Home / Forum / Fit & Gesund / LISTE DER GUTEN VORSÄTZE

LISTE DER GUTEN VORSÄTZE

31. Dezember 2008 um 2:47

ich dachte mir, dass hier jeder der möchte seinen "guten vorsatz" für's neue Jahre aufschreiben kann.
klar, gute vorsätze sind schwer einzuhalten, aber seht es als ansporn euch daran zu halten, indem ihr euren vorsatz hier reinschreibt
mein guter vorsatz für 2009 ist es:
3 monate lang kein binging & purging, also kein überfressen, kein kotzen danach. und vorallem endlich auf meinen körper hören, auch wenn es sehr schwer fallen wird, da mein hungergefühl kaum noch vorhanden ist, falls man das so sagen kann.
bin schon gespannt was eure vorsätze sind
viele liebe grüße & bleibt stark im kampf GEGEN die essstörung!

Mehr lesen

31. Dezember 2008 um 5:53

Also..
mein wunschgewicht endlich erreichen

dann nicht mehr zu fressen und danach zu kotzen sondern gleich lieber weniger essen das es gar nich soweit kommen muss.

ansonsten das ich meine ausbildung schaffe
das ich mit meinen freund zusammenbleibe

das ich im allgemeinen mehr schaffe ....denk immer bekomm nichts richtig auf die reihe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 22:45
In Antwort auf shir_12550903

Also..
mein wunschgewicht endlich erreichen

dann nicht mehr zu fressen und danach zu kotzen sondern gleich lieber weniger essen das es gar nich soweit kommen muss.

ansonsten das ich meine ausbildung schaffe
das ich mit meinen freund zusammenbleibe

das ich im allgemeinen mehr schaffe ....denk immer bekomm nichts richtig auf die reihe...

Hmm
also ich wills auch auf jeden fall schaffen mit dem fressen und kotzen (ich sags jetzt mal so drastisch) aufzuhören.......
das ist mein größter wunsch, und gleichzeitig, die paar kilos die ich durch die fa's zugenommen habe wieder loszuwerden

ich glaube alles andere wie das nichts mehr auf die reihe bekommen regelt sich dann von allein wenn man andere dinge im kopf hat als essen ...


viel glück an alle, dass sie es einhalten können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 21:21
In Antwort auf jacqui_11890878

Hmm
also ich wills auch auf jeden fall schaffen mit dem fressen und kotzen (ich sags jetzt mal so drastisch) aufzuhören.......
das ist mein größter wunsch, und gleichzeitig, die paar kilos die ich durch die fa's zugenommen habe wieder loszuwerden

ich glaube alles andere wie das nichts mehr auf die reihe bekommen regelt sich dann von allein wenn man andere dinge im kopf hat als essen ...


viel glück an alle, dass sie es einhalten können.

Meine Vorsätze
Ich möchte gerne:

Mein ABi gut beenden
5 Kilo abnehmen und mindestens 2Monate halten oder weiter abnehmen
Mich für eine STudium entscheiden
Mehr arbeiten
Mehr Sport machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 11:13
In Antwort auf haifa_12449625

Meine Vorsätze
Ich möchte gerne:

Mein ABi gut beenden
5 Kilo abnehmen und mindestens 2Monate halten oder weiter abnehmen
Mich für eine STudium entscheiden
Mehr arbeiten
Mehr Sport machen...

Meine Ziele
-Traumgewicht erreichen und halten
-Glücklicher werden
-mehr unternehmen

@all
Eins eurer Ziele ist es ja auch, euer Traumgewicht zu erreichen & halten..
Wahrscheinlich müsst ihr auch noch (etwas) zunehmen, oder?? Fällt euch das auch so schwer?
Habt ihr auch Angst, dass ihr über euer Traumgewicht hinausschießt, auch wenn ihr drauf aufpasst?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 11:49
In Antwort auf missdiorcherie29

Meine Ziele
-Traumgewicht erreichen und halten
-Glücklicher werden
-mehr unternehmen

@all
Eins eurer Ziele ist es ja auch, euer Traumgewicht zu erreichen & halten..
Wahrscheinlich müsst ihr auch noch (etwas) zunehmen, oder?? Fällt euch das auch so schwer?
Habt ihr auch Angst, dass ihr über euer Traumgewicht hinausschießt, auch wenn ihr drauf aufpasst?

Lg

...
mein vorsatz ist 5 kilo zuzunehmen und dann auch zu halten!
und ich habe dieselben befürchtungen wie du, missdiorcherie...
allerdings ist meine befürchtung eher, dass ich keine 5 kilo schaffe, halte das für wahrscheinlicher als dass es 6 kilo oder so werden.

und es fällt mir wahnsinnig schwer, weil ich leider kaum unterstützung habe, alle meine freunde, verwandte und bekannte kennen das theater schon und glauben ich rede nur rum und will es gar nicht wirklich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 12:12
In Antwort auf lorita_12377650

...
mein vorsatz ist 5 kilo zuzunehmen und dann auch zu halten!
und ich habe dieselben befürchtungen wie du, missdiorcherie...
allerdings ist meine befürchtung eher, dass ich keine 5 kilo schaffe, halte das für wahrscheinlicher als dass es 6 kilo oder so werden.

und es fällt mir wahnsinnig schwer, weil ich leider kaum unterstützung habe, alle meine freunde, verwandte und bekannte kennen das theater schon und glauben ich rede nur rum und will es gar nicht wirklich!

Das Beste
ist, wenn du versuchst, strukturiert zu essen. D.h eine bestimmte Kalorienzahl, so mind. 1800 über den Tag verteilt..
Muss noch 1,5 kg zunehmen, hab auch manchmal angst, dass ich die nicht schaffe, weil ich sehr viel sport mach (ich brauch das, kann nicht ohne ) und mich auch sehr gesund ernähre. Ich mag Schokolade gar nicht wirklich, hab überhaupt kein Hunger auf das ganze Kram und würde am liebsten Gemüse und Obst essen im Mom. aber da das zu wenig Kalorien hat, geht das im moment nur begrenzt..
Meine Eltern unterstützen mich zum Glück sehr, sie versprechen mir auch, dieses endgewicht (49kg bei 1,63m) zu halten. Ich hab trotzdem so angst

Bist du noch im UG? Wenn du zunehmen möchtest (und auch später zum halten) ist regelmäßiges essen wichtig.. so bekommst du auch keinen FA und dein Körper fühlt sich nicht verarscht.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram