Home / Forum / Fit & Gesund / Liegt es an mir?

Liegt es an mir?

12. Juli 2016 um 8:11 Letzte Antwort: 17. August 2016 um 16:30

Hallo Ihr Lieben, ich wuerde gerne mal eure Meinung wissen. Ich habe mich vor kurzem von meinem Partner getrennt. Wir waren recht lange zusammen und naja, ich freue mich nun auch wieder mal mit anderen Maennern "aktiv" werden zu koennen. Also habe ich das auch gemacht. Tatsaechlich hatte ich jetzt schon einige Begegnungen und irgendwie war es immer das selbe... Erst heiße chats, ein bischen zappeln lassen, flirten bis zum geht nicht mehr und dann das finale Treffen. Die Maenner waren also da, es ging heiß zur Sache, Leidenschaft lag in der Luft und dann.... alles schlaff.... Wenn das mal passiert, dann mache ich mir ja gar keine Sorgen. Aber das ist mir nun drei mal hintereinander passiert und langsam zweifle ich an mir selbst. Woran kann das liegen? Mach ich was falsch?

Mehr lesen

12. Juli 2016 um 21:30

Also
Da fällt mir nur ein das du echt Pech hattest.

Gefällt mir
21. Juli 2016 um 15:51

Leistungsdruck
Hallo, meine Liebe, ich befürchte, dass die Männer sich selbst unter einen zu hohen Leistungsdruck setzen. Zuerst die heißen Chats und dann endlich das ersehnte Treffen und dann möchte die "Krone derSchöpfung" als DER sexuelle Supermann dastehen und wird diesem, seinem eigenen Anspruch nicht gerecht. Der Erfolg ist ein unmotiviertes Anhängsel. und hier kommt die Raffinesse der Frau eigentlich ins Spiel. Souverän diese Situation übergehen und ihm klar machen, das Zärtlichkeit auch etwas sein kann, was Frau gefällt. Lass ihn deine Körper erkunden,an allen Stellen und mit Fingern, Mund Augen und Zunge. Letztere darf ruhig alle Öffnungen verwöhnen, die entsprechende Hygiene vorausgesetzt. Auch Frau darf den männlichen Körper in zuvor beschriebener Weise verwöhnen. Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn ich bei der Fellatio auch die Hoden immer wieder mit der Zunge verwöhnt habe und natürlich auch den Aus nicht übergangen habe. Eine dann folgende Prostatamassage führt zu ungeahnter Lust. Ein Mann, der diese Behandlungen aktiv wie auch passiv erfahren hat, ist gelöst und weiß, dass Sex nichts mit Leistungssport, sondern mit Lust, Hingabe und Neugier zu tun hat. Die Erfolge lassen sich sehen! Dir wünsche ich viel Erfolg. und vielleicht triffst du ja dann auch mal auf Mister Right. LG Sue-Ellen

1 LikesGefällt mir
10. August 2016 um 16:34

Nein
das liegt nicht an dir das mit spielen bei dir und Blow und Anus das hilft spätestens dann auf jeden Fall gute Typs von ihr musst mal versuchen echt das funkt spätestens dann immer

Gefällt mir
17. August 2016 um 16:30

Und wann genau?
Wann ist denn genau der "Absturz"? Schon am Anfang, mittendrin oder erst "1cm davor"?

Gefällt mir