkrebs
Hallo,

Erstmal Tut mir das sehr Leid mit deiner Mutter , ich hoffe für dich das Du diese Harte Zeit gut überstehst ,denn ich weiss das diese Lungenkrebs sehr schlimm ist .
ich habe vor 6 Monaten mein Bruder mit Lungenkrebs Begleitet. ich war Tag und Nacht bei ihm bis der in Künstliche Koma gefallen ist .ich weiss es nicht, wie Lange bei den anderen betroffenen so dauert aber mein Bruder hat nach 4 Wochen die Augen zu gemacht .

Ich kann Dir nur sagen Du must sehr sehr Stark sein und Natürlich versuchen alle Wünsche von deiner Mutter zu erfüllen.

Liebe Grüsse



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2016 um 11:31

Neuer Stand?
Du Liebe, das tut mir sehr Leid. Der Schock sitzt wahrscheinlich tief. Es gibt auch andere Wege, ich kenne viele Fälle, die Heilung erfahren haben.
Wie ist den jetzt der Stand derzeit und wie gehts es Deiner Mutter körperlich, abgesehen von der riesen Angst natürlich? Allen Segen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schmerzen am Scheideneingang
Von: tad_12528376
neu
|
3. Juni 2016 um 21:13
Moringa Oleivera Erfahrungen?
Von: chris79251
neu
|
3. Juni 2016 um 11:45
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram