Home / Forum / Fit & Gesund / Gesundheit / Lippenpflege Junkie Freundin

Lippenpflege Junkie Freundin

13. April 2015 um 11:14

Ich habe eine neue Freundin und eigentlich ist alles total schön, bis auf die Tatsache, dass sie ständig einen Lippenpflegestift benutzt. Sie meint, dass ohne diesen Stift ihre Lippen austrocknen und wenn wir viel knutschen, muss sie ihn besonders häufig verwenden, da ihre Lippen dann schnell austrocknen. Dies führt dann dazu, dass ich jedes mal so einen halben Lippenpflegestift esse, wenn wir miteinander rummachen. Ich hab sie auch gefragt, ob das nur vorübergehend ist, oder ob sie plant, ihn lebenslang zu benutzen - und sie meinte tatsächlich, dass sie ihn schon seit langem benutzt und wohl auch immer benutzen wird.

Ich habe im Internet recherchiert und gefunden, dass Lippenpflegestifte dazu führen, dass die Lippen mehr austrocknen und ein Teufelskreis entsteht. Aber was kann man denn jetzt tun gegen die spröden Lippen? Einfach nichts mehr benutzen und hoffen, dass der Körper sich von alleine reguliert? Die spröden Lippen müssen ja irgendwann von alleine ohne Lippenpflegestift angefangen haben...

Meine Frage lautet also: Was kann meine Freundin machen, oder wie kann ich sie unterstützen, damit sie keine spröden Lippen mehr hat, ganz ohne Lippenpflegestift?

Sie benutzt Naturkosmetikstifte von lavera. Ich habe im Internet gefunden, dass Honig oder Lippencremes mit Dexpanthenol eine gute Alternative sein sollen - aber da stand nicht wie lange man diese Produkte anwenden muss, oder ob die dann auch abhängig machen.

Mehr lesen