Forum / Fit & Gesund

Liebe trotz Essstörung möglich?

Letzte Nachricht: 10. August 2013 um 17:23
O
orsina_13024837
08.08.13 um 21:33

meint ihr es ist möglich trotz essstörung jemanden zu finden der sich in einen verliebt und es mit einem versucht? und ist es überhaupt möglich selbst diese gefühle zuzulassen? mich würden eure meinungen dazu ernsthaft interessieren! liebe grüße lulu

Mehr lesen

L
luisa_11891983
10.08.13 um 17:23

Ja bei mir schon
Ich war magersüchtig als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin.
Bei mir war es aber nicht so, dass ich ihn neu kennen gelernt habe, sondern wir waren gute Freunde.
Also ich muss sagen ich hatte einige Probleme mich ihm zu öffnen und ihm voll und ganz zu vertrauen. Erst nach einem halben Jahr war es so weit, dass ich das Gefühl hatte ihm alles erzählen zu können auch über die ES.
Er hat mir aber auch sehr geholfen, indem er mich geliebt hat bzw. immer noch ^^ liebt wie ich bin. So konnte ich lernen mich selbst zu akzeptieren wie ich bin auch ohne die perfekte Figur.

Naja also ich kann dir sagen, dass es echt schwer für den Partner sein kann und (so wie mein Freund) er dann vielleicht erstmal völlig überfordert ist.

Und zu den Gefühlen. Mir geht es ähnlich wie du es beschrieben hast. Ich hatte und hab immer noch Probleme meine Gefühle richtig einzuordnen und es gibt Tage, da ist er mir völlig gleichgültig. Aber ich weiß trotzdem, dass dahinter liebe steckt.
Man muss sich trauen es auszuprobieren und ich denke trotz ES bist du ein tolles Mädchen.
Lass die ES nicht auch noch über dein Liebesleben bestimmen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers