Home / Forum / Fit & Gesund / Libidoverlust Mann 31 Jahre alt

Libidoverlust Mann 31 Jahre alt

26. Dezember 2015 um 1:28

Hallo,
ich bin mit meinem Freund (31) seit 1 Jahr und 5 Monaten zusammen. Eigentlich läuft alles super, wenn da nicht seine ständige sexuelle Unlust wäre... Am Anfang der Beziehung (die ersten 3 Monate) konnte er sich kaum halten vor Lust. Wir hatten jeden Tag mehrmals Sex. Irgendwann wurde es immer weniger. Dann nur noch 1x im Monat und jetzt schon seit 5 Monaten nicht mehr. Das ganze geht seit Januar so... Jedes Mal, wenn ich das Thema Sex anspreche, lenkt er ab oder sagt, er will nicht drüber reden und er kennt den Grund seiner Unlust selbst nicht. Egal was ich mache... NICHTS macht ihn an. Selbst wenn ich mal 2 Monate dieses Thema nicht angesprochen habe, passierte nichts. Er sagt, es liegt auf jeden Fall nicht an mir. Eine andere Frau gibt es auch nicht und er findet mich attraktiv und liebt mich, was er ja auch mit kleinen Gesten beweist. Vor 2 Monaten sind wir zusammengezogen... Und es passierte auch in der neuen Wohnung nichts. Er sagte mir auch schon, wenn ich damit nicht klar komme, soll ich mir einen neuen Mann suchen, der meine Lust stillen kann... Das klingt sehr hart und kränkt mich auch, weil es für ihn dann getan wäre und er kein Problem mehr hätte... Das nächste Ding ist, er möchte zwar mal zum Arzt gehen und das untersuchen lassen, aber wäre nicht dazu bereit irgendwelche Medikamente einzunehmen... Und zu einer Therapie möchte er auch nicht, denn er ist ja nicht bekloppt, sagt er... Was kann ich tun, ohne mich damit abfinden zu müssen und mich trennen zu müssen? Gibt es homöopathische Mittel, Tees etc.? Die Lust war ja mal sehr viel da... Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Ursachen könnten es sooooo viele sein.

Mehr lesen

11. Januar 2016 um 2:23

Ratlos...
Habe GENAU das selbe Problem (bin 27jahre) nur schon in halbes Jahr länger... Ich verzweifel daran! Er kann mir nicht sagen was los ist, er weiß es nicht (sagt er). Blockt ab wenn ich es anspreche und ist dann eher sauer (auf wen auch immer). Auch wenn dir das jetzt so gar nicht hilft... Ich bin froh zu wissen das ich nicht alleine son Problem hab... Was is nur los mit den Männern?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2016 um 17:25

Wenn keine Krankheit vorliegt
könnten bestimmte Lebensmittel schon wirken, aber das wäre optimaler uber eine PN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 12:29

Vielleicht ...
hat es einmal nicht so geklappt, wie er wollte. das kann ja auch bei jüngeren männern passieren, ist völlig normal. sie meinen aber immer sie müssten allzeit-bereit sexmaschinen sein wie in den pornos.
oft entsteht dann ein Kreislauf aus angst vor dem "versagen" und - aus dieser furcht heraus - nicht mehr wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ist das normal oder nicht?
Von: wollhaesschen
neu
10. Februar 2016 um 11:12
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram